ForumS60, S80, V70 2, XC70, XC90
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. S60, S80, V70 2, XC70, XC90
  6. Problem Hydro-Stößel beim D5 Motor?

Problem Hydro-Stößel beim D5 Motor?

Themenstarteram 31. Juli 2008 um 0:47

Laut meinem Info, überlegt Volvo einen Rückruf der D5 Motoren.

Das Problem ist im Volvo Service Netzwerk bekannt unter dem Namen "Fischkottergeräusch". Im Volvo Servicenetz gibt es sogar eine Anleitung für Monteure ("Rechte Tür zu, Knie in der Linke Türleiste") zum ermitteln ob es hier Probleme gibt (inkl. MP3 Dateien mit dem Geräusch).

Meine Hydrostößel wurden präventiv auf Garantie ausgetauscht (Motor hört sich wirklich besser an!).

Ein Hydrostößel Defekt könnte zum Totalschaden beim Motor führen.

Bin meinem Dealer super dankbar....

Gruss, Vincent

Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 31. Juli 2008 um 0:47

Laut meinem Info, überlegt Volvo einen Rückruf der D5 Motoren.

Das Problem ist im Volvo Service Netzwerk bekannt unter dem Namen "Fischkottergeräusch". Im Volvo Servicenetz gibt es sogar eine Anleitung für Monteure ("Rechte Tür zu, Knie in der Linke Türleiste") zum ermitteln ob es hier Probleme gibt (inkl. MP3 Dateien mit dem Geräusch).

Meine Hydrostößel wurden präventiv auf Garantie ausgetauscht (Motor hört sich wirklich besser an!).

Ein Hydrostößel Defekt könnte zum Totalschaden beim Motor führen.

Bin meinem Dealer super dankbar....

Gruss, Vincent

25 weitere Antworten
Ähnliche Themen
25 Antworten

Hallo,

hast Du auch eine Info, welche Baujahre ggf. betroffen sein könnten?

Gruß

Guido

Themenstarteram 31. Juli 2008 um 1:11

Auf jeden Fall MY2006 (185pS); vermutlich aber mehrere MY...

Da die Kosten der Behebung sich auf etwa 2000€ pro Fahrzeug belaufen, nimmt Volvo sich m.E. Zeit......

Hallo zusammen,

bei mir wurde auch am XC 70 D5 wurde auch ein Hydrostössel getauscht. Haben im Hause noch einen V70 D5 der aber immernoch viel ruhiger läuft.

Woher hast du die Info mit dem Rückruf?

Unser XC ist MY2006

Grüßle

Themenstarteram 6. August 2008 um 15:46

Habe die Info von meinem Schweizer Volvo Partner.

Allerdings wurden bei mir alle 5 ausgetauscht.

LG, Vincent

Was ist das für ein Geräusch? Habe nun seit einiger Zeit im Leerlauf ein seltsames Geräusch, dass sobald ich leicht gas gebe weg geht. Lt. meinem :) ist das aber normal obwohl es vorher nicht da war. Ist dieser Fehler denn auch in D schon bekannt?

Gruß

Michael

Themenstarteram 7. August 2008 um 0:19

Der Motor läuft schon regelmässig aber ein wenig lauter und rustikaler (fishkotter-artig eben).

Der Fehler müsste bekannt sein in D. Am besten fragt man seinen Dealer. Ich denke das Volvo nicht al zu schnell einen Rückruf zündet; ist teuer und rufschädigend. Vielleicht sammeln sie noch mehr Daten?

Wenn dein D5 "anders" klingt als normal; einfach nachfragen.

Gruss,

Vincent

War eben beim :) nachdem ich nun seit 1 Woche starke Vibrazionen und einen lauter werdenden Motor habe. Diagnose genau dieses Problem.

Fazit: Neuer Kopf incl. Dichtungen, Zahnriemen etc.

Gruß

Michael

Zitat:

Original geschrieben von Weijers

Laut meinem Info, überlegt Volvo einen Rückruf der D5 Motoren.

Das Problem ist im Volvo Service Netzwerk bekannt unter dem Namen "Fischkottergeräusch". Im Volvo Servicenetz gibt es sogar eine Anleitung für Monteure ("Rechte Tür zu, Knie in der Linke Türleiste") zum ermitteln ob es hier Probleme gibt (inkl. MP3 Dateien mit dem Geräusch).

Meine Hydrostößel wurden präventiv auf Garantie ausgetauscht (Motor hört sich wirklich besser an!).

Ein Hydrostößel Defekt könnte zum Totalschaden beim Motor führen.

Bin meinem Dealer super dankbar....

Gruss, Vincent

hallo.

nur zur kurzen anmerkung. es handelt sich um ein "fischkuttergeräusch". das sind die dinger mit denen die fischer rausfahren und die fische fangen... ;-P

Themenstarteram 29. August 2008 um 1:31

Das bekommt man wenn man Holländer zulässt; sorry. :-)

 

Bei uns nennt mein einen Kutter eben "Kotter". Was ein "kutter" bei uns ist, möchtest du nicht wissen.

Gruss, V

Hallo zusammen,

ich würde mich außerordentlich freuen, wenn wenn einer der bisher betroffenen endlich mal das Baujehr seines betroffenen Fahrzeugs hier nennen würde!

Ich habe einen V70II D5 von 03/2007 und würde gerne wissen, ob dieses Auto von dem Problem betroffen ist.

DANKE,

Gruß Markus

Themenstarteram 4. September 2008 um 22:16

Meine ist aus 2006

Gruss, Vincent

Interessant wäre auch noch ob es nur die "Neuen" D5 (185PS) oder auch die "Alten" D5 (163PS) betrifft.

Hi@All,

gibt es von Euch schon wieder Neuigkeiten wegen dem Hydrostößel-Problem ?

Werde ich mal wieder zum freundlichen fahren.

VG

Mehrpower

Neuigkeiten?

 

 

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. S60, S80, V70 2, XC70, XC90
  6. Problem Hydro-Stößel beim D5 Motor?