ForumSL
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. SL
  6. Probleme mit SL (R230)

Probleme mit SL (R230)

Themenstarteram 25. August 2003 um 17:54

Wer hat auch einen neuen SL (R230) und hat damit Probleme?

z.B.

- ärgerliches Schwappen des Benzintankes

- sehr ärgerliche Innengeräusche von den Verkleidungen,

Sitzen, Dachkonstruktion

- Probleme mit den elektronischen Anzeigen, Pneudruck,

Parktronik usw.

- Probleme, dass plötzlich der Kofferraum-Deckel nicht

mehr zugeklappt werden kann

Wäre froh, wenn ich Erfahrungen sammeln könnte um zu prüfen, ob es an meinem Fahrzeug liegt oder ob die Probleme genereller Natur sind.

Danke!

Ähnliche Themen
20 Antworten

Probleme mit SL

 

Hallo Zaphier!

Probleme sind bei meinem SL (EZ 3/2002) schon nicht mehr der richtige Ausdruck. Nicht nur, daß fast jeden Monat irgendetwas kaputt geht (Lager Klimakompressor, Geber Bremsflüssigkeit, SRS-Steuergerät, Kunststoffabdeckungen Heckscheibe, Ölverlust Stoßdämpfer .......), die Werkstatt ist nicht in der Lage das Fahrzeug funktionsfähig auszugeben, fast immer mußte ein 2. Termin gemacht werden um fehlerhafte Montage auszubessern. Fazit : Allein dieses Jahr stand der Wagen 17 (!!) Tage in der Werkstatt.

Ein Hoch auf dt. Wertarbeit.

Ein Leidensgenosse aus München

am 21. Oktober 2003 um 16:53

Re: Probleme mit SL (R230)

 

Zitat:

Original geschrieben von zaphier

- ärgerliches Schwappen des Benzintankes

- sehr ärgerliche Innengeräusche von den Verkleidungen,

Sitzen, Dachkonstruktion

- Probleme mit den elektronischen Anzeigen, Pneudruck,

Parktronik usw.

- Probleme, dass plötzlich der Kofferraum-Deckel nicht

mehr zugeklappt werden kann

Hallo Zaphier

Das Geräusch aus dem Bezintank ist nicht wegzubekommen - das bleibt einem erhalten, genauso die leichten Innengeräusche der Verkleidungen.

Die Probleme mit den elektronischen Anlagen sind meistens duch austausch einiger CAN Bus Teile in den Griff zu bekommen- über die das übertragen wird. (war auf jeden Fall bei meinem der Fall)

Kofferraum Deckel konnte ich immer noch schliessen.

Order doch einmal einen ausführlichen Test mit der Stardiagnose und lass Dir den Ausdruck geben - je nach Fehlerumfang kann der schon sehr lange werden. Normalerweise wird das nicht ausgehändigt - kommt immer nur auf den Mitarbeiter an, und die Motivation (die Du ihm zusteckst) damit er den Bericht in Deinem Auto "vergisst".

Aber alles in allem ein zuverlässiges Fahrzeug - nur eben nicht für jeden Tag.

Liebe Grüße aus France

Walter

Hallo zaphier,

mit den Macken musst du zwar nicht leben, ABER solltest ein dickes Nervenkostüm mitbringen oder entwickeln !

Meine Verkleidungsgeräusche waren ab dem Umbau wie weggeblasen, bei mir wurde vom Armaturenbrett über Türverkleidung Kofferraumverkleidung alles entfernt, um a) Hifi-Anlage nachzurüsten und b) den Ledertouch im Inneren erweitern inkl. andere Farbkombination.

Hierbei wurde viel unterfüttert und verbessert wie mir gesagt wurde. Ebenso die Can-bus-Probleme beseitigt.

D-Daniel

mein Scheff hatte auch ma nen SL55 AMG, der stand öfters in der Werkstatt als er fuhr.

optisch/imagemäßig/Leistungsmäßig ein absolutes Traumauto - den Rest kann man vergessen. Was man hier im Forum so über neuere Mercedes allgemein hört, läßt mich sowieso an der Qualitätsmarke Mercedes-Benz zweifeln.

Ciao,

Eric

Habe einen SL500 seit 02/2003. Hatte Probleme mit Blinker-Relais und Keyless Go (Electronic im Türgriff müsste erneuert werden). Ausserdem einige Gerausche von die Bekleidung hinten, aber mit CD oder Radio an merkt man das nicht. Sonst nach 25.000 km keine weitere Probleme. Bin eigentlich noch immer sehr zufrieden damit (darf man auch erwarten von ein Auto das €165.000 gekostet hat (Preis inkl. Extras in Holland).

Preis SL

 

...und mein SL 500 hat 2.000.000 € gekostet!! Das ich nicht lache! Wenn ein 500er SL einen Grundpreis von 84.000€ hat, hast du den dann den Motor vergolden lassen und die Felgen mit Diamanten geschmückt oder wie kommst du auf den Preis? Schwätzer....

