ForumVectra C & Signum
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Vectra
  6. Vectra C & Signum
  7. Opel Signum 1,9 CDTI Bj2004 150PS Probleme mit xenonlicht Fahrerseite. Ich verzweifel

Opel Signum 1,9 CDTI Bj2004 150PS Probleme mit xenonlicht Fahrerseite. Ich verzweifel

Opel Signum Z-C/S
Themenstarteram 7. April 2019 um 22:53

Huhu,

Ich bin neu hier im Forum. Ich hoffe diesen thread gibt es nicht schon... finde zumindest nix.

Also mein signum macht mir im moment probleme... undzwar ist das xenonlicht auf der fahrerseite

Ausgefallen...

Xenonbrenner wurden von mir erneuert. Ohne erfolg

Die vorschaltsteuergeräte ( die teile die direkt auf den brennern sitzen ) untereinander getauscht. Ohne erfolg

Dann habe ich auf der fahrerseite das große steuergerät welches unterm scheinwerfer sitzt

Erneuert weil das komplett defekt war ( korrosion) ( bilder im anhang )

Aber auch mit dem neuen steuergerät drunter funktioniert es nicht. Alles andere wie abbiegelicjt blinker fernlicht etc funktioniert einwandfrei.

Bevor das steuergerät gewechselt wurde brannte im instrument permanent die kontrollleucjte

Das eine lampe nicht funktioniert.

Seitdem ich das steuergerät gewechselt habe ist die kontrollleuchte in den instrumenden (lcd display) mal an und mal aus...

Ich komm einfach nichtmehr weiter.... könntet ihr mir evtl vorsichtshalber noch links oder ähnliches

Schiken wo ich neue scheinwerfer bestellen kann? Ich finde entweder nur Halogen scheinwerfer

Oder xenonscheinwerfer ABER ohne kurvenlicht.

 

Danke im vorraus für eure unterstützung.

Alt
Alt
Neu
+2
Ähnliche Themen
16 Antworten

Sicherungen ?

Stecker ?

Themenstarteram 8. April 2019 um 7:15

Danke für die antwort. Sicherungen scheinen ok wenn ich jetzt nicht eine übersehen habe.

Stecker sind optisch auch ok..

Wenn check Control mal meckert und mal nicht kann da doch eigentlich nur nen wackeliger drin sein.....

Oder du müsstest dir mal einen Schaltplan besorgen und mal durchmessen ob überhaupt Strom am Stecker scheinwerfer ankommt....oder ob Masse heile ist usw

Themenstarteram 8. April 2019 um 9:05

Hey. Danke erneut für die antwort.

Kennst du evtl jemanden der soeinen schaltplan hat? Oder wurde soeiner schonmal hier gepostet?

Bzw bräuchte ich ja nichtmal direkt den schaltplan.

Eigl müsste ich nur wissen an welchem stecker pin

Das xenonlicht geschaltet wird...

Dann müsste ich ja 1. stromstärke die am stecker ankommt mit der der anderen scheinwerferseite abgleichen

2 durchmessen vom steckerpin bis direkt zum anschluss des brenners ( evtl referenzwert vom anderen scheinwerfer einholen)

Ähm..... am Brenner liegen ca 30kv an..... da würde ich nix messen ;)

Höchstens ob Durchgang da ist bei abgeklemmter batterie

Themenstarteram 8. April 2019 um 11:14

Hallo,

Klar. Ich meinte am hauptstecker des scheinwerfers. Nicht am brenner selbst.

Und durchgangsprüfung vom scheinwerferstecker bis zum brenner bei ausgebautem scheinwerfer.

Themenstarteram 10. April 2019 um 16:12

Hallo.

 

Habe mittlerweile alles ausprobiert... funktioniert immernochnicht.

Kann mir jemand sagen wo konkret die sicherung für abblendlicht fahrerseite ist? 2004 signum 1.9 cdti

Servus,

das Steuergerät im Anhang geht oftmals wie bei dir durch Feuchtigkeit kaputt. Die Scheinwerfer beim VFL sind oftmals undicht, dann passiert nach einer Session wieder das gleiche. Einmal hatte ich den Fall da ist nur der dicke Transistor kaputt gegangen. Im Forum hat jm. gemeint, dass die Einstellschrauben als Fehlerquelle für die Feuchtigkeit gilt...

