ForumHyundai
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Hyundai
  5. Neuer Genesis GV70 auf deutschen Straßen

Neuer Genesis GV70 auf deutschen Straßen

Hyundai
Themenstarteram 24. November 2021 um 8:35

Hallo zusammen,

Wir sind seit dieser Woche stolze Besitzer eines neuen GV70 2.5 Benziner. Da wir nicht nach München fahren wollten, hat uns das Genesis Studio München ihn nach Hause geliefert. Jetzt heißt es erst einmal Profile einrichten, Einstellungen ausprobieren und gaaaaaanz viel Fahren. Das Auto ist eine Wucht.

Hier ein paar Bilder von der Lieferung.

Gibt es noch weitere Genesis Besitzer? Oder Wartende auf ihr Auto?

GV70
GV70
GV70
+2
Ähnliche Themen
58 Antworten
Themenstarteram 1. Dezember 2021 um 16:59

Genesis scheint von seinem Weg sehr überzeugt. Die nächsten Monate werden aber zeigen, ob es ihnen gelingt sich mit ihrem Konzept gegen die Platzhirsche zu bewähren. Laut Personal Assistent ist man mit der aktuellen Entwicklung sehr zufrieden.

Aber ich sehe es ähnlich. Sie begeistern mit ihren Modellen einfach, für die tatsächliche Anschaffung bleiben die Hürden aber hoch. Neben den finanziellen Mitteln braucht es auch eine gehörige Portion Vertrauen und Mut... in die Service-Versprechen, die Qualität der Autos sowie die Entwicklung der Marke Genesis. Time will Tell...

Themenstarteram 1. Dezember 2021 um 17:05

Zitat:

@derSESO schrieb am 30. November 2021 um 16:10:58 Uhr:

So, eben Termin für Probefahrt am 17.12.21 Nachmittag bestätigt bekommen.

Ein GV70 Luxus, möglichst in weiß, Motor egal, da ich eh den rein elektrischen nehmen würde - wenn es passt.

Da bin ich mal gespannt.

Und ich auf deinen Bericht. Weiße gv70 hatten sie damals nicht in der TG. Saville Silver und Himalayan Grey.

Aber dennoch... Viel Spaß!

Hallo Juli_a.

Vielen Dank für den Bericht und die schönen Bilder.

Auf dem Papier und in den diversen Testberichten, hat sich gezeigt, dass dieses Auto ein sehr gutes Gesamtpaket darstellt. Und es ist auch individuell und nicht so Mainstream, ohne an Alltagstauglichkeit zu verlieren.

Mutig: Das waren wir auch mal als wir unseren ersten H-1 gekauft haben. Seitdem genießen wir die Hyundai Garantie (ggf. auch mit Verlängerung) und fahren rundum sorglos jetzt schon den vierten Hyundai.

Einzig der Verbrauch beim Benziner stört mich ein wenig. Der ist schon ziemlich gepfeffert. Haben sich eure 14,5 Liter schon etwas nach unten bewegt?

Zu den Rabatten. Hyundais kaufe ich als Privatwagen (wegen des niedrigeren Einstiegspreises und der normalerweise höheren mögliche Rabatte). Der trotzdem recht hohe Wiederverkaufswert führt zu einer günstigen Art Auto zu fahren. Evtl. soll das ein Genesis dann gar nicht... Dann wird es vielleicht doch eher wieder ein Hyundai bei uns. :)

Leider darf ich im Geschäftsleasing diese Fahrzeuge nicht auswählen, auch wenn sie preislich im Range liegen würden. Da darf ich nur langweilige Audi A4, BMW3 er und Passats bestellen. Auch ein Skoda Octavia RS (als TSI) wurde abgelehnt, wegen der Energieeffizienz Klasse C. Und da kommt schon das zweite Thema. Die Fahrzeuge aus dem HMC Konzern sind immer so schlecht zertifiziert (vermutlich einfach nur zu ehrlich - anders als die gerade genannte Konkurrenz) und fallen somit doppelt aus den wählbaren Fahrzeugen raus. Und so wie mir, wird es vielen anderen beruflichen Leasingnehmern gehen und damit wird sich die Marke dann einfach hart tun.

Viele Spaß weiter mit eurem Genesis. Und ich würde mich freuen weitere Berichte zu lesen, wie es euch mit dem Fahrzeug ergeht.

Schöne Grüße

Hallo an alle GV70 Neu-Besitzer, könnt ihr mal so eure Verbräuche für den Benziner mitteilen. Sind die wirklich so hoch?

Danke schon mal…

@Juli_a Hi, tolles Auto, interessiere mich auch für den GV70, würde aber eine AHK brauchen, hast du Infos wie das zu realisieren ist?

