ForumSagt's uns!
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Dialog
  4. Sagt's uns!
  5. Neuer Mod im Car-Hifi Bereich.. langsam wird es zeit !

Neuer Mod im Car-Hifi Bereich.. langsam wird es zeit !

Themenstarteram 11. Februar 2006 um 15:26

Hi,

Mich kotzt die situation so langsam richtig an. Wirrer hat irgendwie keine zeit mehr, und von marsu liest man auch nicht sonderlich viel. Wenn es natürlich um heckablagen threads geht, dann ist marusu ganz ganz vorne dabei :D das ist schon vielen aufgefallen ;)

Ich finds halt echt schade, wie es gerade ist. Wir hatten schon eltiche treffen von MT aus, und ich hab hier sehr viele nette leute kennen gelernt und als freunde gewonnen. Es kommen immer mehr dummschwätzende leute daher die einfach tierisch nerven. Manche schmeissen gleich mit beleidigungen um sich, und die meisten lassen sich einfach nichts sagen und wissen sowieso alles besser. In den letzten monaten war das klima nicht gerade das beste.

Aber ein mod der sich dort am meisten eingesetzt hat, das war der totti, ob ihr es glaubt oder nicht ! Er ist allerdings kein guter car hifi mod, da er zum einen nichts mit dem hobby anfangen und nicht mitreden kann. Deshalb wäre es an der zeit, dass ein neuer mod kommt, der mit den usern gut zurecht kommt.. und den man als "freund" ansieht, da er das hobby car-hifi teilt. Ein mod muss nämlich auch mitreden können und auch nicht alles so bierernst sehen.. da sgehört einfach dazu. Schliesen, löschen, bannen.. das kann jeder ! Wir haben auf unseren treffen schon oft über sowas gesprochen, aber eingefallen ist uns keiner :D

Vielleicht seht ihr die sache ja genauso wie ich, wer weiss ;)

Wüsstet ihr da jemand ? Und kommt mir nicht mit landwirt :)

Grüßle, Benny

Ähnliche Themen
77 Antworten

Ich halte es auch für sehr gut wenn mal ein Mod da wäre der mehr aktiv ist, denn dann werden die beleidigungen sicher sehr schnell zurückgehen.

Der Grund dafür ist ganz einfach der das jeder weiß das der Mod eingentlich immer da ist, somit kann ein Streit, Beleidigungen usw. auch nicht dermassen wie in letzter Zeit öfters passiert ausarten.

Ich weiß das ich daran teils auch nicht unschuldig bin, und auch manchmal herumstänker...

Für mich kommen da eingentlich nur sehr wenige in Frage, den es sollte ein uneingenommener User sein, und da fällt mir eigentlich nur der Zuckerbäcker oder der Tecci ein, jedoch werden die wohl beide auch besseres zu tun haben als sich diesen Stress zu machen...

Was eventuell bei diesem Thread auch nicht schlecht sein könnte, wäre wenn jeder der sich den Aufgabnen als Mod gewachsen füllt auch unten hinschreibt das er dazu bereit wäre...

Ich wäre dazu definitiv nicht bereit...

@ dc-viper, um etwas von Car-hifi zu verswtehen gehört etwas mehr wie du denkst...:rolleyes:

Meine Meinung ist, dass ein neuer Mod keine besondere Car-Hifi-Kompentenz benötigt.

Vorraussetzung ist meiner Meinung, dass er sich halbwegs mit der Thematik auskennt.

Viel wichtiger, dass der Mod hier regelmäßig mitliest, damit er das Forum entlastet.

Am wichtigsten finde ich, dass der entsprechende MOD nicht zu denjenigen gehören sollte, die sich gerne an nervigen Diskussionen, Besserwissereien und fanatischen Markenempfehlungen/ Abratungen beteiligen.

Ich empfinde es hier im Forum nicht so schlimm und nicht so nervig. Ein falscher Mod könnte aber ganz schnell nervig werden.

Zitat:

Original geschrieben von MD-S60

@ dc-viper, um etwas von Car-hifi zu verswtehen gehört etwas mehr wie du denkst...:rolleyes:

Naja, mein Gedankengang.....

