ForumF32, F33, F36, F82, F83
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 4er
  6. F32, F33, F36, F82, F83
  7. PPSK für 440 iX

PPSK für 440 iX

BMW 4er F33 (Cabrio)
Themenstarteram 22. Januar 2021 um 18:01

Hallo Liebes Forum,

Ende 2020 habe ich mich endlich durchgerungen für die neue Anlage, solange sowas in Sachen Sound noch möglich ist. Jetzt ist diese wohl wegen TÜV Problemen nicht lieferbar? Hat von Euch zufällig dazu jemand infos?

Danke und LG

Jürgen

Ähnliche Themen
29 Antworten

Meld Dich mal bei mir :)

Themenstarteram 26. Januar 2021 um 14:05

das Baum Angebot kenne ich, mein Händler meinte es gibt Probleme mit der Eintragung am Ende... habe mich bei Dir gemeldet Doc

Baum hat es aber wohl bis zuletzt noch geschafft.

Zitat:

@freestylercs schrieb am 27. Januar 2021 um 06:58:54 Uhr:

Baum hat es aber wohl bis zuletzt noch geschafft.

Das ist auch mein Stand. Ist eben immer davon abhängig, wen man so kennt beim TÜV. Ich hab mich letztes mal mit einem jungen, interessierten Kollegen unterhalten und da merkt man einfach, dass die Leute teilweise gar keine Ahnung haben von dem was erlaubt ist und was nicht.

Einer der älteren behauptete, dass sobald an einem Auspuff eine Klappe verbaut ist, diese Anlage nicht mehr eintragungsfähig ist...

Themenstarteram 27. Januar 2021 um 9:02

laut meinem Händler untersagt inzwischen wohl BMW den Einbau und wenn man es macht kann es Kulanz Probleme geben? alles sehr seltsam...

Ich habe mir das MPPSK Ende 2018 verbauen lassen und schon damals gab fast keinen BMW Händler mehr, der das noch machen wollte plus keiner konnte die Anlage damals mehr von BMW beziehen. Ich musste durch die halbe Republik zu einem, der ein Set vorrätig hatte.

 

Ich weiß nicht wie es aktuell um die Beziehbarkeit bestellt ist, aber rund um Beschaffung, Verbau und auch Eintragung gab es schon damals reichlich Schwierigkeiten...

 

Ich habe mich übrigens auch schon mit BMW bzgl eines Rückbaus auseinander gesetzt :) Da kommt es auch darauf an, mit welchem Händler bzw. wem bei der AG man da spricht...

Themenstarteram 28. Januar 2021 um 9:01

warum Rückbau? gefällt es Dir nicht?

Im Gegenteil. Die absolut beste Abgasanlage, die ich je gefahren bin. Oder auch nur gehört habe. Ist aber ein Lease, das ich mit Freigabe der Niederlassung umgebaut habe. Das Paket wird mir aber bei Rückgabe wertmindernd ausgelegt.

 

Das ist natürlich kompletter Bullshit, weil ein vollausgestatteter 440 Cabrio mit M Sport und M Performance Teilen und mit MPPSK erstens super selten ist und zweitens durch die quasi nicht-mehr Verfügbarkeit des MPPSK meine ich hoch attraktiv als Gebrauchtwagen.

 

Hart gesprochen verschaukelt mich meine NL, denn die würden von mir Wertminderung verlangen und das Ding später mit ordentlich Gewinn losschlagen.

 

Deswegen werd ich es potentiell rückbauen und das Paket selbst verkaufen.

Dann behalt ihn doch. ;)

Das MPPSK ist ehr ne Wertsteigerung als Minderung. Deutlich bessere Kraftentwicklung und astreiner Sound mit Herstellergarantie. Gerade eben Open air mit Frauchen genossen bei dem herrlichen Sonnenschein.

An diversen Performance Teilen hätte ich aber Interesse falls dich doch trennst.

Themenstarteram 31. Januar 2021 um 16:07

Taj, leider ist das mit dem Einbau nicht mehr so einfach habe ich 2018 verpasst, die neue Regelung klingt nicht so prickelend wenn man die Klappen nur noch auf der Renstrecke öffnen darf... echt ärgerlich

Ich würde ihn tatsächlich liebend gern behalten. Aber die NL macht mir kein realistisches Angebot leider.

 

Ich hab mein Auge jetzt ohnehin auf einen GR Yaris geworfen :-)

Zitat:

@unimog-mustang schrieb am 31. Januar 2021 um 16:07:51 Uhr:

Taj, leider ist das mit dem Einbau nicht mehr so einfach habe ich 2018 verpasst, die neue Regelung klingt nicht so prickelend wenn man die Klappen nur noch auf der Renstrecke öffnen darf... echt ärgerlich

Mit einem vor-Sept18 EZ Wagen und einer vorhandenen Anlage sollte sich doch eine Werkstatt samt Prüfer finden? Erlaubt ist es ja, nur nicht gewollt seitens BMW.

Liebe Freunde,

mit der zugehörigen Schadstoffklasse 15-21, meiner von 2017 LCI hat 17, wird das MPPSK vom TÜV noch eingetragen! Ihr müsst nur den passenden Händler finden der es für Eure Fahrgestellnummer

noch auf Lager hat!! BMW muss zur Zeit offiziell kneifen...darf es nicht mehr anbieten!!

Ich selber habe ein Kit reserviert...schwanke aber noch, da ich mir nicht sicher bin, meiner parkt in der TG auf der Arbeit....passt das noch zu einem Cabrio und seinem Job ?Lautstärke....

Deine Antwort
Ähnliche Themen