ForumReifen & Felgen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Reifen & Felgen
  5. Reifenmontage für 10 Euro

Reifenmontage für 10 Euro

Themenstarteram 25. Oktober 2020 um 7:40

A.T.U. bietet beim Reifenkauf eine Montage für 10 Euro incl. Wuchten an.

https://www.atu.de/.../...nd-Bedingungen-lt-Detailinformationen-5EIN09

Ähnliche Themen
29 Antworten

Gutes Angebot für diese Dienstleistung.

Was kostet die Entsorgung?

Klassische Mischkalkulation. Die Entsorgung könnte nun 25€ kosten oder der Reifen 10€ mehr. Oder einfach 1.000 Menschen zusätzlich welche 4 Gummi kaufen und damit weniger Glocken in den Hosen der Mitarbeiter geschaukelt werden. :D

Tatsächlich sind die Aufpreislisten nervig, welche sich bei diversen Firmen einschleichen.

 

Preis:

1) Reifen

2) Montage nach Felgentyp Alu / Stahl

3) Wuchtgewicht geklebt gesteckt

4) Entsorgung Altreifen

5) Versicherung Reifen

6) Mwst. nicht gleich dazu sagen bzw. Upsi vergessen ...

7) Lagerung Altreifen

8) Zuschlag Runflat Montage

9) CO2 Füllung anstatt Luft

 

 

 

Dann nimmt man die Reifen eben wieder mit und entsorgt die entweder kostenlos beim Bauern (natürlich vorher fragen) oder für 1-2 € beim Wertstoffhof.

Ist doch ein sehr fairer Preis. Ich bin froh, dass wir hier jemanden haben der für 6€ montiert (mit Rechnung ;)) :D

habe dieses Angebot vor Jahren bei ATU mal angenommen(Alufelgen 12,50€),das war ein Fehler,fast alle Klebegewichte für die Alufelgen lösten sich nach kurzer Zeit allesamst von der Felge,habe dann nochmal bei einem anderen Betrieb die Reifen auswuchten lassen,der Meister dort sagte mir das diese Klebegwichte von ATU der billigste Mist sei den man im Handel bekommen kann,seither gebe ich lieber etwas mehr aus und die Klebegewichte halten seither!

Bei uns gibt es keine +++Preise, dh das die Reifen Preise auch noch top sind zB Uniroyal 195/65r15 T91 MS77 kosten 59 Euro und wie gesagt incl alles. Schönen Sonntag und bleibt alle gesund

Pro Reifen 10,-€ zzgl. Metallventile und zzgl. Altreifenentsorgung soll ein gutes Angebot sein? Wie viel zahlt man denn sonst?

Rieger und Ludwig, ein Großer in Bayern, Preise vom September

Erstmontage 2,34€

Wuchten 9,65€

Ventil 0,97€

Altreifenentsorgung 0,00€

Gesamt incl MwSt 15€

Zitat:

@Schubbie schrieb am 25. Oktober 2020 um 08:57:08 Uhr:

Pro Reifen 10,-€ zzgl. Metallventile und zzgl. Altreifenentsorgung soll ein gutes Angebot sein? Wie viel zahlt man denn sonst?

In unserer Filiale von Reifen.com kostet es pro Rad ca 25€ :eek:

Da finde ich das Angebot von Zimpalazumpala ansprechender. Dann amortisieren sich meine Geräte ja vielleicht doch noch, wenn die Preisentwicklung so weiter geht ;-)

Früher waren es für einen Satz mal 10 - 20,-DM. Aber wenn man einen Stundensatz von 90,-€ rechnet und man pro Satz 1/2 Stunde beschäftigt ist, haben die Preise ihre Berechtigung.

Immer und immer wieder das Gleiche Thema das letztendlich der Kunde mitmacht und daher mitverantwortlich ist.

Wenn ich weiß was ich haben möchte sage ich das dem Händler klar und deutlich, z.B.

- Rad demontieren

- Altreifen demontieren

- Altreifen entsorgen

- Reifengröße / Hersteller / Typ

- neues Ventil

- reifen montieren

- Rad auswuchten

- Radmontieren.

Zusammen fassend z.B.: Dort steht mein Fahrzeug ich möchte vorne zwei neue Reifen - Hersteller / Typ montiert haben.

Was muß ich unter dem Strich, incl. Mwst. dafür bezahlen ????????

Wenn der Händler jetzt meint mich mit Nachlässen / Prozenten oder den Zusatzkosten von den tatsächlich von mir zu bezahlenden Kosten abzulenken / zu langweilen.................bekommt von mir klar und deutlich noch einmal gesagt:

Was muß ich unter dem Strich, incl. Mwst. dafür bezahlen?

MfG kheinz

Soweit waren wir schon.

 

Altreifenentsorgung kostet bei ATU derzeit 2,75€ / Stk., wenn die Reifen bei ATU gekauft wurden.

habe vor 1.5 Wochen in der KFZ Bude, bei mir um die Ecke, 80€ mit allem fürs Aufziehen neuen Schlappen gezahlt.

Interessantes Thema

Eine "Reifenbude", die ein 1-Mann-Betrieb ist, macht ganz andere Preise, als ein Betrieb, mit 15 Angestellten, pro Filiale.

Die 4 Hebebühnen, das 2000qm Grundstück usw müssen ja auch bezahlt werden.

 

Es kommt auch drauf an, welche Räder/Reifen montiert werden sollen.

Die 20" Schmiedefelgen von einem M Modell oder RS, AMG bedürfen mehr Zeit, als die 15" Stahlfelgen

 

Idr steigen die Preise ab 18, spätestens bei 19", weil die Reifen einfach aufwendiger zu montieren sind.

 

Es kommt ja auch auf die vorhandenen Maschinen an. Auch die müssen sich amortisieren

Ich lasse mir auch immer ein Komplettangebot sagen, inkl. Entsorgung etc. Und dann frage ich, wieviel es billiger wird, wenn ich die Altreifen wieder mitnehme und entscheide dann (Zementwerk im Ort, die die Reifen verbrennen).

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Reifen & Felgen
  5. Reifenmontage für 10 Euro