ForumNissan
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Nissan
  5. Nissan Qashqai (II)

Nissan Qashqai (II)

Themenstarteram 22. Januar 2007 um 16:05

Jaja, wieder mal ein Name, wo man Stundenlang raten könnte, wie man ihn ausspricht! :D

 

Na, egal.

Auf jedenfall habe ich schon eine Probefahrt gemacht und bin sehr angetan vom Qashqai.

Doch für mich kommt nur ein Diesel in Frage und da hat Nissan Austria große Probleme.

Ein Diesel-Fahrzeug soll bei meinem Nissan-Händler frühestens im Juni eintreffen :(

Auf jedenfall ist der Qashqai ein feines Auto, nur welche Gegner hat der eigentlich???

Und so, wie ich den Qashqai haben möchte (also als 2.0 DCI in Tekna-Ausführung mit Sechsstufenautomatik und Navi) kostet er 29.000€

Nicht zuviel, wie man an ein paar Beispielen sieht(ausstattungsbereinigt)

Dodge Caliber: 25.500€

Fiat Sedici: 23.500€

Toyota RAV4: 30.900€

VW Golf:39.600€!!!

Hat jemand Erfahrung mit dem Qashqai???

Tschöö, K.-H.

Ähnliche Themen
55 Antworten

Kann ja eigentlich noch keiner richtige Erfahrugen mit dem Qahsqai gemacht haben, da er erst Ende Februar zum :) kommt.

Themenstarteram 22. Januar 2007 um 18:23

Zitat:

Original geschrieben von Mirco-S-H

Kann ja eigentlich noch keiner richtige Erfahrugen mit dem Qahsqai gemacht haben, da er erst Ende Februar zum :) kommt.

Das stimmt, aber schau mal bei deinem Nissan-Partner vorbei, denn vielleicht hat der ja schon Fahrzeuge da. ;)

Könnte dir schon ein paar Links geben, welche Händler den Qashqai schon haben!*g*

Jemand aus dem AA-Forum ist heute auch nach Andalusien gereist, um den Qashqai zu testen.

Der arbeitet bei einem Nissan-Händler in Ö und die haben wiederum die Fahrzeuge schon seit Anfang Dezember vorrätig (3 Stück).

Da gab es dann auch schon einen spanischen Abend, um den Namen zu erklären und um erste Sitzproben zu machen.

Angeblich hätten schon erste Kunden bestellt. :)

wie mit der ausstattung tekna,automatic u. navi 29000 euro bei euch !!!

der kostet laut meiner preisliste hier in deutschland

31590 laut meiner preisliste !

 

das sind ja satte 2590 teuros mehr

 

ist ja mal wieder klasse.......... ich sags ja immer wieder

wir deutschen sind doch die europa deppen nr. 1

 

(oder habe ich da eine falsche preisliste ???)

Themenstarteram 22. Januar 2007 um 19:41

Nein, hast du nicht!!!

Im Preis sind schon 4.000€ Rabatt enthalten.

Der reguläre Preis wäre 33.500€!

MFG Karl

aha

mal wieder umsonst aufgeregt

 

ist aber ein schöner rabatt

ist das bei nissan normal ???

habe bis heute immer benz gefahrten( der nächste wird keiner mehr) und da war nie

sonderlich viel an rabatt zu holen !

gruß

Themenstarteram 23. Januar 2007 um 15:27

Zitat:

Original geschrieben von univega

aha

mal wieder umsonst aufgeregt

 

ist aber ein schöner rabatt

ist das bei nissan normal ???

habe bis heute immer benz gefahrten( der nächste wird keiner mehr) und da war nie

sonderlich viel an rabatt zu holen !

gruß

Nun ja, bin auch ein bisschen verwundert, dass Mercedes kaum Rabatte gibt, denn teuer sind die Autos ja.

4.000 sind viel, dafür dass das Modell brandneu ist!

Normal aber durchaus.

