ForumMercedes
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. Reichweite Funkfernbedienung

Reichweite Funkfernbedienung

Themenstarteram 3. September 2002 um 20:26

Kann es sein , das die Reichweite der Funkfernbedienung (mit dem Klappschlüssel) etwas zu gering ausfällt ? Meistens nur 2 Meter , manchmal nur direkt vorne am Auto und selten von Hand aufschliessen.....

Ich wechsele alle 3 Monate die Batterien , daran kann es also nicht liegen .

Wo ist die Empfangsantenne verlegt ???

Mail : contact@kalag.de

Danke .

Ähnliche Themen
20 Antworten

Der Empfänger liegt unten am Innenspiegel ...Reichweite ist auch bei meiner E-Klasse so (W210)....Batteriewechsel bringt da wenig...dies kann noch an einer verkratzen Scheibe des Handsenders liegen...oder am Empfänger selber....habs aber selber auch noch nicht weiter ausprobiert...z.Z. reicht mir die Reichweite, obwohl es manchmal echt nervt immer genau zu zielen und es manchmal mehrmals zu versuchen ;)

am 4. September 2002 um 12:46

ls ich meinen 202 damals neu hatte wurde während der garantie 2 mal der innenspiegel sprich empfänger ausgetauscht.ohne resultat.nun habe ich mitllerweile auf funk umgerüstet top muss ich sagen kombiniert mit einem mikrowellensensor alarm und schocksensor.kann im sommer die scheiben auf lassen steckz man die hand durchs fenster geht die anlage los.reichweite ca 100m!!!!!die infrarot kann man vergessen wurde ja auch von dc dann bei mopf abgeändert auf fk/infrarot ombination.

Themenstarteram 4. September 2002 um 18:36

iss ja der witz ! ich habe doch geschrieben , das ich eine funk-fernbedienung habe !!! infrarot ist sowieso kacke .

am 4. September 2002 um 19:53

@dasteil

der klappschlüssel ist eine infrarotfernbedienung!!!!!!!

es sei denn du hast mopf dann hast du aber einen bart losen elektronischen schlüssel

Themenstarteram 4. September 2002 um 20:12

vergiss es ! erstens geht er in der hosentasche los , zweitens steht was von LPD drauf und drittens hat er ´ne postzulassung !

aber hier noch mal ein bild....

wäre trotzdem nett , wenn mir helfen könnte !

Ozkan hat recht! Die Klappschlüssel sind Infrarot!!!

Es sei denn Du hast einen Sprinter oder Vito was auf die grüne Ausklapptaste schließen lässt!

Unser Elch hat auch einen Funk-Klappschlüssel.

Funktioniert aber prima. Geht sogar wenn ich im Haus auf Öffnen drücke, sperrt sich draußen der Elch auf :)

Steigt innerhalb von ca. 15sec. keiner ein, sperrt der kleine die Türen wieder zu.

Gruss

Atze

@OZKAN_C230_K

von welcher firma hast du denn die funk-ansteuerung nachgerüstet und ist die im schlüssel integriert oder hast du dafür jetzt ein zusätzliches modul am schlüsselring?

Habt ihr eigentlich gewusst, dass mann mit dem Infrarot-Klappschlüssel (W202) beim Verriegeln der Türen auch die Seitenfenster + Schiebedach auch zumachen könnt?

 

Beim Verschliessen einfach länger auf dem Taste bleiben ;-)

 

Ich habs sogar schon Paar mal geschafft beim Entriegelnd der Türen auch die Seitenfenster + Schiebedach geöffnet habe.. Seitdem habe ich das aber leider nicht mehr geschafft :-((

 

Nochwas, Özkan, würde mich auch interessieren wo du das mit der Alarmanlage usw. machen lassen hast :-)

@Gökhan05

Was du meinst ist die Komfortschließung. Man muß einfach auf der Taste gedrückt bleiben, bis sich alle elektrischen Fenster und das elektrische Schiebedach schliessen...ist ´ne feine Sache ;)

Das ging auch bei den W124gern mit Fernbedienung und sogar bei den W124ern ohne FB. Man muß nur lange genug den Schlüssel im Schloß gedreht halten, natürlich eFH und eSD vorrausgesetzt :D

Eine sehr gute Alarmanlage mit FB und Komfortschliessung hat die Firma GENESIS .

Hatte ich früher mehrmals in meinen W124ern.

