ForumF32, F33, F36, F82, F83
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 4er
  6. F32, F33, F36, F82, F83
  7. Performance Teile im Leasing --> BMW behält Altteile?

Performance Teile im Leasing --> BMW behält Altteile?

BMW 4er F32 (Coupé)
Themenstarteram 27. Juni 2017 um 12:13

Hallo Freunde,

habe mich jetzt für einen 440i xDrive Coupe Vorführwagen entschieden (Listenpreis 80 000€).

Habe bereits ein Leasingangebot bekommen: 500€ Monatlich ohne Anzahlung.

1) Ist das Angebot gut? Ich persönlich finde ja, möchte aber eure Meinung dazu auch hören. :)

2) Ich habe jetzt angefragt wie es ausschauen wird wenn ich gleich bei der Auslieferung das M Performance Sound und Power Kit dazu nehme und im Leasing mit einbeziehe...

Jetzt ist folgendes dabei raus gekommen:

- M Performance Sound und Power Kit: 3300€ Gesamtpreis inkl. Einbau etc.

- Zahle dafür aber nichts bar, sondern die Leasingrate steigt um ca. 35 € im Monat!

Das Auto hat bereits die M Performance Endschalldämpfer, ist aber nur ein halb Performance, sprich nichts mit Klappensteuerung etc...ledinglig etwas sportlichere Sound ggü. Serie und hat ein Optik wie eine Vollwertige M Perfomance Endschalldämpfer.

Jetzt möchte ich es machen lassen, BMW sagt mir aber dass der Endschalldämpfer der jetzt eingebaut ist (Neupreis ca. 1000€) dann aber nicht mir gehört sondern BMW, da es ein Leasing-Fzg. ist!

Frage: ist das richtig so? Oder gehören die Altteile mir?

 

Vielen Dank euch und schöne Grüße

Mo

Ähnliche Themen
20 Antworten

Erstmal sind die 35€ mehr pro Monat Echt n Schnapper! Und zu den Teilen lies mal hier. Ich denke, die behält BMW zu recht.

http://www.ac-schnitzer.de/.../BMW_Leasing_ACS_Teilamortisation.jpg

Themenstarteram 27. Juni 2017 um 12:35

Vielen Dank für die Infos, aber finde dort leider keine Angabe was genau mit Altteile passiert!?

2 Absätze über der Tabelle stehts indirekt. Gutschrift für Altteil.

Themenstarteram 27. Juni 2017 um 14:00

Okay, aber mit einem Gutschrift ist gemeint dass der Preis für den serien Endschalldämpfer doch abgezogen wird vom Listenpreis.

Oder versteh ich es falsch?

Zitat:

@mdina2nl schrieb am 27. Juni 2017 um 12:13:07 Uhr:

 

Jetzt möchte ich es machen lassen, BMW sagt mir aber dass der Endschalldämpfer der jetzt eingebaut ist (Neupreis ca. 1000€) dann aber nicht mir gehört sondern BMW, da es ein Leasing-Fzg. ist!

Frage: ist das richtig so? Oder gehören die Altteile mir?

Zu welchem Zeitpunkt hast Du den Endschalldämpfer denn für 1000 EUR gekauft, so dass er Dir gehören könnte? ;)

Die Bedingungen sind IMHO sehr gut. Das alles teilamortisiert machen zu können ist beim Leasing nicht üblich.

Zitat:

@mdina2nl schrieb am 27. Juni 2017 um 14:00:27 Uhr:

Okay, aber mit einem Gutschrift ist gemeint dass der Preis für den serien Endschalldämpfer doch abgezogen wird vom Listenpreis.

Oder versteh ich es falsch?

Ja, so scheint es zu sein. Der Pauschalbetrag wird abgezogen, der Preis der Performance-Teile hinzugerechnet und auf Basis dieses Gesamtbetrags wird dann die Leasingrate zu den bestehenden Konditionen berechnet.

Zitat:

@mdina2nl schrieb am 27. Juni 2017 um 12:13:07 Uhr:

Hallo Freunde,

habe mich jetzt für einen 440i xDrive Coupe Vorführwagen entschieden (Listenpreis 80 000€).

Habe bereits ein Leasingangebot bekommen: 500€ Monatlich ohne Anzahlung.

1) Ist das Angebot gut? Ich persönlich finde ja, möchte aber eure Meinung dazu auch hören. :)

2) Ich habe jetzt angefragt wie es ausschauen wird wenn ich gleich bei der Auslieferung das M Performance Sound und Power Kit dazu nehme und im Leasing mit einbeziehe...

Jetzt ist folgendes dabei raus gekommen:

- M Performance Sound und Power Kit: 3300€ Gesamtpreis inkl. Einbau etc.

- Zahle dafür aber nichts bar, sondern die Leasingrate steigt um ca. 35 € im Monat!

Das Auto hat bereits die M Performance Endschalldämpfer, ist aber nur ein halb Performance, sprich nichts mit Klappensteuerung etc...ledinglig etwas sportlichere Sound ggü. Serie und hat ein Optik wie eine Vollwertige M Perfomance Endschalldämpfer.

