ForumGaskraftstoffe
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugtechnik
  5. Kraftstoffe
  6. Gaskraftstoffe
  7. Preise für Vialle Umrüstung V8 generell (4.4 X5)?

Preise für Vialle Umrüstung V8 generell (4.4 X5)?

Themenstarteram 12. April 2012 um 13:02

Hallo,

mich würde mal interessieren was ihr so für eure Vialle Umrüstungen von V8 Motoren bezahlt habt und wie ihr zufrieden seid mit dem Umrüster (Wenn ja kann gerne der Umrüster gepostet werden!).

Habe bis jetzt nur ein Angebot über 4300 € und bin noch ein bissjen am rumschauen was es an alternativen so gibt.

Grüße

Beste Antwort im Thema
am 12. April 2012 um 14:03

Zitat:

Original geschrieben von Denno07

Habe bis jetzt nur ein Angebot über 4300 € und bin noch ein bissjen am rumschauen was es an alternativen so gibt.

Ich habe für meinen V8 (Lexus) eine BRC P&D SplitFuel einbauen lassen und die hat mich mit allem drum und dran (TÜV, Leihwagen, volle Erstbetankung) 3.200,- € gekostet und da wurde an nichts gespart (z.B. 4-Loch Zylindertank, Umschalter hinter Abdeckklappe). Einbauzeit 3 Tage, erstklassige Arbeit, kein Hopplahopp-Einbau.

4.300,- für ne Vialle? Sorry, aber da muß ich mir an die Stirn tippen.

Was rechtfertigt diesen extrem hohen Preis ?

49 weitere Antworten
Ähnliche Themen
49 Antworten

Also meine beiden V8 lagen im Bereich der 4000er Marke, aber das ist ja auch schon 3, bzw. 4 Jahre her.

Je nach Schwierigkeitsgrad der Umrüstung dürfte das also hinkommen.

 

Das Hauptproblem sehe ich eher darin, daß sich die Zahl der Vialle-V8-Umrüster in engen Grenzen hält.

Da muß er eine oder andere schon ein paar Kilometer weit fahren.

Aufgrund der Zuverlässigkeit der Vialle sehe ich darin aber kein echtes Problem.

 

lg Rüdiger:-)

Sofern Du aus NRW kommst frag doch mal bei Auto Becker in Herne oder bei AISB in NL an, die bauen die Vialle auch im V8 ein. Solltest Du aus der Ecke Mainz kommen, kannst Du mal bei Wolfgang Vetter anfragen. Alle drei sind gute Umrüster.

Gruss, Uwe

Zitat:

Original geschrieben von w.master

Sofern Du aus NRW kommst frag doch mal bei Auto Becker in Herne oder bei AISB in NL an, die bauen die Vialle auch im V8 ein. Solltest Du aus der Ecke Mainz kommen, kannst Du mal bei Wolfgang Vetter anfragen. Alle drei sind gute Umrüster.

 

Gruss, Uwe

Morgen...!

Hier hast du quasi die bekannten Verdächtigen, von welchen Rüdiger schon sprach!!!;)

 

Such dir einen heraus, welcher dir vom Bauchgefühl am Besten passt. Falsch machst du bei keinem etwas!

 

Ich habe für meine vor 2 Jahren rund 4000 € hingelegt.

 

MfG André

am 12. April 2012 um 14:03

Zitat:

Original geschrieben von Denno07

Habe bis jetzt nur ein Angebot über 4300 € und bin noch ein bissjen am rumschauen was es an alternativen so gibt.

Ich habe für meinen V8 (Lexus) eine BRC P&D SplitFuel einbauen lassen und die hat mich mit allem drum und dran (TÜV, Leihwagen, volle Erstbetankung) 3.200,- € gekostet und da wurde an nichts gespart (z.B. 4-Loch Zylindertank, Umschalter hinter Abdeckklappe). Einbauzeit 3 Tage, erstklassige Arbeit, kein Hopplahopp-Einbau.

4.300,- für ne Vialle? Sorry, aber da muß ich mir an die Stirn tippen.

Was rechtfertigt diesen extrem hohen Preis ?

am 12. April 2012 um 15:21

Einiges spricht dafür.

Die üblichen Vor und Nachteile lass ich mal außen vor. Da gibt es genug Treads.

Was ich als sehr großen Vorteil sehe bei der Vialle vorallem bei so dicken Motoren , die Umschaltzeit. Benzin ist nicht gerade billig. Kumpel hat ne Prins im Golf IV. Meine hat längst umgeschaltet da fährt er noch 1km. Angeblich schaltet seine Anlage bei 38Grad um. Das spart Geld. Gerade wenn man einige Kurzstrecken drin hat.

