ForumReifen & Felgen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Reifen & Felgen
  5. Radzierblende/Nabenkappe passt nicht auf Felge...

Radzierblende/Nabenkappe passt nicht auf Felge...

Themenstarteram 26. Juni 2019 um 7:17

Servus zusammen!!!

Ich habe mir extra Original Radzierblenden von Mercedes bestellt und musste jetzt feststellen, dass diese nicht auf die Felgen passen - rastet nicht ein - siehe Bild 6 oder 7 (dachte eigentlicht, dass die Felgen auch Original Mercedes sind?!) Im Netz findet man eigentlich nur eine Größe: 75mm von daher bitte ich Euch um Hilfe!!!

Könnt Ihr mir sagen was ich falsch mache bzw. wo ich entsprechende Radzierblenden/Nabenkappen kaufen kann?

Vielen Dank!!!

LG

Stefan

1
2
3
+5
Beste Antwort im Thema

@Gummihoeker

Ist doch total einfach ;)

2+2=5 ist falsch.

2+2=Orange ist total falsch.

54 weitere Antworten
Ähnliche Themen
54 Antworten

Zitat:

@testy66 schrieb am 9. Juli 2019 um 13:31:52 Uhr:

Du wirst nicht drumrum kommen, Universaldeckel zu kaufen.

66mm ist kein Standardmaß für Mercedeskappen.

Das wird auch der Grund sein, warum die ganzen Haltenasen gebrochen sind.

https://www.amazon.de/.../B01AGKMMY0 und dann z.b. sowas drauf

https://www.ebay.de/.../123777623859

Klar ist auch, dass die Aufkleber mit dem geschützten Markenemblem ihren derzeitigen Artikelstandort in Shenzen, China haben und der Standortwechsel nach D mit einer zollamtlichen Behandlung der Sendung verbunden sein kann. Dabei ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass der Zoll die offensichtlich gefakten Artikel beschlagnahmt. Bei der kleinen Menge von 4 Stück wird vermutlich dann von der Einleitung einer Ermittlung in Sachen Produktpiraterie abgesehen. Geld und Aufkleber sind aber vermutlich perdu...

Oh ja, bei der "Gefahr" würde ich auch lieber mit den Löchern in der Mitte der Felge rumfahren :rolleyes:

am 12. Juli 2019 um 9:54

Also wenn ich seh, dass sowas immer als “Geschenk“ deklariert ist und von zollamtlicher irgendwas befreit ist, dann besteht da keine Gefahr. Der Warenwert wird ja immer niedrig angegeben.

am 12. Juli 2019 um 12:24

Bei "Geschenken" aus gewissen Regionen würde ich als Zollmitarbeiter aber besonders hinschauen, ob da jemand nicht unabsichtlich (*hüstel*) falsch deklariert hat ...

Kann so und so laufen...

Vor längerer Zeit hatte ich mal von jemandem gelesen, der sich irgendwie 500 gefakte BMW Embleme aus China bestellt hatte. Die sind natürlich beschlagnahmt worden und kurz darauf kam Post vom BMW-Anwalt, da bei dieser Menge der Verdacht auf gewerbsmäßige Produktpiraterie besteht.

Ob der betroffene glaubhaft machen konnte, dass er als echter BMW-Enthusiast nur seine Garage damit ausschmücken wollte, ist nicht bekannt.

Wegen 4 so Aufklebern geht man mit Sicherheit nicht in den Knast, aber es muss einem klar sein, dass man halt zumindest den Totalverlust von Ware und Geld riskiert. Muss jeder selbst entscheiden.

am 12. Juli 2019 um 16:55

Herrlich, wenn Außenstehende es quasi besser wissen, wie anderer Leute Job zu machen ist.

Warum denn so kompliziert. Solche Aufkleber sind auch in Deutschland erhältlich, z. B. hier:

https://marktplatz-de.com/.../...r-autozubeh-r-tuning-alu-gebogen.html

Und das ist nur ein Beispiel von vielen. Also blanko-Deckel rein und die Kleber mit einem Tropfen Silikon montiert, das war es dann auch schon.

Themenstarteram 30. Juli 2019 um 21:22

So, ich habe nur die Bedenken, dass auch diese empfohlenen Nabenkappen nicht passen könnten, da diese "Nasen" nicht einrasten. Grund ist so eine Art Steg/Erhöhung, welche ca. 18mm reinragt - siehe beigefügte Photos.

Könnt Ihr mir dahingehend eventuell passende Nabenkappen empfehlen???

Vielen Dank!!!!

LG

Stefan

Img-20190726-183822
Img-20190726-183828
Img-20190726-183911
+3
am 31. Juli 2019 um 12:23

Zitat:

@lutz-stefan schrieb am 30. Juli 2019 um 21:22:48 Uhr:

So, ich habe nur die Bedenken, dass auch diese empfohlenen Nabenkappen nicht passen könnten, da diese "Nasen" nicht einrasten. Grund ist so eine Art Steg/Erhöhung, welche ca. 18mm reinragt - siehe beigefügte Photos.

Könnt Ihr mir dahingehend eventuell passende Nabenkappen empfehlen???

Vielen Dank!!!!

LG

Stefan

Naja, entweder die Dinger passen, WEIL die Nasen nicht einrasten - oder sie passen eben nicht.

Aber "könnte nicht passen" und "weil" passt nicht zusammen. Will sagen, du scheinst ja zu wissen, DASS es nicht passt.

Mögliche Bezugsquellen wurden ja schon genannt. Diverse Teile-/Zubehörhändler, in der Bucht, Kackmazon etc. pp..

Du hast offenbar Felgen, die sonst hier so niemand der lesenden User hier hat. Wie soll man dir da was empfehlen? Ist ja nicht so, dass wir hier nicht helfen wollen ;)

@ TE

Also Hilfe für Deine merkwürdigen Felgen hast Du ja schon mächtig viel bekommen. Auch ich habe sogar ein passendes Angebot herausgesucht. Soll ich die Kappen vielleicht auch noch für Dich bestellen und ausprobieren, damit Du keine Angst haben musst?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Reifen & Felgen
  5. Radzierblende/Nabenkappe passt nicht auf Felge...