ForumOmega & Senator
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Omega & Senator
  6. Omega B - Lackplatzer an der Stoßstange ausbessern

Omega B - Lackplatzer an der Stoßstange ausbessern

Opel Omega B
Themenstarteram 10. Febuar 2020 um 18:15

Guten!

Möchte an meinem Ommi, die Lackschäden ausbessern und brauche euren Rat, was ich alles benötige und wie ich vorgehen soll.

Bin in Lackierarbeiten weniger begabt, möchte aber auch keine paar hundert Euro ausgeben und es muss auch nicht perfekt werden nur besser.

Es handelt sich um die Heckstoßstange im oberen Bereich, wie auf dem Foto zu erkennen.

Gerne mit Link zu ebay.

Gruß kian

Image-1581194994775
Beste Antwort im Thema

Hmm ist eine sehr auffällige Stelle und ja es sieht jetzt nicht schön aus, aber wenn die keine Erfahrung im Lackieren hast, lass es lieber sein.

Lass es lackieren, oder fahr zu einem Folierer und lass dir dort eine Folie kleben, Carbon als Beispiel. Muss natürlich vorher glattgeschliffen werden.

40 weitere Antworten
Ähnliche Themen
40 Antworten

Hmm ist eine sehr auffällige Stelle und ja es sieht jetzt nicht schön aus, aber wenn die keine Erfahrung im Lackieren hast, lass es lieber sein.

Lass es lackieren, oder fahr zu einem Folierer und lass dir dort eine Folie kleben, Carbon als Beispiel. Muss natürlich vorher glattgeschliffen werden.

Themenstarteram 10. Febuar 2020 um 19:14

Danke für den Rat, aber nein, die Frage ist schon auf das lackieren bezogen. Möchte keine Folie drauf haben schon gar nicht Chrom bzw carbon.

Gruß kian

Fahr doch mal zu einem oder zwei Lackierer und frag sie, was sie verlangen, wenn Du ihnen den Stoßfänger abgebaut vorbeibringst.

Gruß Robi

Du wohnst doch praktisch einen Katzensprung von der polnischen Grenze entefernt ....

Grüße

Das ist selbst für geübte Hobbylackierer eine schwierige Stelle und ein schwieriger Untergrund. Daher besser einen Profi ran lassen.

Themenstarteram 11. Febuar 2020 um 13:32

Danke bis jetzt für die Infos!

Ich drücke mich mal etwas genauer aus

Möchte es selber machen und dabei lernen.

Bitte mal die Leute die sowas schon gemacht haben mal.

Was benötige ich Alles und wie gehe ich vor?

Gruß kian

Moin,

vielleicht hilft dir das weiter :

 

https://youtu.be/o1eQ5i2QOqA

gibt noch viel mehr und sagt manchmal mehr wie Worte ;-)

 

MfG

Wenn du es wirklich selber machen möchtest, probiere es an einer anderen Stoßstange aus.

Spachteln und ebenmäßig Schleifen bedarf schon einiger Übung.

Vom Kostenaufwand rechnet sich dein Vorhaben trotzdem nicht. Spachtelmasse, Primer, Füller, Farbe und KLarlack, dazu Schleifpapier....

Ich kann dich schon verstehen, man möchte viele Sachen selbst machen, aber es gibt Gründe warum man 3 Jahre einen Beruf erlent. Lackierung erfordert Geschick und halt Erfahrung. Du hast einen schönen Omega und darum mein erneuter Rat, lass das von einem Profi machen.

Themenstarteram 11. Febuar 2020 um 17:22

Danke an alle!

Besonderen Dank geht an Asterix für das tolle Video und astra für die gut gemeinten Worte.

Werde es laut Video Vorgaben probieren und wenn es nichts wird, dann es von einem Profi machen lassen.

Lg kian

Themenstarteram 11. Febuar 2020 um 17:26

Anbei noch ein paar Pics vom ist Zustand.

Img-20200211
Img-20200211
Img-20200211
+6

Wichtig sind gründliche Vorarbeiten , im neuen Lack sieht man jede kleine Unebenheit .

Hat der vorn rechts einen neuen Kotflügel bekommen? Sieht etwas dunkler aus als der Stoßfänger und die Haube.

Ansonsten ein schöner Omega in einer recht seltenen Farbe.

Themenstarteram 11. Febuar 2020 um 19:04

Gute Frage wegen dem Rechten kotflügel....

Ist erst seit 12/19 in meinem Besitz und der Verkäufer hat nichts von einem Austausch des Kotflügels erzählt.

Die schrauben unter der Haube sehen auch nicht gewechselt aus....

Denke bzw hoffe mal, das es dunkel war und die Bilder mit Blitzlicht geschossen wurden.

Gruß kian

nicht gewechselt. sondern nachlackiert

Gruß - Robi

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Omega & Senator
  6. Omega B - Lackplatzer an der Stoßstange ausbessern