Mach mal einen Test. Tausche den kompletten linken Scheinwerfer mit den rechten.

Dann kannst du nach anderen Fehlerquellen suchen wie hier:

https://www.motor-talk.de/.../...non-links-ohne-funktion-t6390690.html

Themenstarteram 18. Mai 2019 um 17:34

Hey. Danke für die antwort.

Mal ein update meinerseits.

 

Ich habe mittlerweile selbst die scheinwerfer erneuert ( gebrauchte von ebay ). Links weiterhinn ohne funktion. An der rechten seite gehen alle 4 scheinwerfer.

Danke für den link oben ! Kann mir einer sagen was uec ünersetzt heißt? Von welchem steuergerät da die rede ist?

 

Mittlerweile fängt auch mein turbo an zu pfeiffen... aber wegen soein paar sachen möchte ich das auto ungerne verkaufen ??

UEC = Vorderes (Motorraum) Zentralelektrik Modul

Unterhalb der Batterieabdeckung, sofort ersichtlich

 

REC = Hinteres (Kofferraum) Zentralelektrik Modul

Im Kofferraum Links im Fach für den Verbandskasten

 

Dort sind Steckplätze und Sicherungen für die Elektrik untergebracht; außerdem sind alle dort angeschlossenen Steuergeräte im CAN-BUS eingebunden.

Themenstarteram 18. Mai 2019 um 18:55

Cool ! Danke für die schnelle antwort.

 

 

Und das UEC könnte also teil meines problems sein?

 

Angenommen ich kaufe eins auf ebay... muss man die ver/ entheiraten?

 

 

Mit freundlichen Grüßen

Hi

Also ich hab n Bj.04

Bi xenon kurvenlicht....

Fahrerseite xenon ausgefallen...

Bei Opel kamen die mir mit 2500 Euro kosten an....wussten nicht genau woran es liegt wollten vieles erneuern.

Da hab ich mich selber damit beschäftigt, mit Hilfe dieses Forums.....

Bei mir war es das UEC,

Ein gebrauchtes geholt, eingebaut....

Und es lief wieder....

Guck mal ob du einen für deine Fahrgestell nr findest,... Kannst ja Glück haben.... Ich habe n anderes genommen als ich original verbaut habe... Funktioniert.

Hi

Also ich hab n Bj.04

Bi xenon kurvenlicht....

Fahrerseite xenon ausgefallen...

Bei Opel kamen die mir mit 2500 Euro kosten an....wussten nicht genau woran es liegt wollten vieles erneuern.

Da hab ich mich selber damit beschäftigt, mit Hilfe dieses Forums.....

Bei mir war es das UEC,

Ein gebrauchtes geholt, eingebaut....

Und es lief wieder....

Guck mal ob du einen für deine Fahrgestell nr findest,... Kannst ja Glück haben.... Ich habe n anderes genommen als ich original verbaut habe... Funktioniert.

Themenstarteram 24. Mai 2019 um 16:27

Hallo,

 

Danke für die antwort.

 

Wenn ich jetzt mal auf ebay stöber finde ich welche ab rund 30 eur. Auch für meinen 1,9 cdti

Jetzt meine fragen:

Muss ich beim kauf nur auf die motorisierung achten? FIN hab ich niergendswo angaben zu gefunden.

 

Nächste frage wäre ... ich hab mir jetzt hier eins rausgesucht. Da steht entheiratet.. ist das jetzt plug&play oder muss ich mein aktuelles auch erst entheiraten ( wenn ja wie ) und das neue dann auch wieder verheiraten ( denke mal der selbe weg wie das entheiraten)

 

Mit freundlichen Grüßen

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Vectra
  6. Vectra C & Signum
  7. Opel Signum 1,9 CDTI Bj2004 150PS Probleme mit xenonlicht Fahrerseite. Ich verzweifel