ForumPhaeton
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Phaeton
  6. NOKIAN WR A4 - fährt ihn schon jemand?

NOKIAN WR A4 - fährt ihn schon jemand?

VW Phaeton 3D
Themenstarteram 25. September 2017 um 12:27

Hallo Udo, darf ich explizit nach diesem Reifen eine Erfahrung einholen in diesem Einzelthread, oder sollte das besser in einem der zahllosen WR-Threads erfolgen? Ich wusste eben nicht in welchem....

Ihr seid ja alle mit dem A3 sehr zufrieden gewesen hinsichtlich Geräuschniveau, mir geht es vorrangig darum.

Fährt den A4 schon jemand auf dem P und kann etwas zur Innenlautstärke sagen?

Gruß und Danke!

jdl

Ähnliche Themen
25 Antworten

Ist schon in Ordnung. Du fragst ja konkret nach einem speziellen Reifen.

LG

Udo

Zitat:

@jdleanburn schrieb am 25. September 2017 um 12:27:42 Uhr:

 

Fährt den A4 schon jemand auf dem P und kann etwas zur Innenlautstärke sagen?

Ich habe mich im letzten Jahr, nach viel Hin und Her, für den Nokian A4 entschieden. Auch mir sind Komfort und Ruhe sehr wichtig. Ich beiden Punkten hat mich der Nokian nicht enttäuscht*. Allerdings hatte ich gegen Ende der WR-Saison das Gefühl die Reifen würden etwas lauter. Sägezähne oder abnormen Abrieb konnte ich aber nicht feststellen. Schau'n 'mer mal, wie sich das in der kommenden Saison anhört, anfühlt und entwickelt.

Vor dem Nokian bin ich 4 Winter den Pirelli Sottozero auf meinem GP0 gefahren. Über den konnte mich mich eigenlich auch nicht beschweren*. Er wurde lediglich im letzen Winter recht laut, der Satz war aber auch schon ziemlich runter und wurde von mir auf der AB oft gequält.

VG

Karl-Heinz

 

* für einen Franken ist das schon gelobt.

Themenstarteram 25. September 2017 um 16:54

Danke, Karl-Heinz!

 

Wenn Du mir sagst, dass er vom Geräusch unauffällig ist und sich nicht wie Unimog mit grobstolligem Profilgesang anhört, dann reicht mir das schon aus.

 

Ich habe mir neulich NEXEN Winguard Sport montieren lassen, ganz klar in dem Wissen, dass das nicht der Hit ist, was mir aber bei 2000 Winter-Sonntags-Schönwetter-Drittauto-Kilometern egal war, die sind eben von dem ganz schlimmen Asiengerümpel noch der seriöse und recht gute Vertreter. Fahren sich auch wirklich gut, was Spurstabilität etc. anbelangt, aber dieses Geräusch geht gar nicht für mich.

 

Danke für die Info... a Frrranngge? Gruß aus ab und zu Lichtenfels/einem Wahllichtenfelser!

Zitat:

@jdleanburn schrieb am 25. September 2017 um 16:54:16 Uhr:

...aber dieses Geräusch geht gar nicht für mich.

Das sollte mit dem Nokian gar kein Thema mehr sein - und auch sonst finde ich ihn voll in Ordnung. Vor einem Jahr, als ich vor der Entscheidung stand, kamen aus dem Forum ebefalls zahlreiche Empfehlungen.

Aber sag mal, Du hast schon jetzt der Diva die Winterstiefel angezogen?

 

Zitat:

Danke für die Info... a Frrranngge?

Ja, genauer ein Middlfrrangge...

Grüße aus Ansbach

Karl-Heinz

Auch ich musste mich für den kommenden Winter mit neuen Schuhen für die Diva versorgen.

Wollte eigentlich auch zu den Nokian greifen, habe mich aber aufgrund eines wirklich sehr guten Angebots für die Michelin Alpin PA4 entschieden. Waren lediglich 80€ teurer im Satz und somit bin ich bei meiner Lieblingsmarke geblieben.

Warten wir den Winter und die Rückmeldungen einmal ab.

Gruß

Dirk

Ich bin auch zufrieden mit dem Nokian.

Vielleicht hilft auch das:

Gruß,

tottesy

Themenstarteram 26. September 2017 um 12:30

Das klingt doch gut, tottesy.....#

 

@Karl-Heinz: ja, ich hatte grad Zeit und der Reifenmann auch, der P wird nur wenig bewegt also dachte ich was man hat, hat man, aber die NEXEN fliegen runter, 400km gelaufen, so wie es aussieht nimmt der Onlinehändler sie wieder zurück, das Soundetikett kann da nicht stimmen, bei 120 glaubst Du in einer S-Bahn zu sitzen. Ansonsten hatte ich nichts zu beanstanden aber wenn ich im Winter mal ne kleine Tour machen möchte, dann habe ich den Anspruch auch mit der Rückbank verbal kommunizieren zu können.

Themenstarteram 5. Oktober 2017 um 22:20

Feedback:

 

Ich kann noch nichts zu Grip und Schnee sagen aber eines kann ich sagen: sie sind angenehm leise.

Habt ihr schon Winterräder drauf?

ja, habe ich, Nokian... aber welche genau muß ich nachgucken. Das die Nokians sehr leise sind kann ich bestätigen. Kaum ein Unterschied zum Sommerreifen, die ebenfalls vom Nokian sind.

Gruß

beko

Habe Nokian WR drauf. Diese entwickeln aber mit der Zeit einen sehr deutlichen Sägezahn und dann werden sie richtig laut. Neu sind sie in der Tat sehr leise.

Zitat:

@win7 schrieb am 6. Oktober 2017 um 11:10:05 Uhr:

Habe Nokian WR drauf. Diese entwickeln aber mit der Zeit einen sehr deutlichen Sägezahn und dann werden sie richtig laut. Neu sind sie in der Tat sehr leise.

Ich fürchte, ich muss Deine Beobachtung bestätigen. Ich habe den WR A4 im letzten Winter gefahren. Fahrverhalten, Geräuschentwicklung und Haftung waren IMO einwandfrei. Gegen Ende des Winters (nach nur knapp 8Tkm) musste ich jedoch eine merkliche Zunahme der Abrollgeräusche feststellen.

Aber, wie so oft, ist es auch mit Geräuschen nicht so einfach. So hatte ich im April 2016 meinen GP 0 mit - nach meiner Wahrnehmung - unerträglich lauten, da auch schon recht strapazierten, Pirellis privat verkauft. Bei der Probefahrt zeigte sich der Interessent (dann Käufer) u.a. begeistert von der Laufruhe des Fahrzeugs...

VG

Karl-Heinz

Seltsam. Ich fahre die Nokian, allerdings WR A3, seit Winter 2013.

Die Reifen sind unverändert leise.

Nächste Woche kommen die wieder drauf, freu mich schon.

LG

Udo

Ich habe Nokian WR A3

Zitat:

@beko schrieb am 26. Oktober 2016 um 08:48:50 Uhr:

Hallo,

Nokian WR A3 ist gut und leise kann ich auch empfehlen. Vorher hatte ich ältere Dunlop 3d? oder so und sie waren sehr laut.

Ich habe nun Sommer- und Winterreifen auf Nokian umgestellt

Gruß Beko

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Phaeton
  6. NOKIAN WR A4 - fährt ihn schon jemand?