 

Pitze

PREIS SL 500

 

@ Pitze

ICH DENKE MAL DU SOLLTES VOR BETÄTIGEN DER TASTATUR MAL EIN WENIG NACHDENKEN !

Der Grundpreis von 84.000 € <ohne> Steuer ist sicherlich richtig ! aber selbst im gelobten Deutschland wird Ust eingehoben - somit kommt man auf 96.000 € ( OHNE EXTRAS) so und nun informiere DICH einmal welche Steuern in anderen Ländern so greifen - damit kommst Du auf den VERKAUFSPREIS im benachbarten Ausland !

Frankreich 19,6 % Ust

Österreich 20 % UND 18 % Zulassungsabgabe

somit sind auch die Preise unterschiedlich.

ODER denkst DU vielleicht, daß all die RE - Importe aus den Benelux Ländern, Dänemark usw - so einträglich sind ?

NA JA - vielleicht bist Du noch ein wenig zu Jung um darüber nachzudenken.

Liebe Grüße aus FRANCE

WALTER

Tja, wer lesen kann ist klar im Vorteil...

Walter war irgendwie wiedermal schneller als ich, aber wen es interessiert - hier ist die Preisliste aus NL (Holland).

http://www.mercedes-benz.nl/.../...x.siteworks.client.http.GetFile?...

 

Wie du siehst kostet das Teil in der Grundausstattung ohne Extras 145000 EUR!!

Pitze hat wohl zu viel Pilze gefressen, bevor er geantwortet hat. Unser SL 55 hat neu 149T€ gekostet. Somit ist der preis in den NL mit anderen steuersätzen richtig.

Unserer ist von all den problemen die hier beschrieben wurden nicht betroffen. Verabeitung ist bestens, kein knacksen oder sonstwas.

MfG,

Probleme mit dem neuen SL

 

Meinen SL habe ich jetzt sei 10/2001 (also einen der ersten). Einmal in die Werkstatt und die üblichen Probleme behoben lassen (Elektronik - Distronic - Keyless-Go) seit dem läuft er wie ne eins.

Ich kann mich nicht über mein Traumauto beschweren...

Grüsse

Olly

Preis SL500 in Holand

 

Pitze schrieb auf meinem Beitrag:

...und mein SL 500 hat 2.000.000 € gekostet!! Das ich nicht lache! Wenn ein 500er SL einen Grundpreis von 84.000€ hat, hast du den dann den Motor vergolden lassen und die Felgen mit Diamanten geschmückt oder wie kommst du auf den Preis? Schwätzer....

Pitze

--------------------------------------------------

 

Zitat:

Original geschrieben von boborola

Tja, wer lesen kann ist klar im Vorteil...

Walter war irgendwie wiedermal schneller als ich, aber wen es interessiert - hier ist die Preisliste aus NL (Holland).

http://www.mercedes-benz.nl/.../...x.siteworks.client.http.GetFile?...

 

Wie du siehst kostet das Teil in der Grundausstattung ohne Extras 145000 EUR!!

---------

Ich brauche glaub ich selbst nichts mehr zu sagen. Danke für eure Antworten

Pitze, für dem Fall das Du den Hyperlink zum Preisliste nicht öfnen kannst, hier noch Mal die Preise in Holland:

SL500 in Grundausstattung € 142.500 ! (Als ich das Auto kaufte war es € 140.000). Mit fast alle Extras (Alle excl. Standheizizung, Linguatronic und AMG-styling) dazu (incl. designo-Lack, Nappa Leder Exclusiv und AMG-Felgen) hat das Auto etwas mehr als € 166.000 gekostet.

Grund für die Preisunterschiede is der 19% Algemein Steuer und der steuer für neue PKW's von ungefär 45% (!!) auf der Grundpreis. In Holland sieht mann auch weniger teure Autos fahren als in Deutschland....

Also, Pitze, denke nächstes Mal bitte erst nach bevor du solche Sachen schreibst im Forum...

MBSL500

PS Beim importieren von Neuwagen bezahlt mann natürlich an der Grenze die 19% und 45% auch...

 

MBSL500

@HK: Vergiss die Niederlassung, fahr lieber zu Auto-Henne in der Landsberger. Die Niederlassung hat bei mir einen Montagefehler des Werks, der dazu führte, dass die schwarzenb Plastikabdeckungen neben der Heckscheibe zerbröselt sind, wiederholt.

Bei Auto-Henne hat der Werkstattmeister sofort gesehen: "Falsch eingerastet und dann mit Kleber vollgeschüttet!" Und tatsächlich: Seitdem keine Probleme mehr. Da es über 2 Stunden gedauert hat, gab es den Mietwagen umsonst, die Reparatur natürlich auch.

Gruß, Mucker

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. SL
  6. Probleme mit SL (R230)