ForumUS Cars
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. US Cars
  5. Plymouth Roadrunner

Plymouth Roadrunner

Plymouth Road Runner
Themenstarteram 13. März 2021 um 16:40

Servus und Hallo an die Runde,

Ich habe mir einen 73er Roadrunner gekauft, welcher durch den Vorbesitzer einen leichten Frontschaden hat und der Grill gebrochen ist.

Einfach einen neuen kaufen ist wohl nicht, habe nur ein Angebot gefunden für 1200 US Dollar :-(((

Kann man so altes Plastik überhaupt standhaft reparieren ?

Bin für jegliche Hilfe dankbar.

MfG Tommy

Asset.HEIC.jpg
Ähnliche Themen
27 Antworten

Hg powerglue, genannt die schweisnaht aus der Flasche. Hab einiges an Plastik damit gemacht. Absolut geil das Zeug.

Themenstarteram 13. März 2021 um 18:24

Danke, das werd ich mal ausprobieren wenn ich am Grill bin :-))

Lustig,

Den beobachte ich seit der ersten Anzeige vor fast 2 Jahren in USA.

Nicht, weil ich ihn haben wollte, einfach zufällig.

Du dürftest hier in D der 2. Besitzer sein, richtig?

Für die Baujahre nach 72 gibts nicht viele Reproteile.

Entweder lange suchen oder wie schon geschrieben, reparieren.

Wenn keine Teile komplett weggebrochen sind und fehlen, sollte das klappen.

Viel Erfolg.

Themenstarteram 13. März 2021 um 23:28

Ja laut Verkäufer ein deutscher Besitzer vor mir.

Es fehlen schon ein paar kleine Stücke, kann man diese irgendwie nach fertigen ?

Ansonsten muss wohl oder übel ein neuer Grill für viel Geld her...

Hab gerade gesehen, dass ds tatsächlich Reproteile gibt.

Leider ohne Bild ......

https://www.oerparts.com/product/3672209.html

Den haste wohl schon gesehen:

https://www.hiltopautoparts.com/.../

Des Beste ist, sich gleich mal in den US Foren anzumelden.

Forbbodysonly in dem Fall.

Und natürlich im deutschen Moparforum.

Da gibts die meisten Infos und Hinwiese auf Ersatzteile.

Auf ebay.com werden oft Teile, auch NOS angeboten.

Völlig überteuert das mopar Zeug. Wahnsinn.

Themenstarteram 14. März 2021 um 11:15

Thx. Den Artikel hatte ich noch nicht entdeckt!!!

Themenstarteram 14. März 2021 um 11:17

Anscheinend gab es zwei Farbvarianten.

Grau wie an meinem Fahrzeug und schwarz...

Zitat:

@benny496 schrieb am 14. März 2021 um 11:01:08 Uhr:

Völlig überteuert das mopar Zeug. Wahnsinn.

Wie bei Allem:

Die Stückzahlen machen den Preis.

GM und Ford wurde damals in höheren Stückzahlen produziert und ist auch heute in höheren Stückzahlen noch am Laufen.

Also werden auch größere Stückzahlen an Ersatz- und Reproteilen erreicht und damit sinkt der Preis.

Ganz normal.

Bei speziellen Modellen wie den 66/67 Chargern ist es besonders lustig mit den Ersatzteilpreisen.

Aber es gibt immerhin sehr Vieles.

Die Scheißnaht aus der Flasche (von HG, Granulat und Kleber) kann ich auch empfehlen. Damit kannste auch (schichtweise) nachmodellieren, wenn Du Fehlstellen hast und es ist auch problemlos nachbearbeitbar.

Ansonsten kann man Kunststoff auch "schweißen", jedenfalls nennt sich das so.

Würde ich als erstes probieren... egal, wird sowieso alles ein elendes Gebastel werden... :)

Lohnt sich aber auf jeden Fall, auch wenn's nur der Erfahrung wegen ist.

"Scheisnaht".... geil.

Zitat:

@benny496 schrieb am 14. März 2021 um 14:39:45 Uhr:

"Scheisnaht".... geil.

Wie sagte mein Meister immer:

„Das wichtigste beim Schweißen ist das „w“!“:D

Themenstarteram 14. März 2021 um 16:04

Zitat:

@ploecki schrieb am 14. März 2021 um 13:32:23 Uhr:

Die Scheißnaht aus der Flasche (von HG, Granulat und Kleber) kann ich auch empfehlen. Damit kannste auch (schichtweise) nachmodellieren, wenn Du Fehlstellen hast und es ist auch problemlos nachbearbeitbar.

Ansonsten kann man Kunststoff auch "schweißen", jedenfalls nennt sich das so.

Würde ich als erstes probieren... egal, wird sowieso alles ein elendes Gebastel werden... :)

Lohnt sich aber auf jeden Fall, auch wenn's nur der Erfahrung wegen ist.

Das probiere ich auf jeden Fall aus, wenn es nicht klappt oder scheixxe aussieht ist man zumindest um eine Erfahrung reicher und es hat Spaß gemacht.

Den Schnäppchen Grill aus USA kann ich dann immer noch kaufen...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. US Cars
  5. Plymouth Roadrunner