Grüße

Hallo zusammen,

Da das Auto noch nicht richtig eingefahrenen ist, sind die Werte vielleicht nicht ganz repräsentativ. Dieses Wochenende hatten wir endlich die Möglichkeit unseren GV70 auf die Autobahn zu bringen. 273 km mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 123 km/h (Tempomat stand die meiste Zeit auf 140 km/h)... am Ende sagte das Cockpit 10,3 L. Ich war sehr bemüht den Verbrauch "gering" zu halten.

@Monti09 In Kanada lässt sie sich via Konfigurator auswählen. Bei uns in Deutschland leider noch nicht. On ein nachträglicher Einbau via Genesis möglich ist, weiß ich nicht. Grundsätzlich scheinen sie sie ja im Zubehör-Sortiment zu haben. Am besten mal in München anrufen und nachfragen.

Vielen Dank für die Info

Meiner sollte auch in spätestens 2-3 Wochen kommen. Auch ein Benziner.

@luthalor Herzlichen Glückwunsch! Freu mich schon auf den Erfahrungsausrausch! :)

Für welche Linie hast du dich entschieden? Und in welcher Farbe fegt er bald über unsere Straßen?

So, eben Probefahrt gemacht ... der kommt als Nächster dann als BEV in die extrem engere Wahl.

Der gefällt mir echt gut.

Drinnen stand einer in so einem dunklen lila/braun (keine Ahnung) ... der sah echt gut aus, hätte nicht gedacht, dass mir die Farbe zusagen würde.

Aber ich will, wenn, dann die braune Innenausstattung haben und da passt weiss echt super dazu.

Würde die Ausstattung Luxus mit allem nehmen.

Bin 1,89m groß und es passte echt gut mit dem Panoramadach.

Mal schauen, wie die Ausstattung dann im BEV wird.

20211217
20211217
20211217
+2

@Juli_a Habe mal aus Interesse nach Bestandsfahrzeugen geschaut und die wurden ja leergefegt!

Hab mich für einen weißen Benziner Sport entschieden.. Mir war es wichtig, dass er Technikpaket, Panoramadach, besseren Lautsprecher und das Sitzpaket vorne hat. Innen ist er sonst komplett schwarz mit Alu Dekor. Saß in München nur mal kurz in einem drinnen und das hat schon gelangt, um mich zu überzeugen. Manchmal weiß man es halt eben auf den ersten Blick ??.

@luthalor Ist mir auch schon aufgefallen. Bei den anderen Modellen (G80 und GV80) gibt es gar keine Autos mehr.

Schönes Auto hast du dir da ausgesucht. Weiße Außenfarbe und Sport-Line war auch unser Favorit...tolle Kombi. Leider hatten sie keinen in Uyuni weiß mit Dekor Backlight :(

Das Sitzpaket vorne ist echt gut. Wir sind letzte Woche 2x Langstrecke gefahren (jeweils 600 km)...Da verliebt man sich jedesmal neu in die Sitze, wenn man den Massage Knopf drückt. Das Technik Paket hat sich bei der Strecke auch bewiesen... alle Systeme aktiviert und enspannt die Autobahn entlang. Für mich neu: der Spurwechselassistent. Anschalten und man muss "nur noch" blinken.

Ich freu mich schon auf deine Bilder und Erfahrungsberichte. Wann ist es denn soweit?

Angeblich nächste Woche… inzwischen glaube ich aber, dass da einiges nicht so ganz glatt läuft. Die bemühen sich glaub ich schon, aber so n junges Netzwerk und die Logistik mit der Mannstärke für ganz Deutschland und dieser Nachfrage … naaaaja da muss man ein wenig Geduld an den Tag legen. Die sind ja auch auf weitere Dienstleister angewiesen und wenn die nicht so ganz ihren Job machen fängt die Verzugslawine das Rollen an.

Ich bin am meisten auf das Fahrgefühl gespannt. Lenkung und Durchzug. Komme von einem CLA AMG.

Themenstarteram 1. Januar 2022 um 11:16

Das kommt mir bekannt vor. Der tatsächliche Liefertermin wurde mit uns auch 4-5 Tage vorher abgestimmt. So bald das Auto aufbereitet war (bei uns in Kehlheim) ging es ganz schnell. Da hätten sie es uns auch schon in 2-3 Tagen geliefert. Aber wie du schreibst, das Zusammenspiel mit DL bringt halt Planungsunsicherheiten mit sich.

Bist du den GV70 in München Probe-gefahren?

@luthalor Lenkung und Durchzug finde ich eher wenig sportlich. Spannend, wenn du von einem CLA AMG kommst. Mal schauen, ob der GV70 da mithalten kann.

Zitat:

@derSESO schrieb am 25. November 2021 um 18:46:58 Uhr:

Glückwunsch!

Ich werde mir im Dezember eine Probefahrt mit dem GV70 gönnen.

Finde ihn sehr ansprechend.

Allerdings kommt für mich dann nur der GV70 EV in Frage, der in 2022 kommen soll.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Hyundai
  5. Neuer Genesis GV70 auf deutschen Straßen