ForumCar PC & Navigation
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Car Audio & Navigation
  5. Car PC & Navigation
  6. Pumpkin Navigation Problem

Pumpkin Navigation Problem

Themenstarteram 7. März 2017 um 22:49

Hallo

 

ich habe meinem Mann jetzt das PUMPKIN 7 Zoll 2 Din Autoradio Moniceiver Android 5.1 für Ford Mondeo S-max Focus Galaxy Unterstützt GPS Navigation DAB AM/FM Radio SD USB DVR 1080P Canbus OBD2 3G Wifi , leider meinte mein Mann gerade das Gerät hat nur Online Navi App und er möchte da jetzt nicht noch zusätzlich was kaufen damit wir Navi im Auto haben.

 

https://www.amazon.de/.../B01CQFCFL8

 

Könnt ihr mir eine gute Navi Offline App empfehlen die auch funktioniert ? Im alten Autoradio war ein original FORD Blaupunkt TravelPilot FX SD Navi 2008 2 DIN , da ist auch eine SD Karte drinnen denke mal mit einer Navi Software.

 

Habe gerade gesehen , es gibt bei Amazon eine Pumpkin SD Karte, leider weiss ich aber nicht ob die für den Android Radio geht, da steht dabei für Windows CE.

https://www.amazon.de/.../ref=cm_cr_dp_see_all_btm?...

 

Kennst sich damit wer aus ?

 

Dazu wäre meine Frage, ist da eine Offline Navi Software oben die man auch für den neuen Radio verwenden könnte ?

Gibt es Navigation Software auf SD Karte die man offline für das Autoradio nutzen kann ?

 

 

Schon mal danke vorab für eure Hilfe

Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 15. März 2017 um 13:54

Wollte kurz bescheid geben, Radio ist eingebaut, wurde nochmal alles kontrolliert, läuft alles , sind sehr zufrieden.

Danke nochmal für eure Hilfe

37 weitere Antworten
Ähnliche Themen
37 Antworten

Auf der Herstellerseite gibt es für die meisten Modelle sogar eine deutsche

BEDIENUNGSANLEITUNG

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'PUMPKIN Android 7.1' überführt.]

Hallo zusammen,

hat schon jemand Erfahrungen mit dem Radio ? Bin am überlegen mir eins einzubauen.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'PUMPKIN Android 7.1' überführt.]

Ich hab seid Dezember 2017 ein PUMPKIN Android 7.1 10" mit 32GB 2 Ram in meinen Subaru verbaut und möchte es nicht mehr hergeben.

Super Radio, alle Apps laufen einwandfrei, Lenkradfernbedienung funktioniert top (mit richtigen Adapter),Rückfahrcamera läuft,Schööönes groooßes Display, passt gut ins Cockpit.

Wenn das Teil weiter viele Jahre so läuft, was wünscht man sich mehr für so wenig Geld.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'PUMPKIN Android 7.1' überführt.]

Hallo,

bist Du zufrieden mit dem Radio?

Ich habe mir das Android 7.1 gekauft - verbaut aber leider noch nicht weitergekommen mit der Navi.

Wie funktioniert dies bitte?

Es gibt einen SD - Schacht für die Navidaten. Ich möchte einfach wie im normalen Golf einfach nur eine

Start und Zieladresse eingeben, ohne, dass mein Handy ständig im Hintergrund läuft.

Gibt es eine Möglichkeit, dass ich eine "normale" Navigation am Radio installieren kann und wenn ja wie bitte?

Vielen Dank für Eure Infos.

Beste Grüsse

Carsten

Zitat:

@Subari schrieb am 10. Februar 2018 um 19:46:21 Uhr:

Ich hab seid Dezember 2017 ein PUMPKIN Android 7.1 10" mit 32GB 2 Ram in meinen Subaru verbaut und möchte es nicht mehr hergeben.

Super Radio, alle Apps laufen einwandfrei, Lenkradfernbedienung funktioniert top (mit richtigen Adapter),Rückfahrcamera läuft,Schööönes groooßes Display, passt gut ins Cockpit.

Wenn das Teil weiter viele Jahre so läuft, was wünscht man sich mehr für so wenig Geld.

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'PUMPKIN Android 7.1' überführt.]

Wie funktioniert dies bitte mit der Navigation - muss ich immer das Handy hier benutzen oder kann man ganz

einfach Karten auf das Radio kopieren und dann einfach per Zieleingabe navigieren?

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'PUMPKIN Android 7.1' überführt.]

