ForumReifen & Felgen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Reifen & Felgen
  5. Radzierblende/Nabenkappe passt nicht auf Felge...

Radzierblende/Nabenkappe passt nicht auf Felge...

Themenstarteram 26. Juni 2019 um 7:17

Servus zusammen!!!

Ich habe mir extra Original Radzierblenden von Mercedes bestellt und musste jetzt feststellen, dass diese nicht auf die Felgen passen - rastet nicht ein - siehe Bild 6 oder 7 (dachte eigentlicht, dass die Felgen auch Original Mercedes sind?!) Im Netz findet man eigentlich nur eine Größe: 75mm von daher bitte ich Euch um Hilfe!!!

Könnt Ihr mir sagen was ich falsch mache bzw. wo ich entsprechende Radzierblenden/Nabenkappen kaufen kann?

Vielen Dank!!!

LG

Stefan

1
2
3
+5
Beste Antwort im Thema

@Gummihoeker

Ist doch total einfach ;)

2+2=5 ist falsch.

2+2=Orange ist total falsch.

54 weitere Antworten
Ähnliche Themen
54 Antworten

Zitat:

@lutz-stefan schrieb am 27. Juni 2019 um 06:35:40 Uhr:

....und siehe da, es gibt ein Teilegutachten.....

...und hoffentlich auch eine entsprechende Eintragung in den Fahrzeugpapieren.

Mit den Angaben im Gutachten sollte aber auch ein Nabendeckel beschaffbar sein, schlimmstenfall über den Hersteller.

Für meine AMG-Räder vom 207er hatte ich mir auch neue Deckel gekauft, die nicht zu passen schienen. Meine Reklamation beim Freundlichen wurde durch einen Mechaniker mit beherztem Druck auf die Deckel gelöst: die gingen einfach nur sehr stramm rein.

Statt Holzhammer-, die Gummihammermethode. Was nicht passt, wird passend gemacht. Nur die Temperatur muss passen, bei Kälte reagiert Plastik immer so komisch.

am 27. Juni 2019 um 12:29

Hallo TE,

ganz blöde Frage mal gerade.

Was für Nabenkappen waren denn beim Kauf des Wagens dabei?

Andere, die du wechseln wolltest - oder gar keine?

Wenn gar keine - hat der Verkäufer des Wagens (der Räder) die vielleicht noch irgendwo rumliegen? Fragen kostet ja nichts.

Bin gerade etwas begriffsstutzig, was ist an der Frage blöd?

am 27. Juni 2019 um 15:22

Zitat:

@PeterBH schrieb am 27. Juni 2019 um 14:06:22 Uhr:

Bin gerade etwas begriffsstutzig, was ist an der Frage blöd?

Ok, zugegebenermaßen dusselig formuliert meinerseits. Hast recht.

:)

Ich hatte mal Zubehörfelgen (gebraucht) gekauft für meinen Benz.

Die original MB-Felgen haben immer den gleichen Durchmesser vom Mittenloch/Nabendeckel, das Loch meiner Zubehörfelgen war aber (wesentlich) kleiner.

Und ich habe damals NIRGENDS passende Deckel auftreiben können mit MB-Stern drauf, angeblich weil "geschütztes Warenzeichen"

Ich habe also blanko Deckel gekauft und dann Stern- Aufkleber aus Rumänien oder Bulgarien bei ebay.

(Die Nobel-variante wäre gewesen, original Klebesterne für die Motorhaube vom Sprinter etc. zu kaufen, aber schier unbezahlbar bei 4 Stück......)

Themenstarteram 3. Juli 2019 um 22:05

Zitat:

@Bernd_Clio_III schrieb am 27. Juni 2019 um 12:29:43 Uhr:

Hallo TE,

ganz blöde Frage mal gerade.

Was für Nabenkappen waren denn beim Kauf des Wagens dabei?

Andere, die du wechseln wolltest - oder gar keine?

Wenn gar keine - hat der Verkäufer des Wagens (der Räder) die vielleicht noch irgendwo rumliegen? Fragen kostet ja nichts.

Ja, waren MB-Nabenkappen drauf, aber da sind beim Runtermachen so ziemlich überall die Haltenasen gebrochen. Nachdem dann Original MB-Nabenkappen eher weniger drauf passen, welche coolen Kappen könnt Ihr mir empfehlen bzw. welche Größe sollte ich jetzt wählen???

Vielen Dank!!!

LG

Stefan

Themenstarteram 8. Juli 2019 um 20:20

Halllo?!

Wäre echt super, wenn mir jemand ein paar coole passende Nabenkappen empfehlen könnte!

Vielen Dank!!!

LG

Stefan

am 9. Juli 2019 um 9:03

Zitat:

@lutz-stefan schrieb am 8. Juli 2019 um 20:20:59 Uhr:

Halllo?!

Wäre echt super, wenn mir jemand ein paar coole passende Nabenkappen empfehlen könnte!

Vielen Dank!!!

LG

Stefan

Das hier hat nicht geholfen? Mit "Hersteller" ist in diesem Fall ja nicht MB gemeint ...

Zitat:

@onzlaught schrieb am 27. Juni 2019 um 07:35:33 Uhr:

Zitat:

@lutz-stefan schrieb am 27. Juni 2019 um 06:35:40 Uhr:

....und siehe da, es gibt ein Teilegutachten.....

...und hoffentlich auch eine entsprechende Eintragung in den Fahrzeugpapieren.

Mit den Angaben im Gutachten sollte aber auch ein Nabendeckel beschaffbar sein, schlimmstenfall über den Hersteller.

Ich würde mal bei Amazon oder Ebay schauen.

Dort gibt es für kleines Geld Nabendeckel.

Du wirst nicht drumrum kommen, Universaldeckel zu kaufen.

66mm ist kein Standardmaß für Mercedeskappen.

Das wird auch der Grund sein, warum die ganzen Haltenasen gebrochen sind.

https://www.amazon.de/.../B01AGKMMY0 und dann z.b. sowas drauf

https://www.ebay.de/.../123777623859

Ich glaube, genau das habe ich 6 Beiträge weiter obern schon gesagt .... :):)

Da Stefan aber noch 2x nachgefragt hat, können 2 Links meinem Namensvetter ja nicht schaden, oder?

Klar :)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Reifen & Felgen
  5. Radzierblende/Nabenkappe passt nicht auf Felge...