1. Ich wollte meine Polka etwas lauter hören.

2. Ich habe mich im Car-HiFi-Geschäft über ein hochwertiges Frontsystem und Dämmung beraten lassen.

3. Eingebaut, angeschlossen und für gut befunden.

:D

Ein Moderator soll moderieren. Also dafür sorgen, dass es untereinander bei den usern klappt und keiner negativ auffällt. Problemlösung und Beratung sollte man den usern überlassen. Dafür wurde das Forum schließlich erfunden. Klar, ist schon ganz super, wenn sich ein mod ab und zu mal bei der Problemlösung mit einbringt. :rolleyes: Er sollte aber doch nicht als ständig anwesendes Hilfedingsbums herhalten müssen. ;)

es geht ja nicht darum dass der moderator zu jedem thema seinen beitrag dazusetzt, das ist definitiv die aufgabe der community! aber ein moderator der selbst über ein solides grundwissen verfügt (und dabei meine ich nicht dass er sämtliche produktkataloge mit technischen details auswendig kennt) kann viel eher abschätzen wann und wo etwas aus dem ruder läuft und kann evtl auch mal rechtzeitig gegensteuern! wie soll er denn sonst abschätzen können was fachlich korrekt und was nur dumm dahergelabert ist? und ein einfacher bäcker muss noch lange nicht in der lage sein feinste torten herzustellen (stefan gibt mir da sicher recht :D ).

mfg.

hab ich was verpasst? alles sprechen hier über streit....ich hab in den letzten monaten keinen streit gesehen der ausgeartet ist...also scheidet das wohl aus zum restlichen hab ich mich schon geäussert

Themenstarteram 11. Februar 2006 um 21:32

Du bekommst halt nichts mit. Dafür können wir aber nichts ;) die mods wissen was wann und wie ausgeartet ist, und was es für probleme gab/gibt. Das sollte reichen. Und die stammleute wissen auch, wie das klima hier ist :)

wie du schon mitbekommen hast bin wohl oft genug da und lese fast jedes thema so wie die zeit es zulässt...und ich kann in den letzten 2-3 monaten keine dollen streits erkennen...und das das klima net so tollo is das merk ich selber ja auch aber wie hier schon richtig erkannt wurde wird das ein neuer mod nich beheben können...finde auch das das der falsche weg is...das problem wird wieder nich anner wurzel gepackt sondern nur ein ausweg gesucht...

@ marcel:

welchen weg würdest du denn vorschlagen um das forum zu verbessern?

Zitat:

Original geschrieben von acf|r0nin

wie du schon mitbekommen hast bin wohl oft genug da und lese fast jedes thema so wie die zeit es zulässt...und ich kann in den letzten 2-3 monaten keine dollen streits erkennen...und das das klima net so tollo is das merk ich selber ja auch aber wie hier schon richtig erkannt wurde wird das ein neuer mod nich beheben können...finde auch das das der falsche weg is...das problem wird wieder nich anner wurzel gepackt sondern nur ein ausweg gesucht...

Naja, soviel hast du dann aber wohl nicht mitbekommen...

Wie du siehst lassen sich beinahe alle früheren Stammuser hier nicht mehr blicken und wenn dann sehr selten...

Als die noch alle da waren, wurde auch nicht so viel Müll gelabert und nicht jeder 2te Thread zugespammt, wie es schon seit einer Weile der Fall ist...

Nur ist es fraglich ob man nach so langer Zeit die Stammuser wieder zurück bekommt, denn der Kompetente Kreis wurde doch sehr stark reduziert, unter anderem auch dadurch das die Händler nichts mehr anbieten dürfen, denn die haben auch beraten ohne zu verkaufen...

am 12. Februar 2006 um 0:04

Ich versteh das irgendwie nicht. Meiner Meinung nach war gerade in letzter Zeit das Forum insgesamt recht friedlich. Da gab es auch Zeiten wo nur auf einigen Leuten rumgehackt wurde (der Hansi zB war mal ne beliebte Zielscheibe). Mittlerweile ist meiner Meinung nach recht normal geworden. Dass der ein oder andere mal deutlich Worte findet, wenn mal wieder jmd glaubt er sei der Held vom Erdbeerfeld, ist normal und dafür brauche ich keinen Mod. Meiner Meinung nach machen die Mods das hier ganz gut, im Hintergrund bleibend schließen sie die miesesten Threads und fallen weiter nicht auf. Manches ist natürlich auch komisch, so wie die Geschichte mit diesem einen Shop, der jetzt vor kurzem "gegangen" ist, der auch immer hilfreich war. Aber da weiß ich auch nicht was noch so abgelaufen ist...