Re: Nissan Qashqai (II)

 

Zitat:

Original geschrieben von K.-H. Rückert

Jaja, wieder mal ein Name, wo man Stundenlang raten könnte, wie man ihn ausspricht! :D

 

Na, egal.

Auf jedenfall habe ich schon eine Probefahrt gemacht und bin sehr angetan vom Qashqai.

Doch für mich kommt nur ein Diesel in Frage und da hat Nissan Austria große Probleme.

Ein Diesel-Fahrzeug soll bei meinem Nissan-Händler frühestens im Juni eintreffen :(

Auf jedenfall ist der Qashqai ein feines Auto, nur welche Gegner hat der eigentlich???

Und so, wie ich den Qashqai haben möchte (also als 2.0 DCI in Tekna-Ausführung mit Sechsstufenautomatik und Navi) kostet er 29.000€

Nicht zuviel, wie man an ein paar Beispielen sieht(ausstattungsbereinigt)

Dodge Caliber: 25.500€

Fiat Sedici: 23.500€

Toyota RAV4: 30.900€

VW Golf:39.600€!!!

Hat jemand Erfahrung mit dem Qashqai???

Tschöö, K.-H.

LoL?,was für einen Golf hast du denn als Vergleich für 39600.-Euro rangezogen???

das gehört mit zum image, dass die rabattschlachten usw "nicht nötig haben"

Themenstarteram 23. Januar 2007 um 20:40

Re: Re: Nissan Qashqai (II)

 

Zitat:

Original geschrieben von wittiwatti

LoL?,was für einen Golf hast du denn als Vergleich für 39600.-Euro rangezogen???

Der Preis ist (leider) Reell.

Das Fahrzeug wäre ein VW Golf 2.0 TDI DSG Individual mit Ledersportsitzen "Vienna",18 Zoll-Räder "Chamonix", elektrischem Schiebedach, Xenon, Klimaautomatik, Dynaudio Sound DVD-Navigationssystem,Parkpilot,Seiten und Heckscheiben getönt,Mittelarmlehne v+h mit Ablagebox, CD-Wechsler, Licht und Sicht- Paket und Mobiltelefonvorbereitung usw...

Preis in Deutschland wären ungefähr 35.000€.:(

MFG Karl

mit dem nächsten golf (VI) kommt man dann wahrscheinlich locker mal an die 100.000DM grenze... lasst euch die zahl mal auf der zunge zergehen... für einen GOLF!!

Themenstarteram 23. Januar 2007 um 21:06

Zitat:

Original geschrieben von JoelAK

mit dem nächsten golf (VI) kommt man dann wahrscheinlich locker mal an die 100.000DM grenze... lasst euch die zahl mal auf der zunge zergehen... für einen GOLF!!

Das ist heute schon (fast) möglich!

In Österreich kostet der VW Golf R32 mit ALLEN Extras 51.000€!!!!!!!!!!!!!!:(

Die Preise sind irgendwie ein wenig abgehoben...

darf man gar nicht trüber nachdenken

früher wurden die autos aber noch bar bezahlt !

 

heute sind doch zu 85 % alle autos finanziert bzw. geliest.

hauptsache einen auf dicke hose machen obwohl es eigentlich

finaziel / (einkommen ) das auto

2 bis 3 nummer kleiner ausfallen müßte !!!!

Themenstarteram 24. Januar 2007 um 20:42

Für mich käme ein Leasing überhaupt nicht in Frage!!!

Wenn ich ein Auto kaufe, dann bar!

Eine Bekannte von mir hat nicht viel Geld zur Verfügung und fuhr einen alten Punto!

Als sie einen Unfall hatte, kam der Punto weg und nun steht ein BMW 320d in ihrer Hofeinfahrt, obwohl sie sich den kaum leisten kann und schon überschuldet ist!

So viel zum Thema dazu!!!

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Nissan
  5. Nissan Qashqai (II)