ForumToyota
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Toyota
  5. Power-Zündverstärker

Power-Zündverstärker

Themenstarteram 16. Juni 2005 um 8:46

Power-Zündverstärker,

wer hat das schon mal ausprobiert und wie war das Ergebnis?

Gruss Oliver

Ähnliche Themen
14 Antworten

Altbekanntes Thema, ich empfehle bei solchen Tuning immer noch den Klohauslüfter-Elektroturbo, den Kraftstoffmagneten zur Ausrichtung der Moleküle, die Erdungskabel, und das Widerstandschiptuning. Dazu vll. noch ein Wunderadditiv fürs Öl. Bringt in Summe sicher mind. 100 PS.

Klarheiten beseitigt?

Themenstarteram 16. Juni 2005 um 9:33

ok, kann mir jemand bestättigen, das das wirklich nichts bringt!

hi,

das bringt garantiert nix. solche produkte sind einfach nur dazu da gutgläubigen autofahrern das sauer verdiente Geld aus der tasche zu ziehen.

ich mein wenn man es mal logisch betrachtet stellt sich selbst dem leien die Frage wie soetwas Motorleistung erhöhen kann. der Zundfunke hat ja nur die aufgabe das gemisch zu zünden. um den zündfunken zu verstärken braucht man eine andere Zündspule mit mehr "VOLT" und keinen komischen kasten der auf die kabel geschoben wird, oder dazwischen geklemmt.

wenn schon leistungstuning am motor dann aber auch auf die amtliche Art und Weise und nicht mit solch billigen baumarktautofahrerzubehöhrabzockteilen.

mfg

Heavy

PS :

ne ordentliche auspuffanlage bringt mehr, sogar spürbar

Themenstarteram 16. Juni 2005 um 11:10

Ja dank Euch, Dir.

Auspuffanlage bringt ja was, doch leider mit Lautstärkezunahme.

Eine Zündspule ist ein etwas größerer Kondensator, der aus den 12 V Bordspannung, (natürlich auch bei 6 und 24 V Fahrzeugen), mehrere 1000 V für den Zündfunken macht.Ist der Funke nicht da oder zu schwach, liegt es an der Geberseite uder die Zündspule ist hinüber.

ich würde auch die Finger von solchen dubiosen Dingen lassen.

GUCK

Gruß @ ALL

Themenstarteram 16. Juni 2005 um 13:04

Ja ist besser so, doch solche gehörten angeklagt, die so etwas einem versprechen!

Zitat:

Original geschrieben von Bergaufbremser

Eine Zündspule ist ein etwas größerer Kondensator, der aus den 12 V Bordspannung, (natürlich auch bei 6 und 24 V Fahrzeugen),

Sorry, aber mir wird grad schlecht... Ein Zündspule ist wie der Name schon sagt eine Spule und kein Kondensator!

@Flower: Mit ner anständigen Auspuffanlage und vll. noch nen offen Lufi dazu bekommst du i.a. spürbar beseren Durchzug und evtl. auch tatsächliche Mehrleistung. Wo ist dein Problem wegen der Lautstärke, das bleibt bei gut gemachten Anlagen alles im Rahmen bzw. man kann das so machen lassen, wie man es gerne hätte...

Themenstarteram 16. Juni 2005 um 13:25

MR-S Wer macht gute Anlagen in diesem Bereich und wo kann man das so lassen machen?

Zitat:

Original geschrieben von MR-S

Sorry, aber mir wird grad schlecht... Ein Zündspule ist wie der Name schon sagt eine Spule und kein Kondensator!

@Flower: Mit ner anständigen Auspuffanlage und vll. noch nen offen Lufi dazu bekommst du i.a. spürbar beseren Durchzug und evtl. auch tatsächliche Mehrleistung. Wo ist dein Problem wegen der Lautstärke, das bleibt bei gut gemachten Anlagen alles im Rahmen bzw. man kann das so machen lassen, wie man es gerne hätte...

Hoffentlich brichst Du Dir nicht dein letztes Hirn raus.

Es ist und bleibt trotzdem ein Kondensator.:(

Hauptsache gepostet, nach dem Motto: Herr Lehrer, ich weiss was.

Gruß @ ALL

Zitat:

Original geschrieben von Flower 00

Ja dank Euch, Dir.

Auspuffanlage bringt ja was, doch leider mit Lautstärkezunahme.

Dann lieber Kat raus, das bringt mehr.

Wieviel PS hat er original. 100?

+/- 5 PS spielen keine Rolle.

Eine Zündspule ist eine Spule! Wo soll da der Kondensator sein und vor allem, wie soll der die Spannung umsetzen können?

MfG, HeRo

(Carl Benz: Die Zündung ist das Problem aller Probleme - oder so ähnlich...)

Die Dinger bringen definitiv nix. Kriegste auch ganz einfach raus. Zum einen mit logischer Überlegung und zum anderen kannst Du folgendes probieren:

Frag mal den Verkäufer , wie das Ding ganz genau funktioniert. Da schalten die meisten schon ab. Wenn er gut reden kann, dann mach was anderes: Frag ihn, ob Du Dein Geld zurück bekommst - inkl. der Kosten für den Prüfstand - wenn die Kabel nicht mindestens die minimale versprochene Mehrleistung bringen. Spätestens jetzt wird er einen Rückzieher machen. Und er weiß auch genau warum.

Es gibt auch Kondsator Zündungen (CDI) oft bei Motorädern. Jeodch sind Spule und Kondesator was völlig anderes.

jedoch muss die Zündernergie nur verstärkt werden, wenn man eine extrem hohe Verdichtungen fährt, oder bei Turbomotoren mit hohem Ladedruck (was wieder hohe Verdichtung bewirkt) Dh, auch wenn die Zündenergie noch so hoch ist, bringt es bei einem Stock Motor nichts.

Ist gnauso blödsinn, wie bei einem normalem Motor über 100Oktan (Booster) zu fahren. Wozu wenn ohnehin nichts klopft.

Zündung ändern ist daher nicht so blödsinnig wie die Elektro-Propeller-Turbos, oder der Twister, oder sonst so eine Tuning-scheiß, jedoch wie gesagt bei Serien Motoren Sinnlos.

Die oben ganannten Investitionen wären Sinnvoller.....

Themenstarteram 17. Juni 2005 um 6:59

Hallöchen

Ihr seit mir ja welche!

4A-FE, ja das ist wohl die Lösung, da es ja wohl noch keiner ausprobiert hat.

landcruiser 707, 133PS hat meine Rina und der Kath. bleibt natürlich.

Da ich Sie sehr gut eingefahren habe und ein Green Air Luftfilter habe = ein paar PS rausgeholt.

Doch mit welche Auspuffanlage holt man wirklich was noch raus?

Wer hat wirkliche Erfahrung gemacht und wie oder bei wem kann man ein Auspuff (EINSTELLEN)?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Toyota
  5. Power-Zündverstärker