Mal was anderes: Was macht denn so nen Mod noch so, außer hier schreiben, lesen, schließen, ...? Brauch man dafür irgendwie ne Ausbildung oder so? ;-)

Sehe ich ebenso. Aber im CA-Forum ist immer noch das meiste Wissen vorhanden, zumindest bekommt man hier auch überdurchschnittlich oft gute und freundliche Antworten, was in den Bereichen wo ich sonst unterwegs bin, nicht immer der Fall ist.

Stimme auch dem zu, dass Totti ne Entlastung gebrauchen könnte, er kann ja auch nicht überall sein, was wenn er mal ausfällt - Chaos?

Gruß Micki

Zitat:

Original geschrieben von mehase

Mal was anderes: Was macht denn so nen Mod noch so, außer hier schreiben, lesen, schließen, ...? Brauch man dafür irgendwie ne Ausbildung oder so? ;-)

Naja... betrachte ich den administrativen Aufwand, den wir alleine für eine Verwarnung betreiben, dann könnte man das bald aus offizielle Ausbildung aufnehmen... :)

Zitat:

betrachte ich den administrativen Aufwand

Wo ist denn der Aufwand, einen Zweizeiler zu schreiben?

Das mach ich zwischen Tagesschau und Wetterkarte.

Die Mods räkelt sich hier in Selbstgefälligkeit herum.

Jeder schliesst im Sagtsuns, und wo sonst noch, einen Thread, in dem er garnicht persönlich angesprochen wurde. Aus unerfindlichen Gründen. Das ist die bequeme Lösung.

Zitat:

Es kommen immer mehr dummschwätzende leute daher die einfach tierisch nerven.

Ja, und die würden von mir auf Dauer auch eine Abmahnung kriegen.

Insgesamt ist das Niveau in den Unterforen, die ich lese, und das sind nicht nur die Marken-Foren, ziemlich saumäßig. Und die Mods hauen noch in die Kerben, anstatt zu moderieren.

Mein Besuch dieses Forums ist eher rückläufig, in anderen Foren geht es technisch und auch persönlich besser zu. Man bekommt dort auf verbindliche Auskünfte keine dummen Kommentare zu lesen.

M-T behautet immer, das großartigste zu sein.

Wenn das hier so weiter geht, ist es bald "ferner liefen...".

am 12. Februar 2006 um 9:07

Zitat:

Original geschrieben von Micki_23

Stimme auch dem zu, dass Totti ne Entlastung gebrauchen könnte, er kann ja auch nicht überall sein, was wenn er mal ausfällt - Chaos?

Aber das ist ja nun nicht ne Frage an uns, oder?

Weil ne Antwort ist eigentlich simple.

Bsp: Wenn eine Firma viel Arbeit haben, und die Mitarbeiter in den 8Std am Tag kaum noch Luft haben - gibt es eben nicht viele Sachen die man da wohl machen kann.

Entweder müssen die restlichen ihm unter die Arme greifen oder eben eine Entlastung kommen.

Aber das Thema hatte ich im ersten Post ja scho bissi.

Und das im CA-Forum das meiste Wissen vorhanden ist ... nunja ... Car-Hifi ist eben was anderes als Auto. Aber dennoch war damals vor Mon/Jahren es anders - wie schon oft geschrieben wurde (auch im anderen Thread) sind schon einige Stammuser weg - klar ich hab die meisten die ich hier als "Freunde" kennengelernt hab im icq oder hab die Handy-Nummer und wir haben sicher auch andere Möglichkeiten ins zu sehen, sprechen oder hören.

Aber das ist eben auch nur bei einem kleinen Teil vom Forum.

Und noch ein kleiner Hinweis...

Wenn es schon soviele Usern aus dem Bereich auffällt, und schon mehrere beschwert haben und man es eigentlich eher gut meint (wobei es wohl einige nicht so sehen) - könnte man sich doch überlegen warum die Leute das sagen?

Aber wie auch im letzten Post, Benny hat das Thema nun erwähnt, was daraus wird, werden wir sicher noch sehen...

Gruß Micha

Das wir Stammuser verlieren ist aber nicht nur ein Problem des CA - Bereiches!

Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Dialog
  4. Sagt's uns!
  5. Neuer Mod im Car-Hifi Bereich.. langsam wird es zeit !