Ich hatte ein pumpin Navi radio in meinem s-max und würde mir wieder so einen kaufen. ich hatte von pumpkin die navigon programm von denen auf eine microsd geladen. Nachteil war das die Karten immer wieder "organisiert" werden mussten. Zum schluss hatte ich navigon inatlliert und dann über wlan, wenn ich zuhause war, die neuesten karten runtergeladen. für navigon brauchte ich keine microsd, da das programm auf dem gerät installiert war.

bei meinem jetzigen muss ich schauen was ich mache. wenn ein doppeldin rein passen sollte, kommt eins von pumpkin.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'PUMPKIN Android 7.1' überführt.]

Ist ganz einfach. du musst eine microsd karte auf dem ein navi-programm drauf ist. wie zum beispiel Igo oder Navigon. Igo kannst du wenn es ein neu-gerät ist, von pumpkin anfordern. Oder schau auf der homepage/forum vom pumpkin, da kannst du wahrscheinlich eine version finden. die kopierst du einfach auf die microsd. nach den einstecken in navi-schlitz, gehst du in das einstellmenue und suchst da die einstellung gps. da nimmst du den punkt navi programm auswählen oder so ähnlich, speicherst den ab und das wars.

wenn du dann im display oder die taste drückst, startet das navi

eine gute Wlanverbindung ist notwendig für die meisten Navigations Apps und auch für Updates von Apps.

Aber bei iGO z.B. kann man den fertigen Ordner mit den notwendigen Dateien auf SDKarte oder auch Intern kopieren danach App installieren und es läuft immer auch ohne Internetverbindung. Alles dazu findet man im www mit Anleitungen manchmal muss man auch verschiedene Sachen probieren. Nur TomTom Go habe ich noch nicht auf Pumpkin zu laufen bekommen.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'PUMPKIN Android 7.1' überführt.]

Img-20180211-161519

Hast Du Pfade richtig eingestellt auf der MicroSD? Manche Programme sind da eigen.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'PUMPKIN Android 7.1' überführt.]

Wenn man das richtige hat passt es ohne Pfade anzupassen.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'PUMPKIN Android 7.1' überführt.]

Dann schreib doch einean frage an pumpkin und erkläre dein problerm. der kundenservice von denen ist eigentlich gut. ine andere frage, das pumpkin, gehe ich von aus, ist ein android system oder windows ce? passt dein tomtom zu dem system auf dem radio?

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'PUMPKIN Android 7.1' überführt.]

am 8. März 2018 um 9:29

Hallo,

ich habe hier sehr interessiert mitgelesen.

Leider bin ich eher ein Dummi.

Ich habe ein Pumpkin Android 7.1. Ich dachte, ich könnte mir Navigon einfach im Play Store kaufen.

Ich war im Play Store und habe nur eine kostenlose Version gefunden. Die habe ich direkt aufs Radio geladen. Die App hat sich geöffnet ich habe die Europakarte herunter geladen. Jetzt startet Navigon aber nicht. Es springt immer wieder auf die Seite wo man die Karten herunter lädt.

Hat jemand eine Idee wie ich das ganze zum laufen bringe?

Vielen Dank.

Hi genau das gleiche Problem habe ich auch. Ich habe jetzt Sygic und HERE auf dem Radio installiert. Wenn ich die Apps jetzt öffne muss ich erstmal Karten herunterladen. Aber da ich jetzt kein WLAN in der nähe ist müsste ich die ganzen Karten auf eine SD Karte laden. Jedoch kann man das nirgends einstellen. Gibt es irgendwo eine Anleitung wie man das Navi zum laufen bringt??

am 9. März 2018 um 12:11

Hallo menthol1982,

HERE läuft bei mir super. Ich habe die App direkt mit Karte auf das Radio installiert. Ich habe meinem Radio allerdings WLAN über mein Handy gegeben. Seit gestern habe ich aber einen Stick und eine Datenkarte für das Radio.

Ich hatte NAVIGON angeschrieben und die Antwort erhalten, dass die App nicht für ein Autoradio entwickelt wurde (eigentlich ist das Autoradio ja auch kein Autoradio). Außerdem haben sie mir einen Link gesendet : Support.navigon.com/documents/524121

Was ich da sehe ist zumindest, dass ich keine Kamera habe.

Warum man für eine Navigations App eine Kamera braucht erschließt sich mir allerdings nicht wirklich.

LG

Tini

Deine Antwort
Ähnliche Themen