ForumCLA
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. A-Klasse & Vaneo
  6. CLA
  7. Nordlichtviolett

Nordlichtviolett

Mercedes CLA C117
Themenstarteram 20. März 2013 um 10:50

Hallo,

nachdem ich jetzt schon einige Zeit mitlese und mir der CLA von Tag zu Tag besser gefällt, muss ich mich jetzt doch mal zu Wort melden.

Ich fiebere schon gespannt dem 13.04 entgegen, damit ich den CLA endlich mal „in natura“ sehen kann. Wenn er dann das hält was er auf dem Papier verspricht wird es nicht lange dauern bis ich ihn bestelle.

Von den Farben würde mich Nordlichtviolett reizen. Aber auch die habe ich bis jetzt nur im Prospekt bzw. im Konfigurator gesehen.

Hat die schon mal jemand live gesehen? Gibt es davon Bilder?

Gruß

rasch

Beste Antwort im Thema

Und vielleicht mal ein paar Fotos machen... ;)

28 weitere Antworten
28 Antworten
Themenstarteram 20. März 2013 um 10:50

Moin,

wir hatten auch mit der Farbe geliebäugelt. Als wir dann aber das ganze Fahrzeug in der Lackierung gesehen haben, waren wir sehr enttäuscht. Es läßt sich schlecht beschreiben, aber wir hatten insgesamt eine völlig andere Erwartungshaltung. Also bleibt es doch bei Grau.

Hier ein paar Bilder.

am 20. März 2013 um 13:09

Auf Nordlichtviolett bin ich auch gespannt - das wäre derzeit auch mein Favorit beim CLA.

am 29. März 2013 um 14:01

hat den schon jemand im Autohaus gesehen?

wahrscheinlich ist bisher noch nicht ein Wagen in der Farbe "Nordllichtviolett" oder z. B. Universumblau geordert worden :D weiß, schwarz, grau, silber und rot sind die häufigsten Farben, wobei Mountaingrau meiner Meinung nach die beste Wahl ist.... :D Patagonienrot ist auch noch toll, wie bisherige Bilder bzw. Videos zeigen....

am 2. April 2013 um 22:20

Nächste Woche kriegt der Händler ein Kundenfahrzeug in nordlichtviolett. Da bin ich mal gespannt. Auf dem Lackmuster sieht die Farbe klasse aus, relativ dunkel und mysteriös. Mal sehen, wie ein ganzes Auto damit aussieht, ob man dann quasi ein Unikat hat, was sofort auffällt und peinlich wäre oder erst auf den zweiten oder dritten Blick wirkt.

am 3. April 2013 um 1:13

Hallo,

tolle Farbe, zweifellos. Hätte ich auch gerne.

Hätte damals, als ich beim Daimler in Untertürkheim meine Lehre gemacht habe, auch gerne einen in Bornit Metallic (Code 481, dem Nordlichtviolett nicht unähnlich, nur heller) gehabt, sah damals ultraschick aus. Bis dann alle damit rumfuhren und die JW mit dieser Farbe fast nicht mehr loszuschlagen waren (in der Zeit bevor DB mit dem JW-Wiederankauf den privaten JW-Markt quasi über Nacht trockenlegte).

Bei aller Euphorie auch an den Wiederverkaufswert denken!

Gruss,

steckert

am 3. April 2013 um 7:47

Eine selten gewählte Farbe kann beim Wiederverkauf u. a. sogar besser sein, da das Angebot klein bleibt. Auch kommt es auf den Farbton hell/dunkel an. Ein dunkler Farbton verkauft sich meist besser als ein heller...

Bornit-Metallic hat mir damals auch sehr gut gefallen, danach gab es Violan-Metallic, was auch ein schicker Lack war...

Themenstarteram 3. April 2013 um 7:52

Zitat:

Original geschrieben von Kawasaka

Nächste Woche kriegt der Händler ein Kundenfahrzeug in nordlichtviolett. Da bin ich mal gespannt. Auf dem Lackmuster sieht die Farbe klasse aus, relativ dunkel und mysteriös. Mal sehen, wie ein ganzes Auto damit aussieht, ob man dann quasi ein Unikat hat, was sofort auffällt und peinlich wäre oder erst auf den zweiten oder dritten Blick wirkt.

Wäre schön wenn du dann berichten könntest wie die Farbe am "lebenden Objekt" wirkt.

Gruß

rasch

Und vielleicht mal ein paar Fotos machen... ;)

Was meinen Einwand zur Modefarbe Nordlichtviolett bestätigt:

Im MA-Mietmodell kann die Farbe nicht bestellt werden:

--- Zitat ---

Metallic-Lacke, die nicht wählbar sind:

162 Südseeblau

894 Universumblau

592 Nordlichtviolett

--- Zitat ---

Schade, aber DB befürchtet – wohl zurecht – sonst eine Flut nordlichtvioletter "Junger Sterne", die dann in einem Jahr wie Blei in den Autohäusern stehen...

Gruss,

steckert

am 11. April 2013 um 18:17

Die Farbe auf dem Lackmuster fällt relativ dunkel aus und wirkt nicht aufdringlich. Man muss aber ein ganzes Auto in natura damit sehen. Das hab ich noch nicht, obwohl mich der Farbton reizt, weil es keine der üblichen Farben ist und eigentlich extravagant dezent wirken sollte.

Mein Händler sollte eigentlich ein solches Auto diese Woche bekommen. Daraus ist aber nix geworden, erst nächsten Monat.

am 13. April 2013 um 13:40

Hab mal ein Foto von der "Farbsäule" in nordlichtviolett gemacht.

Wirkte auf mich sowohl im Taglicht als auch im künstlichen Licht eher schwarz als violett...

am 26. April 2013 um 0:19

Hat hier mittlerweile das Nordlichtviolett irgendwo mal live gesehen oder so? Ich will zumindest mal ein Foto sehen :(

Ich bin echt interessiert an der Farbe, aber kaufe keinesfalls die Katze im Sack! Auf die Konfigurator-Bilder kann man sich nicht verlassen.

Leider läuft meine Zeit für eine Änderung bald ab.

Nordlichtviolett ähnelt stark der Mercedes Farbe "Violan" die es mal auf der E-Klasse gab. Hier z.B. auf einem 500E. Finde ich super!

http://carphotos.cardomain.com/.../28844150031_large.jpg

http://carphotos.cardomain.com/.../28844150025_large.jpg

Deine Antwort