ForumPflegeprodukte
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Pflegeprodukte
  6. Politur & Versiegelung/WAX ...Koch Chemie/Chemical Guys/Menzerna...3M ?

Politur & Versiegelung/WAX ...Koch Chemie/Chemical Guys/Menzerna...3M ?

Themenstarteram 8. Februar 2015 um 1:00

Hallo,

ich bin auf der Suche nach einer guten bzw. sehr guten Fahrzeug Pflege.

Ich Pflege mein Auto schon immer, Putze so oft wie möglich, mindestes 1x die Woche.

Nun habe ich eine Zeitlang Produkte bzw. Produkte von Megiuars genutzt.

Im ersten Moment mögen die ja nicht schlecht sein, aber eine Langzeitwirkung haben die ja nun nicht.

Habe schon viel gesucht und gelesen... Aber welche Produkte würdet ihr empfehlen ?

Farbe ist Aventurinblau Perleffekt, (Blau-Grau Metallic,dunkel)

Zustand in Ordnung, leichte swirls im Klarlack (evtl. durch Waschanlage)

Budget, wenn es gut ist darf es auch was kosten, wobei ich nicht 500 Euro für eine Versiegelung zahlen

möchte ... ;-)

Erfahrungen mit Polieren/Waxen sind vorhanden. Mit Maschine wie auch von Hand.

Bin aber kein Profi.

Also Maschine besitze ich eine Krauss Exzenter/Excenter mit Drehzahlregulierung.+

Meine Vortsellung ist eine Politur wo mit ich die Swirls beseitige und eine gute Langzeit Versiegelung/Wax.

Megiuars sind Erfahrungs gemäß nach (je nach Wetter) 4-6/7 Wochen platt....

 

Viele Grüße

Ähnliche Themen
11 Antworten

Hi,

bin auch von kurzem von Meguiars auf Quartz Produkten von CarPro umgestiegen.

Die Swirls kriegst du mit Fixer viel Leichter weg. www.youtube.com/watch?v=nUtGTLnvSls

Als Versiegelung isz C.Quartz UK ist nach Hersteller stärker und hält auch länger bis 12M

Schau mal hier: http://www.carparts-koeln.de/shop/cat_id/c-quartz-serie.5098

Zitat:

@kiepski15 schrieb am 8. Februar 2015 um 01:00:04 Uhr:

 

Nun habe ich eine Zeitlang Produkte bzw. Produkte von Megiuars genutzt.

Im ersten Moment mögen die ja nicht schlecht sein, aber eine Langzeitwirkung haben die ja nun nicht.

Zunächst mal ist die pauschale Aussage so nicht korrekt. Z.B. das Meguiars Mirror Glaze # 16 Wachs erreicht Standzeiten von über 4 Monaten.

Zitat:

Meine Vortsellung ist eine Politur wo mit ich die Swirls beseitige und eine gute Langzeit Versiegelung/Wax.

Megiuars sind Erfahrungs gemäß nach (je nach Wetter) 4-6/7 Wochen platt....

Nun, das können viele Polituren. Außerdem wären Fotos vom Zustand des Lackes hilfreich. Speziell bei harten Audilacken kann ich aber hier zum einen die V-Series von Chemical Guys empfehlen. Die V36 wäre ein gutes Mittel bei leicht verswirlten Lacken. Bei etwas gröberen Defekten die V34 oder gar V32. Diese beiden erfordern aber eine nachträgliche Finishpolitur z.B. mit V38. Von Menzerna wären da alternativ die PF 2500 als Pendant zur V36 zu nennen. Für gröberes die PG 1000 und als Finish die SF 4000. Ein Top-One-Step-Produkt wäre die Menzerna FG 400. Die ist stark genug auf dem harten Audilack auch mittlere Kratzer zu beseitigen und zaubert ein erstklassiges Finish. Ich selbst habe alle genannten Polituren schon verarbeitet und bei meinem ebenfalls harten BMW-LAck nutze ich für Mehr-Step-Polituren die V-Series und als One-Step im Herbst (sofern nötig) die PF 2500. Die reicht in der Regel, da der Lack ja bereits gepflegt ist.

Bzgl. Wachs oder Versiegelung, solltest du zunächst mal definieren, worauf es dir in erster Linie ankommt. Ist möglichst satter (sogenannter) Nassglanz gewünscht oder ist ein Maximum an Standzeit das Wichtigste? Je nach Ausrichtung kann man dann Versiegelung oder Wachs empfehlen. Aber es ist auch nicht sinnvoll, den ganzen Fred mit zig Produkten zu füllen, da eh jeder seine eigenen Lieblingsprodukte hat.

Tante Edit ergänzt noch, dass Wachse im allgemeinen leichter zu verarbeiten, bzw. die Vorarbeit einfacher ist. Versiegelungen erfordern deutlich mehr Sorgfalt sowohl in der Vorbereitung, als auch in der Handhabung. Gerade die von Antharo empfohlene Quartz-Versiegelung ist nicht so ohne Weiteres mal eben aufgebracht, während ein Wachs in 30 Minuten erledigt ist.

noch ein kleiner einwurf von mir,

du schreibst das du möglichst 1 mal pro Woche wäschst, bemängelst aber einige Swirls die ev. von der Waschstraße kommen könnten.......

