ForumPassat
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat Variant 2,2i Syncro

Passat Variant 2,2i Syncro

Themenstarteram 22. Juni 2005 um 15:51

Hallo ich bin ja eigentlich BMW Fahrer, da mein letzter VW ein Sharan der größte Schrott auf Deutschland`s Straßen war. Aber nun zum eigentlichen Thema, ich habe geerbt.

Einen Passat GT Variant 2,2i Syncro Bj.88

aus erster Hand und Scheckheft im absolut originalen Zustand, leider mit leichtem Rost an der Heckklappe, von innen sieht er aus wie neu, keine schrammen im Kunststoff und keine Flecken in den Sitzen.

Laufleistung 190TKM

was isn so`n Teil noch Wert???

Habe leider keine Ahnung was bei dem Wagen zur Serie gehört und was Extra ist.

AHK, Metallic, NSW, ALU, getönte Scheiben, Sportsitze vorne höhenverstellbar, Radio Gamma mit automatischer Geschwindigkeitslautstärkeregelung!!! sowas gab es damals schon???

Bin am überlegen ob ich ihn nochmal schön zurechtmachen soll, sofern es sich noch lohnt und es noch Teile wie Fahrwerk, Sportauspuff, usw. für so ein Auto gibt.

Bin für jede Hilfe dankbar

Ähnliche Themen
14 Antworten

Servus,

der Wagen in guten Zustand ist mittlerweile eine Rarität, umbedingt pflegen und aufheben.

Wichtig wäre es eine gute Rostvorsorge zu machen.

Alleine der Motor ist schon ein Pracht für sich, und dann noch der Syncro Antrieb.

Da hat er recht, der ist erhaltenswert... aber nen Wert für sowas zu beziffern ist extrem schwierig, vom rein kaufmännischen her geht das gegen null, das was man dafür bekommt, ist reiner Liebhaberpreis ...

Fahrwerk ... ja, gibt es z.B. H&R 40mm ... tiefer wird schwieriger. es sei denn,man ist kreativ.

Sportauspuff gibt es, wenn du Zugang zu nem Schweißgerät hast ...

So wie mit dem Auspuff sieht´s eigentlich mit allem aus, was das Auto schick macht ... Wenn du schrauben kannst und die Vorstellung ablegst, zum Zubehör zu gehen, einzukaufen,auszupacken und dranzuschrauben, dann wirst du mit dem Wagen viel Freude haben...

Themenstarteram 23. Juni 2005 um 9:52

Danke schon mal

 

Tja also werd ich ihn wohl behalten, weil verschenken will ich ihn nicht und das mit dem Schrauben ist kein problem hab ich schon immer gerne gemacht nur jetzt mit Familie und zwei Kindern ist eher die Zeit der Faktor. Ein Bekannter hat ne eigene Werkstatt mit Hebebühne und alles was man so braucht. Der nutzt sie eh nicht mehr, da er kein Bock mehr zum Schrauben hat.

Kennt sich auch jemand mit dem Anmelden als youngtimer oder Oltimer aus ab wann geht soetwas und was für Vorraussetzngen muß man erfüllen.

Gab es dieses Modell auch schon mit Klima?

Das ist so ziemlich das einzige was mich an diesem Auto stört kein Schiebedach und keine Klima!!

Sollte es also ne Klima für das Modell geben wird das wohl die erste Umbauaktion.

ja,klima gab es ... erkundige dich aber vorher, welche teile bei vw noch lieferbar sind ... mir liegt irgendwie im gedächtnis, daß ne wichtige komponente die man eh neu brauchen würde nicht mehr lieferbar war ... kanns aber so nicht mehr beschwören ...

Hallo

Ich möchte Dir zu Deinem Erbe gratulieren.

Ich habe genau den gleichen Wagen und bin super zufrieden. Habe diverse Ersatzteile wenn Du brauchst.

Welchen Motor hast Du drinn? Ich habe den JT. Auf Reserve nen HY mit allem. Auch mein Rat: Behalte ihn und habe Freude daran. Schau mal hinten rechts beim Tankstutzen und Radkasten... da ist der meiste Rost. Hast Du irgendwelche Fragen zu diesem Auto?