Jetzt möchte ich es machen lassen, BMW sagt mir aber dass der Endschalldämpfer der jetzt eingebaut ist (Neupreis ca. 1000€) dann aber nicht mir gehört sondern BMW, da es ein Leasing-Fzg. ist!

Frage: ist das richtig so? Oder gehören die Altteile mir?

 

Vielen Dank euch und schöne Grüße

Mo

Zahlst du den ESD voll gehört er dir, ist er im Leasing nehmen die den originalen für eine Gutschrift von rd. 120€ zurück. Die neuen P-ESD sollen alle keine Klappe mehr haben, es gäbe ein neues § wo der ESD mit Klappe nicht mehr lauter sein darf wie ohne. Mein zukünftiger M240i mit P-ESD soll auch keine Klappe mehr haben.

Themenstarteram 27. Juni 2017 um 15:56

Zitat:

@cypher2006 schrieb am 27. Juni 2017 um 15:26:15 Uhr:

Zitat:

@mdina2nl schrieb am 27. Juni 2017 um 12:13:07 Uhr:

Hallo Freunde,

habe mich jetzt für einen 440i xDrive Coupe Vorführwagen entschieden (Listenpreis 80 000€).

Habe bereits ein Leasingangebot bekommen: 500€ Monatlich ohne Anzahlung.

1) Ist das Angebot gut? Ich persönlich finde ja, möchte aber eure Meinung dazu auch hören. :)

2) Ich habe jetzt angefragt wie es ausschauen wird wenn ich gleich bei der Auslieferung das M Performance Sound und Power Kit dazu nehme und im Leasing mit einbeziehe...

Jetzt ist folgendes dabei raus gekommen:

- M Performance Sound und Power Kit: 3300€ Gesamtpreis inkl. Einbau etc.

- Zahle dafür aber nichts bar, sondern die Leasingrate steigt um ca. 35 € im Monat!

Das Auto hat bereits die M Performance Endschalldämpfer, ist aber nur ein halb Performance, sprich nichts mit Klappensteuerung etc...ledinglig etwas sportlichere Sound ggü. Serie und hat ein Optik wie eine Vollwertige M Perfomance Endschalldämpfer.

Jetzt möchte ich es machen lassen, BMW sagt mir aber dass der Endschalldämpfer der jetzt eingebaut ist (Neupreis ca. 1000€) dann aber nicht mir gehört sondern BMW, da es ein Leasing-Fzg. ist!

Frage: ist das richtig so? Oder gehören die Altteile mir?

 

Vielen Dank euch und schöne Grüße

Mo

Zahlst du den ESD voll gehört er dir, ist er im Leasing nehmen die den originalen für eine Gutschrift von rd. 120€ zurück. Die neuen P-ESD sollen alle keine Klappe mehr haben, es gäbe ein neues § wo der ESD mit Klappe nicht mehr lauter sein darf wie ohne. Mein zukünftiger M240i mit P-ESD soll auch keine Klappe mehr haben.

Noch haben die ja aber eine Klappe ;)

Und das finde ich gut so! :D

@mdina2nl Wie kommst du darauf, dass du Anrecht auf das als Altteil hast. Das gesamte Fahrzeug gehört der Leasingbank mit altem oder neuem Schalldämpfer. Finde auch dass die Konditionen sehr gut sind.

Themenstarteram 27. Juni 2017 um 16:01

Alles klar ne war nur eine Frage an euch Experten :)

Wollte sicher gehen..danke!

Themenstarteram 27. Juni 2017 um 16:02

Aber der MPPSK Preis von ca. 3300€ passt auch oder? Oder ist des hoch angesetzt?

Das kann ich nicht beurteilen, aber die Teilamortisation von 1260 € über die 36 Monate sind deutlich unter 50% und das ist sehr gut. Viel Spaß mit dem Fahrzeug :)

Zitat:

@mdina2nl schrieb am 27. Juni 2017 um 16:02:21 Uhr:

Aber der MPPSK Preis von ca. 3300€ passt auch oder? Oder ist des hoch angesetzt?

BLP sind 2665 zzgl der blenden. Carbonblenden kommen für ~400. und dazu der Einbau. Da kannst mit 3300€ nicht meckern. Wobei du ja wesentlich weniger bezahlst! Und beim 440i kommt die AGA noch mit Klappe. Seit 07/2016 schreibt eine EU-Verordnung vor, dass die Lautstärke der AGA nicht mehr nur im geschlossenen Zustand gemessen wird, sondern auch mit offener Klappe die Vorgaben einhalten muss. Da macht ne Klappe nicht mehr viel Sinn! Das heißt für alle Fahrzeuge mit TypGenehmigung vor diesem Datum geht das nachrüsten des PPSK mit Klappensteuerung noch.

Offen wäre meine AGA nicht durch die Abnahme gekommen. :eek::eek::eek::D:D

Themenstarteram 27. Juni 2017 um 23:51

Danke euch für die nette und schnelle Antworten! :)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 4er
  6. F32, F33, F36, F82, F83
  7. Performance Teile im Leasing --> BMW behält Altteile?