Keine Inspektion der Anlage. Kostet auch was. Ich meine die Preise in Holland für Vialle liegen bei 3800-4100€ all inc. Nach 100tkm auf Gas ist deine BRC auch nicht wesentlich billiger. Bitte jetz keine Antwort, die Inspektion mache ich selbst. Wir gehen mal vom normalen Bürger aus, der das nicht kann.

Kann nur empfehlen:)

Zitat:

Original geschrieben von mustafamermerta

Ich habe bei autogas Herne meinen Lincoln Navigator umrüsten lassen im Januar ;mit der grösst möglichen Tank(twin tank)130L brutto..und das ist mein 2.fahrzeug bei den umrüsten lies.regulärer Preis war ab 4300€:p

Wer einen fetten 8 Zylinder fährt, wird doch wohl nicht bei dem relativ geringen Preisunterschied auf die bessere Technik verzichten wollen!

Bei meinem Cady mit 1,4l 4 Zylinder Sparmotor habe ich die 500€ Vialle Aufpreis jedenfalls bisher nicht bereut. Beim 8Z verdoppelt sich das halt, aber wo ist das Problem, der Spareffekt verdoppelt sich schließlich auch. Und ich kenne mittlerweie einige Autos mit obskuren Verdampfer Umbauten, aber alle Vialle Umbauten aus meinem Bkanntenkreis laufen optimal und immer mehr PKW Kaufentscheidungen werden davon abhängig gemacht, ob eine Vialle nachrüstbar ist.

 

Gruß, Bernhard

 

 

2008: 2x 4-Zylinder Vialle-Anlage mit 2!! Tanks, 3600 € in Holland.

Greetz

Cherche

Themenstarteram 12. April 2012 um 16:59

@cherche: Wo in Holland? :)

Mir geht es nicht um den Unterschied von Verdampfer zu Vialle mir geht es hier um reine Umrüstkosten für Vialle-Anlagen!

Für mich steht eigtl fest das ich mir keine Verdampfer Anlage mehr antun werde...

Und danke für die zahlreichen Antworten hier, je mehr posten desto besser!

Grüße

Zitat:

Original geschrieben von Denno07

@cherche: Wo in Holland? :)

Mir geht es nicht um den Unterschied von Verdampfer zu Vialle mir geht es hier um reine Umrüstkosten für Vialle-Anlagen!

Für mich steht eigtl fest das ich mir keine Verdampfer Anlage mehr antun werde...

Und danke für die zahlreichen Antworten hier, je mehr posten desto besser!

Grüße

hallo

in holland kann ich dir aisb empfehlen.

gruß

Zitat:

Original geschrieben von Denno07

@cherche: Wo in Holland? :)

http://www.hboertien.de/

Grüße

Cherche

am 16. April 2012 um 12:44

Zitat:

Original geschrieben von unpaved

Wer einen fetten 8 Zylinder fährt, wird doch wohl nicht bei dem relativ geringen Preisunterschied auf die bessere Technik verzichten wollen!

Beim 8Z verdoppelt sich das halt, aber wo ist das Problem, der Spareffekt verdoppelt sich schließlich auch.

Sorry, aber kannst du mir erklären wie sich durch die Verwendung einer Vialle der Spareffekt verdoppelt und was an einer Vialle bessere Technik sein soll?

Ich möchte gerne verstehen warum man so versessen auf eine Flüssiggaseinspritzanlage ist.

Zitat:

Original geschrieben von vonderAlb

Zitat:

Original geschrieben von unpaved

Wer einen fetten 8 Zylinder fährt, wird doch wohl nicht bei dem relativ geringen Preisunterschied auf die bessere Technik verzichten wollen!

Beim 8Z verdoppelt sich das halt, aber wo ist das Problem, der Spareffekt verdoppelt sich schließlich auch.

Sorry, aber kannst du mir erklären wie sich durch die Verwendung einer Vialle der Spareffekt verdoppelt und was an einer Vialle bessere Technik sein soll?

Ich möchte gerne verstehen warum man so versessen auf eine Flüssiggaseinspritzanlage ist.

Der Spareffekt ist ja im Prinzip unabhhängig von der Anlage.

Die Vorteile der Vialle lassen sich über dieses Forum doch leicht herausfinden, mir kommt auch nie mehr eine Verdampferanlage ins Auto.

Ansonsten verbuche es einfach unter der Atika-Werbung: Es war schon immer etwas teurer, einen besonderen Geschmack zu haben.

Der TE hat sich sowieso schon für eine Vialle entschieden, somit die für ihn entscheidenden Vorteile erkannt.

 

lg Rüdiger:-)

P.S.

Ich verstehe auch nicht, warum viele Leute so komische Kleinwagen fahren.

Die Gründe dafür sind mir aber egal.

Soll doch jeder machen, was er mag.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugtechnik
  5. Kraftstoffe
  6. Gaskraftstoffe
  7. Preise für Vialle Umrüstung V8 generell (4.4 X5)?