 

 

Grüssli aus CH

Themenstarteram 27. Juni 2005 um 13:31

#Syncro 88#

 

Vielen Dank für dein Angebot mit den Teilen und deiner Hilfe.

Zur Zeit brauche ich beides nicht der Wagen ist TIP TOP hat gerade neu TÜV. DA wurden die kompletten Bremsen mit Leitungen, Schläuchen und allen vier Bremszylindern erneuert.

Doch eine Frage habe ich das Hinterachsdifferenzial pfeift ein wenig aber nur bei konstanter Geschwindigkeit. Woran liegt es die Lager zur Kardanwelle und zu den beiden Antriebswellen sind denke ich OK, da das Diff. trocken ist.

Suche ein passendes Sportlenkrad, da da ein LKW Lenker verbaut ist?

Hi

Auch bei mir tönt das Hinterraddiff. Bei mir ist es das rechte Lager zur Antriebswelle rechts. Tönt, wenn Welle nicht antreibt. Ist aber schon seit ca. 2 Jahren, bin damit sogar nach Barcelona gefahren... no problem.

Auch wenn Diff. trocken ist kann das Lager nicht mehr ganz i.O. sein.

Es kann auch das Radlager sein... denke aber eher weniger.

Evtl. ein Kreuzgelenk? Bock in mal auf und drehe an den Rädern und höre... Es ist schwierig so eine Diagnose zu stellen.

Sportlenkrad habe ich keines... setze auf Original.

Als dann

Hallo,

hab grad eure Unterhaltung gelesen, da ich auch einen syncro (aber den 90PS) hab und ein kleines Problem... aber dazu weiter unten mehr.

Kann euch nur zustimmen, der syncro ist einfach sooooo ein geiles auto, würd sich auf alle Fälle lohnen, den noch herzurichten, ehrlich gesagt, würde ich mir an deiner stelle eher überlegen. den bmw zu verkaufen!!!!!!! nein, Spass beiseite, wenn du überzeugter bmw fahrer bist, darf ich dir das natürlich nicht sagen. ja das mit dem komischen geräusch im differential oder wo es auch immer herkommen mag, hab ich auch, und das ist glaub normal ab 200tkm, hab schon von einigen anderen dasselbe gehört, da würd ich mir keine gedanken machen- bin auch schon mit dem syncro nach marokko in die wüste gefahren. weil du noch nach dem preis gefragt hast, hängt vor allem auch davon ab, ob er einen g-kat hat oder nicht. wenn er einen hat und echt noch im guten zustand ist, kann er bis zu 2000€ wert sein, ohne g-kat und so naja mit 190tkm schätz ich mal 500€. musst au mal bei mobile.de vergleichen.

Jetzt muss ich aber auch mal noch was fragen, da mein syncro in letzter zeit etwas am rumspinnen ist, und zwar ging das vor einem halben jahr los, dass er ab und zu, nachdem er etwa 1km gelaufen ist, plötzlich mit den Drehzahlen absackt (im Leerlauf), so auf 200, dann natürlich total unrund läuft, und wenn man gas gibt, geht er noch weiter runter oder er geht dann ganz aus. das passiert aber nur ab und zu mal (dumm ist es natürlich an der ampel), in letzter zeit ist es allerdings öfters passiert, aber er fängt sich dann irgendwann schon wieder, bzw wenn er auf über 2000Touren ist, dann passiert es eh nicht, und auch wenn er ausgegangen ist, kommt er irgendwann wieder, also im stich gelassen hat er mich noch nie (würde ein syncro auch nie machen!!). aber was könnte das denn sein? benzinfilter hab ich mal gewechselt, könnte es evtl d benzinpumpe sein, da sie sich eh bisle komisch anhört? aber die ist glaub ich elektrisch, also wenn sie kaputt ist, dann dürfte ja gar nix mehr gehen, oder? oder gibt es irgendeine anfällige luftklappe bei der luftzufuhr? oder sonst welche schläuche wo er gern anfängt luft zu saugen? Wäre cool, wenn mir da noch jemand einen tip geben könnte.

KN gleich Konstanz!? Da sind wir sehr Nahe, ca 15km auseinander. Nun zu Deinem Problem. Ich könnte da auch nur Vermutungen anstellen wie Steuergerät, Wackelkontakt, KE Jetronic oder so. Was hast Du für ein Motor? MKB? Jg?

