ForumW211
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W211
  7. Probleme beim Beschleunigen

Probleme beim Beschleunigen

Mercedes E-Klasse W211
Themenstarteram 17. Dezember 2013 um 11:16

Hi Zusammen,

ich bin schon seit längerem an einem Beschleunigungsproblem dran und hab jetzt endlich mal ein paar Videos gemacht wo man genau das Verhalten sehen und hören kann.

- w211, 220 CDI, facelift MJ07, SCHALTGETRIEBE

- aktuell 127T KM

Problem:

Im 3-6 Gang (mit jeweiliger Geschwindigkeit) bei circa 1800-2000 U/m Beschleunige ich und daraufhin springt bei 2100-2200 U/m die Nadel nach oben, fängt sich dann wieder. Der Motor hört "heult" bzw. hört sich komisch an währenddessen. (hört man auch im Video)

Während die Nadel hochspringt hab ich das Gefühl als wäre überhaupt keine Leistung da bzw. es fülltsich kurz an als wäre man im Leerlauf.

Gefühlt tritt das Problem eher in der kalten Monaten auf als in wärmeren. Im März 13 habe ich mal privat mein Fehlerspeicher auslesen lassen. Keine Fehler. Motorkontrolleuchte oder irgendwelche Anzeigen im Display gibt es auch nicht. Ich hatte mal eine kurze Testfahrt mit einem Servicemitarbeiter von MB - da konnte ich das Problem leider nicht nachstellen.

Vll. könnt ihr euch ja mal die Videos anschauen und mir einen Tipp geben. Ich finde im Video 27 kann man es am deutlichsten erkennen.

http://www.youtube.com/channel/UC_9On-GCONMX2B28lqzklcA?feature=watch

http://www.youtube.com/watch?v=1SajUWmQWrg

 

Danke.

Ähnliche Themen
21 Antworten

Ich denke, die Teilekosten sind beim Kupplungswechsel das geringste Problem. :)

Wie viel Zeit muss man für den Wechsel der Kupplung rechnen?

Ahh, das schaffste in 'ner halben Std. - nebenbei noch zwei Mal auffen Topf gehen :p:p:p

Schau mal, was ich gefunden habe.

Soweit ich mich erinnere, war alles in 4 Stunden erledigt inkl. Getriebeöl und Differentialöl.

Themenstarteram 8. Januar 2014 um 14:04

Hi Zusammen,

wie kann man eigentlich prüfen ob auch das Ausrücklager fällig/verschlissen ist?

Die Kupplungskits von Sachs gibt es jeweils mit oder ohne Ausrücklager.

Unabhängig von den zuvor genannten Problemen piept/quietsch auch die Kupplung wenn ich Sie durchdrücke. Könnte doch ein Hiweis auf das Ausrücklager sein.

Solche schwer zugänglichen Teile würde ich immer gleich mitwechseln. Was kostet der Spaß dadurch mehr?

Meiner Meinung nach hat ein quiteschendes Kupplungspedal sicherlich nichts mit dem Ausrücklager zu tun.

Ich habe damals das Ausrücklager mit gewechselt, weil ich nicht nochmal das Getriebe abbauen wollte...

Man könnte natürlich noch den Geberzylinder am Kupplungspedal tauschen. Hängt das Pedal denn manchmal?

Ansonsten mal an dem Gelenk vom Pedal ein wenig schmieren...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W211
  7. Probleme beim Beschleunigen