ForumVectra C & Signum
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Vectra
  6. Vectra C & Signum
  7. Projekt Sitzheizung nachrüsten

Projekt Sitzheizung nachrüsten

Themenstarteram 1. Oktober 2006 um 14:07

Hy,

hab da mal ne frage: ich hab heute den stecker unter meinem fahrersitz abgezogen, da is mir aufgefallen dass der stecker vom kabelstrang (also nicht der stecker sitzseitig) rechts unten ein paar pins hat, der stecker sitzseitig aber nicht.

meine frage jetzt: ist das zufällig die sitzheizung? wenn ja brauch ich ja nur die matten und den schalter nachrüsten und ready is dat teil! :)

vielleicht kann ja wer bei seinem stecker nachsehen der sitzheizung hat.

danke für die hilfe

Lg aus Wien

Ähnliche Themen
84 Antworten

Hi Schoko!

Das mit dem Nachrüsten hab ich mir auch schon überlegt. Nach dem Stecker hab ich bei mir noch nicht geguckt, aber ich hab den Gegenstecker in der Mittelkonsole für beide Sitzheitzungsschalter.

Das mit dem Stecker rein, Sitzmatten rein und fertig könnte (ich weiss es nicht sicher) klappen, nur kosten (bei meinem FOH) der Schalter 46€ und die Sitzmatten 150€ (für beide Matten). Das ist der Preis für EINEN Sitz.

Zusätzlich noch das Heizmatten einbauen. Ich glaub du musst den ganzen Sitz dafür auseinander nehmen.

Also einfach so ist so eine Sache.

Gruß

chris

Themenstarteram 1. Oktober 2006 um 14:29

ich glaube den stecker im amaturenbrett hat jeder drin, hab aber noch ned geguckt! :)

die preise sind leider teuer, es geht mir eigentlich um die arbeitszeit, aber ich kenn da jemanden, der macht mir das! deswegen meine frage!

so hab grad geschaut, hab die stecker im amaturenbrett verbaut! also wenn das jetzt vom stecker unterm sitz her passt, kann der winter inkl sitzheizung ja kommen :)

Zitat:

Original geschrieben von chris0306

Ich glaub du musst den ganzen Sitz dafür auseinander nehmen.

Ja, habe mir die Sitzheizung im Frühjahr nachgerüstet. Es sind eine ganze Menge von Klammern, die man aufbiegen muss, um das Polster vom Sitz zu bekommen. Es geht, dauert aber eine ganze Zeit.

Grüße

Caravan32

Themenstarteram 1. Oktober 2006 um 16:02

weißt du zufällig noch, welche pins für die sitzheizung verantwortlich sind?

Zitat:

Original geschrieben von Schokolade_18

weißt du zufällig noch, welche pins für die sitzheizung verantwortlich sind?

Ohne Gewähr:

Karosseriebuchse - Sitzstecker

11 - 1: 12 V von Sicherung

12 - 2: Masse

13 - 3: zur Mittelkonsole

14 - 4: zur Mittelkonsole

15 - 5: zur Mittelkonsole

am 1. Oktober 2006 um 17:11

Bei der Gelegenheit würde mich mal interessieren, wie man die Blindschalter in der Mittelkonsole, also wo die Sitzheizungsschalter hingehören würden, überhaupt ausbauen kann??? :confused:

Hab das mal vor kurzen versucht, aber dann wieder aufgegeben, weil ich weder den Radio, noch die darunter liegenden Schalter beschädigen oder verkratzen wollte!

Gibt es dafür irgendein Spezialwerkzeug, oder muß erst der Radio dazu raus (aber sind dann noch alle Naviziele und Radiodaten gespeichert???) :eek:

Oder gibt es ganz einfach nur einen Trick dafür? ;)

Besten Dank für euere Antworten!

am 1. Oktober 2006 um 17:21

also bei meinem alten "c" hab ich die blinddeckel in der armaturentafel einfach raushebeln können.

geht aber ziemlich schwer da ja nix klappern soll.... beim 2. mal gehts dann schon leichter :)

und.... ich denke bei der sitzheizung müssen auch noch relais nachgerüstet werden wenn ich mich nicht irre (hinten ist es zumindest so !), und sicherlich müssen auch noch die sicherungen gesteckt werden ! (glaub 30A pro sitz...)

Zitat:

Original geschrieben von i500-KLAUSi

Oder gibt es ganz einfach nur einen Trick dafür? ;)

Man muss nur die Leiste über Radio und Handschuhfach lösen. Danach lassen sich die Abdeckungen ohne Beschädigung anderer Dinge heraushebeln.

Zitat:

Original geschrieben von ultra$oni(

und.... ich denke bei der sitzheizung müssen auch noch relais nachgerüstet werden wenn ich mich nicht irre (hinten ist es zumindest so !), und sicherlich müssen auch noch die sicherungen gesteckt werden ! (glaub 30A pro sitz...)

Für die vorderen Sitze gibt es keine Relais. Die Sicherung muss natürlich ggf. rein. Bei meinem war sie allerdings schon drin, obwohl die Sitzheizung nicht verbaut war.

am 1. Oktober 2006 um 17:37

Zitat:

Man muss nur die Leiste über Radio und Handschuhfach lösen. Danach lassen sich die Abdeckungen ohne Beschädigung anderer Dinge heraushebeln.

Und wie bekommt man die ab ohne Beschädigungen, und ohne das sie danach nicht mehr gescheit halten? :confused:

Tach zusammen,

kann es nicht sein, das man auch neue (andere) Sitzbezüge braucht wg. Temperaturbeständigkeit, / Paßgenauigkeit mit den Heizmatten ?

Dann würde die Sache nämlich echt teuer .... :(

 

Gruß

BBD

Re: Projekt Sitzheizung nachrüsten

 

Zitat:

Original geschrieben von Schokolade_18

Hy,

hab da mal ne frage: ich hab heute den stecker unter meinem fahrersitz abgezogen, da is mir aufgefallen dass der stecker vom kabelstrang (also nicht der stecker sitzseitig) rechts unten ein paar pins hat, der stecker sitzseitig aber nicht.

meine frage jetzt: ist das zufällig die sitzheizung? wenn ja brauch ich ja nur die matten und den schalter nachrüsten und ready is dat teil! :)

vielleicht kann ja wer bei seinem stecker nachsehen der sitzheizung hat.

danke für die hilfe

Lg aus Wien

Hallo,

Der stecker (Karosserie) und die pins für die Sitzheizung, kanst du auf das angehängte bild beobachten!

Pin: 11 - 12 - 13 - 14 - 15

Grüße, Joche (Niederlande)

Hallo,

Un noch mahl ein bild, von der stecker an die Sitze!

Grüße, Joche (Niederlande)

Zitat:

Original geschrieben von i500-KLAUSi

Und wie bekommt man die ab ohne Beschädigungen, und ohne das sie danach nicht mehr gescheit halten?

In den Abdeckungen ist oben eine Einkerbung, da muss man nur mit einem Schraubenzieher rein und ziehen. Da geht nichts kaputt.

Themenstarteram 1. Oktober 2006 um 18:32

danke joche!!!

perfekt, dann hab ich die verkabelung ja! dann kann ich ja am dienstag beim foh gleich mal die teile bestellen und freu mich auf nen warme hintern *freu*

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Vectra
  6. Vectra C & Signum
  7. Projekt Sitzheizung nachrüsten