  • Innenraumüberwachung durch Sensoren (wenn jemand versuchte mit der Hand reinzugreifen (bei geöffneten Fenstern!) Alarm)
  • Schutzkontakte für Türen,Kofferraum, Motorhaube
  • Außenschutz (Alarmauslösung bei z.B. Parkplatzremplern,) Reagiert auf Fußtritte, Faustschläge, etc Empfindlichkeit stufenlos regelbar
  • Neigungssensor (Abschleppschutz)
  • Betätigungsanzeige durch Blinkerquittung und Piepston
  • Ansteurung der Komfortschließung (Fenster/Schiebedach)
  • sehr gute Reichweite (ca.200m)
  • optional: Wegfahrsperre
  • optional: Sprachausgabe mit Warnhinweisen :D

Aber das die Fenster per FB öffnen , hab ich selber nie geschafft...und wäre mir persönlich neu....hast du dafür einen speziellen Knopf auf der FB oder wie hast du das geschafft ?

Meine FB hat sowieso nur einen Knopf...die neueren haben glaube ich zwei, oder ?

am 5. September 2002 um 13:49

@biff

 

Es ist die anlage von Genesis

habe sie mir in der türkei gekauft ,ca 130 mark bezahlt damals ,habe mir alle module gekauft gehabt wobei ich die montage /verkabelung selber durchgeführt habe,nur das motoranlass modul habe ich nicht in betrieb genommen da mr das zu risikohaft ist.Erst hatte ich eine zusätzliche Fernbedienung,jedoch hat mir ein freund der sowas in der Türkei vertreibt dieses jahr einen schlüssel vorgestellt,der sieht genauso aus wieder original klappschlüssel,habe dann auch den umbau durchgeführt,innenleben raus den schlüsselbart ab und an den neuen dran .funzt einwandfrei leider keine bzt zulassung.Funzt aber einwandfrei habe auch schon mal mit nem funkscanner probiert und keinen passenden code gefunden,scheint echt gute technik zu sein Genesis.Kann man auch um eine parkhilfe erweitern.ebenso zum beispiel das sich die anlageutomatisch scharfschaltet.funzt echt prima.

An unserem 91er und 92er 124er gab's die Komfortschließung und Öffnung!

An meinem 95er 202er gab's nur noch die Komfortschließung und an meinem Facegelifteten 97er 202er mit dem neuen Schlüßel ist's aus mit der Schließautomatic :(

@Özkan

Meine hatte ich auch immer in der Türkei einbauen lassen :D

Was für ein Zufall, daß wir beide über die gleiche Firma sprechen ;)

Ja die Teile sind einfache Spitze und super Qualität !

Ist eine Italien/Türkei Co. Produktion.

Der Einbau ist aber ein wenig schwieriger wenn man nicht vom Fach ist, darum habe ich die immer im Urlaub in der Türkei einbauen lassen. War billiger und der Einbau war immer super gemacht, weil die das öfters einbauen...habs mal versucht hier beim Bosch einbauen zu lassen. Die wollten nur für den Einbau 400,- DM. In der Türkei habe ich inkl.Einbau nur 250,- bis 300,- DM bezahlt, je nach Ausstattung der Anlage und features....die automatische Scharfstellung war auch mitdabei...wenn mein jetziger keine FB mit Komfortschliessung und Blinkerquittung hätte würde ich mir die Genesis wieder sofort einbauen, super Anlage!!!

Hab aber auch gehört das es die auch in Bayern geben soll...

@ Biff

Du, ich hab leider keine Ahnung mehr wie ich das gemacht hab.. Ich hab auch einen '96er C, auf der FB ist nur ein Knopf.. Es hat bisher nur ein oder zwei mal geklappt..

Noch was, weisst du vielleicht wo in Bayern es die Anlage gibt? Bin aus München.. Könnte vielleicht sogar hier das Ding auftreiben..

 

@ OZKAN_C230_K

hast du eine Adresse bzw. eine Tel.nummer? Würde mich gerne mal dem in Verbindung setzen. Die komplette Anlage + Klappschlüssel wäre schon eine feine Sache und 130 Märker sind auch nicht die Welt.. Ach ja, wo hat er denn sein Geschäft? Ein sehr guter Kumpel verbringt zur Zeit seine freien Tage in Istanbu, vielleicht nimmt er ja eine für mich mitl..

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. Reichweite Funkfernbedienung