Vielleicht kann Dir Luckyzippo Tips geben??

Melde Mich wenn mir was dazu einfällt!

Mooin...

also mal als Schuß ins Blaue, da der nur ab und zu wie´n Sack Nüsse läuft, würde ich ne falsche Luftzufuhr mal ausschließen,entweder zieht er Falschluft oder er macht es nicht ...

Grundsätzlich ist es so, daß er nach nem Kaltstart erstmal mit der Drehzahl hochgeht, und nach kurzer (variabler) Zeit wieder runtertgehen soll.Der Thermoschalter wird wohl in die Binsen gegangen sein, so daß das Kalstartventil nix mehr zu tun bekommt ...

Wie gesagt, ein Schuß ins Blaue, genausogut kann es sein, daß in diesem Zusammenhang im Bereich Thermoschalter/kaltstartventil ein Kabel/Stecker lose/vergammelt ist ...

Viel Erfolg...

hi ihr, vielen dank schonmal für die tips, aber ich denk, eine fernprognose ist da sehr schwierig, da es wahrsch alles ein könnte, hätt ja sein können, dass einer von euch dasselbe schonmal hatte. hoffe nur, dass es nicht das steuergerät ist, sonst kann ich den syncro gleich wegwerfen, oder? hab den 1,8liter 90 ps motor drin, jahrgang 87.

wo wohnst du denn, "syncro88"? in der umgebung von kreuzlingen? ja ich komm aus konstanz, bzw singen. bin allerdings zur zeit in innsbruck. viele grüße

Hi bignose 28

Wohne in Bürglen (Nähe Weinfelden) ca. 15 km von Kreuzlingen. Zu Deinem Problem: Nimm Dir Zeit und kontrolliere alle Kabelstecker etc. vielleicht findest Du was.

Das ist ein diskontinuierliches Problem, also wie Wackel oder so. Sag Dir damit natürlich nichts neues, ich weiss.

Also, viel Glück und... mach es wie ich: Meine Nerven sind länger und dicker als die eines Passat`s. In diesem Sinne....

Also ich habe einen B32 , 2,2liter 85kw 5 Zylinder.

Syncro leider nicht, dann wär ich glaub abgehoben.

Hab edlich geld reingesteckt damit der endlich zum tüv kann:

Hab alle Fahrwerksteile und Bremsen erneuert. Mein Preis knapp 1000Euro.

Aber glaubt einer ich hätte mal an die AU gedacht....

gnadenlos versagt der kleine...ähm große.

Naja ein beliebtes Problem bei VW ist besonders bei älteren Modellen die Unterdruckdose bei der Zündanlage und die ganzen 3,5mm Luftschläuche. Wenn die porös sind geht ganz schnell mal nix mehr. Sie sind für die Kalt/Warmsteuerung da... Vielleicht findet ihr da nen Fehler.

Ansonsten habe ich vor 20 Sekunden einen 2Bändigen Leitfaden mit je 100 seiten zu diesem Modell gekauft. Fragt also wenn ihr was wissen müßt.Mal gespannt was da alles drin ist!

Hallo VW junkie84

Dein Leitfaden interessiert mich! Möchte mal wissen was da so drinsteht. Wo hast Du den gekauft?

Vielleicht kannst Du mir da mal nachsehen was es bedeutet wenn nach dem Starten des Motors die Diode bei Wassertemp. nach dem Testblinken nach ca. 25 sek. wieder anfängt zu blinken und nicht mehr aufhört.. ausser ich stelle den Motor nochmals ab und starte Ihn wieder, dann blinkt sie normal ein paar mal und hört dann auf!

Das Kühlwasser ist i.O. Die Sonde im Espansionsgefäss mal ausgetauscht... blinkt aber immer noch! Die Temp. Anzeige funktioniert jedoch astrein!

Hoffe Du findest was, wäre super.

Das mit den farbigen Schläuchen hast Du natürlich recht, man sollte die wirklich alle paar Jahre auswechseln damit man Fehler nicht bei grossen Bauteilen sucht.

Als dann!

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat Variant 2,2i Syncro