ForumSL
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. SL
  6. Öldruckgeber

Öldruckgeber

Mercedes SL R129
Themenstarteram 14. April 2019 um 10:34

Hallo SL-Gemeinde,

habe seit langem mal wieder ein Problem mit meinem sl500, R 129, Bauj. 93.

War am Freitag von Kassel nach Göttingen auf dem Weg zu einer Hochzeit.

Während der Fahrt stellte ich fest , das meine Öldruckanzeige auf null stand ohne rote Lampe.Habe dann erstmal angehalten und alle Sicherungen gedreht. Kein Erfolg.Bin dann weitergefahren. Plötzlich ging die Nadel wieder auf 3 bar , viel aber sofort wieder auf null. Das machte er ständig.Auf dem Rückweg ,die letzten 20 Kilometer war dann alles wieder ok.

Am Samstag ,einkaufen gefahren ,wieder das gleiche Spiel.

Zündung an: lampe leuchtet,

starten : öldruck ganz kurz auf 3 bar,dann wieder auf null, keine rote Lampe.

Auto in die Garage, neuen Öldruckgeber bestellt(zweipolig).

Was kann das sein? Öldruckgeber defekt?.

Ich hoffe, es weiss jemand Rat.

Ölwechsel mit Filter im Januar.

GRÜSSE AUS kASSEL;

Michael Fröhlich

16 Antworten
Themenstarteram 15. April 2019 um 17:21

Ach so, das habe ich nicht gewusst. Sorry

Themenstarteram 16. April 2019 um 15:48

So, neuen Öldruckgeber eingebaut. Alles i.O. Gott sei Dank nur der Öldruckgeber und nicht das Kabel.

An alle, die gepostet haben: Vielen Dank.

Grüsse aus Kassel

Michael

Deine Antwort