ForumTransit, Connect & Courier
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Transit, Connect & Courier
  6. Problem Klimaanlage

Problem Klimaanlage

Ford Transit Custom FAC/FAD
Themenstarteram 7. Juni 2018 um 19:35

Hallo

Ich habe eine Manuelle Klimaanlage in meinem Transit Bj. 2018 verbaut. Diese schaltet immer wieder die Umlufttaste ein bei den Temperaturen der letzten Tage. Ich finde das etwas nervig. In der Bedienungsanleitung finde ich auch keine Infos dazu.

Haben hier auch welche das Problem?

Gruß

Ähnliche Themen
11 Antworten

Zitat:

@Q5MAN schrieb am 7. Juni 2018 um 19:35:29 Uhr:

Hallo

Ich habe eine Manuelle Klimaanlage in meinem Transit Bj. 2018 verbaut. Diese schaltet immer wieder die Umlufttaste ein bei den Temperaturen der letzten Tage. Ich finde das etwas nervig. In der Bedienungsanleitung finde ich auch keine Infos dazu.

Haben hier auch welche das Problem?

Gruß

Mein Tipp ist folgender: Drehe bitte einmal den Regler für Kaltluft NICHT bis zum ANSCHLAG nach links. Meine Vermutung: Dreht man den Regler z.B. von der Mittelstellung entgegen dem Uhrzeigersinn, bemerkt man kurz vor dem linken Anschlag in der Rasterung beim Drehen einen fast nicht wahrnehmbaren größeren Widerstand. In diesem Moment schaltet - nur durch das Drehen! - die Klimaanlage schon dazu. Wenn man dann noch den Luftstrahl z.B. auf FENSTER eingestellt hat, schaltet die UMLUFT auch noch automatisch dazu. (Dass die Klimaanlage IMMER an dieser Stellung (kurz vor linkem Anschlag) dazu schaltet, bemerkst Du ja jetzt nicht als störend, weil es warm ist, und Du das z.Zt. ja willst... In der Übergangszeit, wenn man nur mal eben frische, kühle Luft rein lassen will, wird man erst stutzig, weil dann "unbestellt" die Klimaanlage auch anläuft.

Gruß

MK

Themenstarteram 7. Juni 2018 um 20:48

Hallo MK

Danke für deine Info. Ich werde es morgen mal testen. Ich habe die Klima immer ein und die Düsen für oben und Füße eingeschalten.

Nach dem Widerstand geht die Klima bei mir auf Max.

Gruß

Das die Umluft einschaltet , wenn man den mittleren Drehsteller auf voll kalt stellt ist bei mir auch so .Also nicht ganz bis zum Kaltanschlag drehen.

und es kommt noch drauf an wie der Luftverteiler steht..

Als Tipp das gleiche im Winter..

der elektrisch Zuheizer geht nur an, wenn der Temperaturregler ganz bis rechts/warm gedreht ist, soweit, daß die Scheibenheizungen mit angehen... dann wird es auch im Winter halbwegs schnell warm..

Wenn Regler ganz nach links bis Anschlag und Klima und Umluft an sind dann den Regler eine Stellung in Richtung warm drehen,

dann kannst Du die Umluft per Hand Abstellen und die Temperatur auch leicht erhöhen wenn es zu kalt wird.

 

Gruß

Zitat:

@Websel schrieb am 8. Juni 2018 um 11:17:13 Uhr:

Wenn Regler ganz nach links bis Anschlag und Klima und Umluft an sind dann den Regler eine Stellung in Richtung warm drehen,

dann kannst Du die Umluft per Hand Abstellen und die Temperatur auch leicht erhöhen wenn es zu kalt wird.

Ich kann Umluft immer abstellen, egal wie der Regler steht. Ist das bei manchen anders?

Themenstarteram 8. Juni 2018 um 19:12

Hallo zusammen

Danke für euere Infos. Aber ich finde die Funktion doof.

Ich habe die Klimaanlage an. Düsen Oben und Unten sind aktiv. Temperatur Regler auf Mitte von Kalt. Gebläse auf 4.

Frz. gestartet Umluft aus. Nach kurzer Zeit geht die Umluft an.

Was soll das für eine Sinn haben?

Weil die Klima einfacher die etwas gekühlte Umluft kühlen kann als die Frischluft

Zitat:

@kkl schrieb am 8. Juni 2018 um 18:29:34 Uhr:

Zitat:

@Websel schrieb am 8. Juni 2018 um 11:17:13 Uhr:

Wenn Regler ganz nach links bis Anschlag und Klima und Umluft an sind dann den Regler eine Stellung in Richtung warm drehen,

dann kannst Du die Umluft per Hand Abstellen und die Temperatur auch leicht erhöhen wenn es zu kalt wird.

Ich kann Umluft immer abstellen, egal wie der Regler steht. Ist das bei manchen anders?

... die Frage war wohl, warum Kühlug u Umluft bei Start des Motors immer WIEDER selbständig neu zuschalten. Wenn man jeden Mal die beiden Taster drücken möchte, kann man den Drehregler auch auf Max Kalt stehen lassen...

Gruß

Themenstarteram 11. Juni 2018 um 20:54

 

... die Frage war wohl, warum Kühlug u Umluft bei Start des Motors immer WIEDER selbständig neu zuschalten. Wenn man jeden Mal die beiden Taster drücken möchte, kann man den Drehregler auch auf Max Kalt stehen lassen...

Gruß

[/

Genau das war meine Frage.

Mittlerweile weiß ich das es mit dem Schalter für die oberen Düsen zusammhängt. Und die Außentemperatur spielt auch eine Rolle.

Wenn die Düsen unten und die Scheibe an sind, dann bleibt die Umluft aus.

Ich frage mich was diese Funktion soll.

damit schneller kühle Luft aus den Auströmern kommt und das Auto schneller runterkühlt..

Deine Antwort
Ähnliche Themen