Forum5er F07 (GT), F10 & F11
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 5er
  6. 5er F07 (GT), F10 & F11
  7. Neues Navi von BMW mit Nvidia Garfikchip

Neues Navi von BMW mit Nvidia Garfikchip

BMW 5er F10
Themenstarteram 23. Januar 2011 um 21:28

Hallo,

die erst kürzlich in der Presse angekündigte Kooperation mit Nvidia, wo es heist, dass künftig alle BMW´s damit ausgerüstet werten.

weiß schon jemand ab wann nun das integriert wird?

Danke!

Beste Antwort im Thema

@Thommy,

schau mal in den Anhang.

13 weitere Antworten
Ähnliche Themen
13 Antworten

Ich habe die Meldung selbst nicht gelesen, aber es ist durchaus denkbar, dass man sich gegenseitig etwas Werbung verschafft (wie der Mercedes und Ducati Deal) und die Chips einfach irgendwann die jetzigen GPUs ersetzen ohne das sich technisch viel ändert.

Sollte man doch eine bessere Darstellung und neue Funktionen planen (PhysX Berechnung der Wolken im Display? :D) könnte ich mir das im September zum Modelljahreswechsel vorstellen oder auch im September 2012, je nachdem wie viel man da noch entwickeln muss.

Glaube kaum, dass dies so schnell serienreif sein wird, cf. http://www.youtube.com/watch?v=R_kId-xgPvw

oder :

http://www.youtube.com/watch?v=nd2XwvHw_1Q

Das ist eben die Frage. Etwas komplett neues zu entwickeln ist etwas anderes, als etwas schon vorhandenes für diese Applikation anzupassen.

Zitat:

Original geschrieben von MSchoeps

Das ist eben die Frage. Etwas komplett neues zu entwickeln ist etwas anderes, als etwas schon vorhandenes für diese Applikation anzupassen.

Stimmt, etwas neues geht deutlich schneller.

http://blogs.strategyanalytics.com/auto/index.php?tag=genivi

"

BMW’s announcement at the Ludwigsburg event of te first vehicle implementation of Genivi for model year 2013 was momentous for the organization and the industry. But industry sources say the entry nav version of the platform in question – BMW’s NBT, for Next Big Thing – is being built around an nVidia processor. NVidia is not a participant in Genivi. Even in its first implementation, Genivi is raising questions about the solidarity of its coalition. (The premium NBT package will be QNX-based on an Intel platform.)

"

...

also spätestens ab 2013

;)

Themenstarteram 24. Januar 2011 um 12:03

Am liebsten wäre mir ab September 2012 also Modeljahr 2013

Zitat:

Original geschrieben von Christiann

Am liebsten wäre mir ab September 2012 also Modeljahr 2013

...kommt darauf an was für ein Auto du dir anschaffen möchtest und was du dir vom NVidia Chipsatz versprichst.

Wird bei BMW ja auch wieder versetzt eingeführt (je nach PU Maßnahme und Modelleinführung).

Themenstarteram 24. Januar 2011 um 16:53

hab jetzt mal die BMW Kundenbetreuung angeschrieben, mal schaun was die sagen.....

Welches lustige Wort doch entsteht, wenn man bei einem Grafikchip das r und a vertauscht.

Musste nur grade herzhaft schmunzeln. :D

Und was passiert, wenn der Graf tot ist?

Zitat:

Original geschrieben von Christiann

hab jetzt mal die BMW Kundenbetreuung angeschrieben, mal schaun was die sagen.....

Da hättest du auch Krake Paul fragen können....

Selbst im jetzigen Zustand ("tot")  hätte dieser dir nämlich eine sinnvollere Antwort geben können als ein Automobilhersteller....

