ForumFahrzeugtechnik
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugtechnik
  5. Preisunterschiede Zahnriemensatz

Preisunterschiede Zahnriemensatz

Themenstarteram 26. März 2020 um 13:40

Hallo Leute,

habe mich nach einem Zahnriemensatz umgesehen,für VW Contitech ct 908 WP 1.

Nun sehe ich Preisunterschiede von 56,- Euro bis über 200 Euro jeweils für dasselbe.

Wie gibt es das? Sind die billigen Fälschungen oder kann es sein dass Onlinehändler

satten Gewinn erhoffen?

Mein örtlicher Teilehändler will 125,- Euro.

Jan.

https://www.idealo.de/preisvergleich/Typ/4010858769420.html

Ähnliche Themen
32 Antworten

Natürlich können das Fälschungen dabei sein ... ich würde auch nicht bei einem "Ich-verkaufe-ALLES-Händler" kaufen sondern bei einem auf Autoersatzteile spezialisierten Händler wie brand4cars (dahinter steht ATP)

Alle wollen eben was vom großen Kuchen abhaben . . . und halten ihre Hände auf . . . die einen mehr (und schon fast unverschämt . . . aber wenn sich ein Dummer findet . . . ), die anderen weniger (und schon fast existenzbedrohend) ;-)

Dann kannst das Thema hier ja jetzt nachvollziehen :

https://www.motor-talk.de/.../...kstatt-wucher-hoch-zehn-t5671807.html

Siehe https://email.t-online.de/em?...

Aber beim Zahnriemen kaufe ich nur Conti mit den "Blechteilen" von Scheffler im gemeinsamen Paket.

Das sind dann so bei 75 €.

schrauber

Habe ich auch in meinem Passat B7.

In meine Autos kommt nur ein Zahnriemen von Gates .

Den kauf ich einfach und fertig .

Und dann gibt es welche, die schreien "... Billigsch....", wenn man von Dayco spricht, ohne zu wissen, dass die Zulieferer von BMW, PSA, Mercedes, Skoda, Fiat-Chrysler, GM, und was weiß ich sonst von wem noch sind.

Gibt's überhaupt "schundige" Zahnriemen ?

Hatte schon "QH" + "Flennor" drin, momentan werkelt ein 8-€-"Bosch" (keine Ahnung, ob die den selber fabrizieren), funktioniern alle. Trotz eigenmächtiger Intervall-Verlängerung :) Und werden jedesmal billiger . . .

https://www.autoteile-markt.de/.../...0-318i-113-ps-ersatzteile-fi2296

https://www.daparto.de/.../2-183-170?kbaTypeId=184&sort=price

Und für VWs manchmal nur der halbe Preis . . . und funktionieren auch . . .

"https://email.t-online.de/em?..."

Beim BMW kostet ein Ersatzteil zum Verstellen der Nockenwelle siebenmal so viel wie bei Peugeot mit dem gleichen BMW-Motor.

schrauber

Bei mir kostet das verstellen der Nockenwelle nix !

Mach ich mit der Hand . :D

Themenstarteram 27. März 2020 um 7:53

@ schrauber 10: und wie erkennt man den Satz mit den "Scheffler" Teilen?

Ist das das erwähnte CT 908 WP 1 ?

Vn mir gemeint ist der komplette Satz mit Spannrolle und Wasserpumpe,nicht der

einzelne Riemen.

Der kostet freilich nicht viel.

Wo gibt es denn diesen Satz für 75,- Euro?

Jan.

Zitat:

@jan.h. schrieb am 27. März 2020 um 07:53:33 Uhr:

@ schrauber 10: und wie erkennt man den Satz mit den "Scheffler" Teilen?

Ist das das erwähnte CT 908 WP 1 ?

Vn mir gemeint ist der komplette Satz mit Spannrolle und Wasserpumpe,nicht der

einzelne Riemen.

Der kostet freilich nicht viel.

Wo gibt es denn diesen Satz für 75,- Euro?

Jan.

Der Preis für die Wapu kommt noch dazu. Dann werden es 100 bis 110 €

Der Händler sitzt in Berlin.

schrauber

also zahnriemen sätze kann Man von Conti/ INA und SKF Bedenkenlos nehmen

achte drauf das die Wapu mit dabei ist

Motointegrator ist auch ein guter Händler

über die Preise mach dir mal keine Gedanken, das ist Zwecklos

Wapu ohne Plastikmüll ist schon mal gut .

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugtechnik
  5. Preisunterschiede Zahnriemensatz