ForumW207
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W207
  7. Platine Standlicht ausbauen ILS

Platine Standlicht ausbauen ILS

Mercedes E-Klasse C207
Themenstarteram 23. Januar 2014 um 16:42

Hat einer schonmal diese art Platine aus dem Stand/Postitionslich ausgebaut bei den ILS Scheinwerfern ?

Ich finde das die LEDs etwas zu Gelb und würde diese gerne gegen andere Tauschen, es gibt aus dem Ausland bereits fertige Platinen, die aber ein schweinegeld kosten, mit etwas Geschick kann mann die emitter auf der Platine selber tauschen, jedoch bekomm ich die Platte nicht raus, will da auch nicts kaputt machen.

http://www.ebay.de/itm/141116098457

Ähnliche Themen
52 Antworten

Was ist da nun teuer?

Ne tankfüllung kostet mehr.

Themenstarteram 23. Januar 2014 um 23:37

Also mit Zoll und Versand kommt man locker auf 66€ und das sind die teile nun wirklich nicht wert,

Dann bestel ich lieber hier ( der Rest der Platine sollte weiterhin passen ist ja nur ne KSQ)

http://www.led-tech.de/.../CREE-XP-G-R5-Emitter-LT-1596_120_138.html

 

und komme mit Versand auf 22€ + 10 min Lötarbeiten. Ist für mich schon ein Unterschied. ich gebe gerne und oft Geld für "Zeug" aus aber das ist nun meiner meinung nach völlig überzogen, das kostet die in Taiwan keine 5€ die 2 Platinen.

 

Dazu würde ich trotzdem gerne wissen wie die Dinger ausgebaut werden,bzw wo der trick ist das die so halten.

Du hast genau mein geschmack, ich wollte es auch schon ausbauen und umlöten, das ist eine unverschämtheit wenn alles weiß ist und das Gelb.

Ich habe es auch schon versucht auszubauen, nicht einfach .... die hängen so fest drinnen da muss man richtig ziehen.

Ich schau nachher mal im Wis.

Themenstarteram 25. Januar 2014 um 12:29

Zitat:

Original geschrieben von mangafa2

 

Ich schau nachher mal im Wis.

Hi hast du schon was rausgefunden ?

Hi,

nein ich werde Morgen schauen, war eben mit Freund die ganze Zeit an seinem 190er ( Winterauto ), ich glaub im Motorraum alles was man so erneuern kann wurde erneuert :D

Das ding läuft wie eine 1, melde mich Morgen.

Themenstarteram 1. Febuar 2014 um 20:15

So habe das ganze nun umgebaut, für alles die es interresiert wie man die Platine ausbaut:

Man muss zuerst den Stecker abziehen, das geht beim ersten mal nur mit Hilfe einer Zange, dann muss muss man mit der Hand unten die Platine greifen, soweit bis man einen "Nippel" spürt ;) den muss man nach oben drücken und die Platine rastet aus, dann kann man sie ganz leicht rausziehen.

 

Ich habe jeweils eine LED umgelötet auf einer Seite somit ergibt sch die perfekte Farbe zu den CBI Xenon Brennern.

Img-3712
Img-3719
Img-3718

Ähm. Bauteile ohne E-Nummer im Auto? Das kann böse enden und zur Stillegung des Fahrzeugs führen....

Im Übrigen sind die Abbiegelichter dann immer noch H7 Birnen, weil bei der Bauweise der Scheinwerfer Abbiege und Nebellicht nicht mit LED wirksam abgebildet werden können.

Themenstarteram 4. Febuar 2014 um 20:08

Keine Sorge, die H7 wurden längst durch "Xenon Look" ersetzt somit sieht nun alles einheitlich aus.

Und wegen so einer LED brauch sich keiner in die Hose machen, die ist nicht heller und nicht dunkler nur die Farbtemp ist etwas anders.

Hallo,

C207

ich habe mir die von Dir empfohlenen LED bestellt.

http://www.led-tech.de/.../CREE-XP-G-R5-Emitter-LT-1596_120_138.html

leider ist das eine komplett andere Bauform als wie bei dir auf den Bildern.

Ich habe es trotzdem versucht die LED zu verbauen.

Es ist gescheitert, jetzt ist eine Platine ohne Funktion(licht).

Hast du evtl. eine Beschaltung des LED Platzes auf der Platine????

+ - etc.

Danke

Themenstarteram 7. März 2014 um 20:11

Hi, sorry, hab erst beim auausbau gesehen das die original Platine eine andere LED Bauform hat, meine geposten LED wwaren die von der Platine aus der EBAY Auktion.

am Besten du postet mal ein Bild, dann können wir schauen. vielleicht alles mal mit entlötlitze sauber machen. Hast du noch die Original LED ?

am 11. Mai 2014 um 1:35

Zitat:

Original geschrieben von niggerson

So habe das ganze nun umgebaut, für alles die es interresiert wie man die Platine ausbaut:

Man muss zuerst den Stecker abziehen, das geht beim ersten mal nur mit Hilfe einer Zange, dann muss muss man mit der Hand unten die Platine greifen, soweit bis man einen "Nippel" spürt ;) den muss man nach oben drücken und die Platine rastet aus, dann kann man sie ganz leicht rausziehen.

 

Ich habe jeweils eine LED umgelötet auf einer Seite somit ergibt sch die perfekte Farbe zu den CBI Xenon Brennern.

Hi

Habe auch einen Tread bzgl. gelbem Tagfahrlicht im CLS Forum eröffnet:

http://www.motor-talk.de/.../...ht-von-gelb-zu-weiss-t4660558.html?...

Hättest Du evtl. auch eine Lösung für das Tagfahrlicht an einem CLS W218?

Könnte man evtl. einfach die LEDs tauschen (sprich z.B. einen neuen LED Strang einbauen) um die gleiche, weisse Lichtfarbe wie beim ILS zu erhalten?

Das gelbliche Tagfahrlicht im Zusammenspiel mit dem ILS ist milde gesagt zum Kot... :(

Vielen Dank im Voraus

Grüsse

Thor

 

Wenn ich es jetzt richtig verstanden habe was hier geschrieben worden ist, dann sollten diese SMD LED nicht passen oder ?

http://www.ebay.de/.../200838013805?...

und diese hier sind dann die richtigen ?

http://www.ebay.de/itm/141116098457?clk_rvr_id=746075323689

C207 Bj2010 mit ILS etc pp...

Themenstarteram 10. Dezember 2014 um 8:47

Brauchst die unteren, ganze platine

ok wie kompliziert ist der ganze spass beim verbauen ? geht das unkompliziert oder ist das viel fuchtel arbeite ?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W207
  7. Platine Standlicht ausbauen ILS