Fährst du durch die Waschstraße oder machst du von Hand sauber?

Die Waschstraße wird dir ein Wachs sehr schnell vom Lack nehmen, meist ist nach 1-2 besuchen dort nix mehr da, versiegelungen halten etwas länger, aber nicht viel.

In dem fall würde ich dir eher eine Sprühversiegelung empfehlen, ist schnell nachgelegt und hält so 4-8 Wochen bei Handwäsche, bei Waschstraße so 2-4 Wochen, geht dafür aber recht schnell + easy beim Aufbringen

 

jup

Themenstarteram 8. Februar 2015 um 16:19

Hallo,

Danke schon mal für die Antworten.

Ich selber fahre nur 2- 3 mal im Jahr durch die Waschanlage. Der Vorgänger hat dies wohl öfters gemacht.

Ich selber Wasche von Hand, oder wenn nicht zu schmutzig nur mit Hochdruckreiniger drüber.

Da ich kein Profi bin, wird eine Versiegelung eventuell doch nichts für mich sein. Habe da was von der Quartz gelesen,

also ein Anwender Bericht der ist nicht ohne.

Aber was haltet ihr von der Menzerna Power Protect Ultra ?

Soll ja eine gute Kombi sein ?!

Themenstarteram 8. Februar 2015 um 16:26

Habe jetzt mal rausgesucht:

Menzerna Hochglanz Maschinenpolitur-Set Universal

besteht aus: Menzerna Fast Gloss FG 400,Final Finish FF 3000 siliconfreie Hochglanz Politur,Menzerna Power Protect Ultra

oder

Chemical Guys V Line Polish & Compound Sample Kit

besteht aus : V32,V34,V36,V38

Dazu würden noch ein paar Pads und ein Wachs/Versiegelung fehlen.

Also wenn du dein Auto Versiegeln möchtest kann ich dir das SONAX XTREME Protect+Shine Hybrid NPT emphelen. Ich bin selber noch Anfänger im Pflegebereich und fand die Verarbeitung nicht schwer. Nach dem Polieren musst du dein Auto nur noch entfetten, das habe ich mit IPA/Wasser Mischung gemacht. Danach kannst du das SONAX XTREME Protect+Shine Hybrid NPT ohne Probleme auftragen, auch das Auspolieren geht ohne Probleme. Bei mir ist das jetzt 4 1/2 Monate her und die Versieglung arbeitet immer noch gut.

Ich sag nur eins! Kauft bei Caramba. Die haben seit Oktober 2013 eine neue Fahrzeugaufbereitungsserie auf den Markt gebracht! Bei Interesse kann ich gerne einen Kontakt vermitteln! Absoluter Profianwender bei Caramba an der Hand.

Zitat:

@Criz4 schrieb am 24. September 2015 um 11:04:40 Uhr:

Ich sag nur eins! Kauft bei Caramba. Die haben seit Oktober 2013 eine neue Fahrzeugaufbereitungsserie auf den Markt gebracht! Bei Interesse kann ich gerne einen Kontakt vermitteln! Absoluter Profianwender bei Caramba an der Hand.

klingt jetzt doch gleich mal etwas nach Werbung und eines sage ich auch gleich noch, Caramba soll die Produkte machen die sie können, aber nicht die Fahrzeugpflege. Das wurde auch schon sehr oft in anderen Foren so erwähnt ;)

die Frage ist ja, ob Caramba selbst abfüllt. Die Flaschen sehen einer anderen Marke seeehr ähnlich ;)

Zitat:

@cleanfreak1 schrieb am 24. September 2015 um 11:22:27 Uhr:

Zitat:

@Criz4 schrieb am 24. September 2015 um 11:04:40 Uhr:

Ich sag nur eins! Kauft bei Caramba. Die haben seit Oktober 2013 eine neue Fahrzeugaufbereitungsserie auf den Markt gebracht! Bei Interesse kann ich gerne einen Kontakt vermitteln! Absoluter Profianwender bei Caramba an der Hand.

klingt jetzt doch gleich mal etwas nach Werbung und eines sage ich auch gleich noch, Caramba soll die Produkte machen die sie können, aber nicht die Fahrzeugpflege. Das wurde auch schon sehr oft in anderen Foren so erwähnt ;)

Nein, es ist keine Werbung, dann wäre ja alles Werbung was man empfiehlt oder?

Ich sage nur das ich äußerst zufrieden bin, mit dem was Caramba in der Fahrzeugpflege und Aufbereitung macht. Wie gesagt, kann es nur weiterempfehlen

nehmt SONAX Protect+ Shine , relativ einfach in der Anwendung .

Höchste Glanzverstärkung , erstklassige Standzeit . 2 X im Jahr , März und Oktober ......

und alles ist gut

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Pflegeprodukte
  6. Politur & Versiegelung/WAX ...Koch Chemie/Chemical Guys/Menzerna...3M ?