Von letzterem bekommt man nämlich auf die Frage zum Einsatzpunkt einer neuen Technik, die noch nicht offiziell als "verfügbar" angekündigt wurde, nur nichtssagende Textbausteine mit Inhalten wie

"wir tun immer das beste für unsere Kunden und sind ständig dran, daß das noch mehr sein wird... im Moment ist aber noch nichst bekannt...und fragen Sie doch regelmäßig ihren Händler (den wir ja gerne protektionieren, der muß ja auch noch eine Daseinsberechtigung in Zeiten des Internets und Fernabsatzes haben...) - er hat immer aktuelle Infos für Sie"

(es sei denn, man ist Vorstand dieses Automobilherstellers ... dann könnte es auch genauer werden)

 

Krake Paul dagegen gibt die einzig sinnvolle Antwort: gar keine. Er schweigt.  ;-)

 

Im Ernst: Ich denke nicht, daß das - bezogen auf den Einsatz im aktuellen 5er - eine Sache von Wochen oder Monaten ist. 

 

Zum Vergleich: Audi hat wohl 2005 angefangen mit der Partnerschaft. 2007 dann das erste Ergebnis im A4. 2009 im neuen A8. 2011 im A6.

Quelle:

http://www.audi4ever.at/phpbb3/viewtopic.php?f=74&t=61318

Wobei hier auch von "Tegra" und "Einsatz im kommenden Jahr" die Rede ist. Das Posting ist von 2011 - somit wäre der erste Einsatz in 2012. Könnte sein, daß die Meldung selbst aus 2010 ist und damit 2011 als erster Einsatz geplant ist. Ob dann der neue 2011er A6 dieses erstmals hat ... oder der 2010 vorgestellte A8 es ("Tegra") bereits hatte ... keine Ahnung. Ebenso, was der Unterschied zwischen den Systemen mit und ohne Tegra ist (letztere scheint es bei Audi ja auch gegeben zu haben) und was BMW jetzt plant.....

... aber aufgrund dieser Geschichte bei Audi, könnte ich mir vorstellen, daß es durchaus 2 Jahre dauert, bis erste Ergebnisse sichtbar sind (wobei man ja auch nie weiß, wieviel Aufwand reingesteckt wird (vielleicht geben die "Gas"), wann wirklich angefangen wurde, usw.). Wahrscheinlich ist der Ersteinsatz auch in einem neu vorgestellten Modell oder einem erstmaligen überarbeiteten ("Facelift").

 

6502

Zitat:

Original geschrieben von 6502

(...) Wobei hier auch von "Tegra" und "Einsatz im kommenden Jahr" die Rede ist. Das Posting ist von 2011 - somit wäre der erste Einsatz in 2012. Könnte sein, daß die Meldung selbst aus 2010 ist und damit 2011 als erster Einsatz geplant ist. Ob dann der neue 2011er A6 dieses erstmals hat ... oder der 2010 vorgestellte A8 es ("Tegra") bereits hatte ... keine Ahnung. Ebenso, was der Unterschied zwischen den Systemen mit und ohne Tegra ist (letztere scheint es bei Audi ja auch gegeben zu haben) und was BMW jetzt plant.....

... aber aufgrund dieser Geschichte bei Audi, könnte ich mir vorstellen, daß es durchaus 2 Jahre dauert, bis erste Ergebnisse sichtbar sind (wobei man ja auch nie weiß, wieviel Aufwand reingesteckt wird (vielleicht geben die "Gas"), wann wirklich angefangen wurde, usw.). Wahrscheinlich ist der Ersteinsatz auch in einem neu vorgestellten Modell oder einem erstmaligen überarbeiteten ("Facelift").

 

6502

Moin,

kurz zu Audi: NVIDIA GPUs werden seit der MMI 3G Generation eingesetzt, d.h. z.b. im A6 seit dem Facelift im 4Q 2008. Bei der neuen Generation ("Touch") kam jetzt noch Google Earth Funktion dazu (gegen Aufpreis im A8, A7, und 2011er A6).

Bezüglich BMW: Gibt es eigentlich irgendwo im Netz oder auf der BMW Page die Möglichkeit sich (Fast) alle Funktionen des Prof. Navi´s anzuschauen? Die BMW Seite selbst ist da recht mau bestückt, auf Youtube find ich auch nur recht merkwürdige Videos.

Danke und LG,

Tom

@Thommy,

schau mal in den Anhang.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 5er
  6. 5er F07 (GT), F10 & F11
  7. Neues Navi von BMW mit Nvidia Garfikchip