ForumFahrzeugtechnik
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugtechnik
  5. park distance bremsen?

park distance bremsen?

Themenstarteram 31. März 2015 um 10:16

ich habe parkdistanzkontrolle (ohne kamera) in meinem mercedes c63. es piept vorne und hinten. bremst das auto selber wenn ich zurücksetze und eine wand berühren sollte oder piepst es solange bis ich dagegen knalle?

Beste Antwort im Thema

Wollte ich auch schon immer mal wissen. Probiere es aus und berichte dann.

21 weitere Antworten
Ähnliche Themen
21 Antworten

Um auf einen cm genau zu fahren, braucht man aber kein HD, der richtige Kamerawinkel ist wichtiger. Gut da wes eh sowieso immer billiger wird, kann man HD nehmen; für zwingend erforderlich halte ich es kaum.

Aber wenn man schon dabei ist, kann man den Piepton auch an eine Dolby-Surround-Anlage anschließen :D

mfg

am 10. April 2015 um 20:09

Zitat:

@Go}][{esZorN schrieb am 10. April 2015 um 20:07:13 Uhr:

Um auf einen cm genau zu fahren, braucht man aber kein HD, der richtige Kamerawinkel ist wichtiger. Gut da wes eh sowieso immer billiger wird, kann man HD nehmen; für zwingend erforderlich halte ich es kaum.

Aber wenn man schon dabei ist, kann man den Piepton auch an eine Dolby-Surround-Anlage anschließen :D

mfg

Naja, es macht schon etwas aus. Nicht unbedingt für den Abstand, aber für das Bild und dein räumliches Vorstellungsvermögen im Allgemeinen.

Vergleich mal die serienmäßige HD-Kamera von Hyundai mit einer serienmäßigen Kamera von VW. Das ist ein riesiger Unterschied.

Das es was ausmacht, ist schon klar; sieht auch besser aus als ein S/W-Monitor ;)

am 11. April 2015 um 9:20

Zitat:

Am besten ist halt eine Rückfahrkamera in HD, da kannst du bis auf 1 cm an die Wand ranfahren wenn du möchtest.

Wie ist das denn mit dem Focus solcher Kameras? Haben die Autofocus oder Fixfocus? Und das bis zu 1 cm Abstand noch scharf??

am 11. April 2015 um 14:39

Zitat:

@franklev schrieb am 11. April 2015 um 09:20:15 Uhr:

Zitat:

Am besten ist halt eine Rückfahrkamera in HD, da kannst du bis auf 1 cm an die Wand ranfahren wenn du möchtest.

Wie ist das denn mit dem Focus solcher Kameras? Haben die Autofocus oder Fixfocus? Und das bis zu 1 cm Abstand noch scharf??

Das ist eine gute Frage, das müsste ich mal nachlesen.

Ich denke aber Autofokus, wenn ich auf einen Gegenstand zufahre ist er in jeder Distanz scharf dargestellt.

Mittlerweile bekommt man auch im Zubehör schon relativ gute Kameras mit Autofokus, daher gehe ich davon aus dass die Kameras ab Werk das auch haben.

am 11. April 2015 um 15:40

Wenn du jetzt eine vollflächige, glatte (Haus-)Wand so 30 cm vor der Kamera hast und weiterfährst, kannst du dann den Abstand noch visuell abschätzen? Ich stelle mir das schwierig vor, wenn die Hauswand das komplette Display belegt. Oder ist das Bild dermaßen weitwinklig, dass auch bei der geringen Distanz noch ein Teil der Fahrbahn zu sehen ist?

am 11. April 2015 um 17:19

Zitat:

@franklev schrieb am 11. April 2015 um 15:40:04 Uhr:

Wenn du jetzt eine vollflächige, glatte (Haus-)Wand so 30 cm vor der Kamera hast und weiterfährst, kannst du dann den Abstand noch visuell abschätzen? Ich stelle mir das schwierig vor, wenn die Hauswand das komplette Display belegt. Oder ist das Bild dermaßen weitwinklig, dass auch bei der geringen Distanz noch ein Teil der Fahrbahn zu sehen ist?

Die Kante meiner Heckschürze (das am weitesten nach hinten herausstehende Teil vom Fahrzeug) ist immer unten im Bild zu sehen.

Also ja, selbst bei so einer Wand kannst du den Abstand noch abschätzen.

Dabei helfen zusätzlich die grünen, gelben und roten Linien im Bild.

Das klappt, du kannst damit wirklich zentimetergenau an eine Wand ranfahren.

Deine Antwort
Ähnliche Themen