ForumUS Cars
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. US Cars
  5. Neuer DODGE Challenger für 20.000 Euro

Neuer DODGE Challenger für 20.000 Euro

Themenstarteram 31. März 2009 um 12:42

Wow, klingt nach Schnäppchen! Der neue Challenger rally kostet nur noch 27.000 Dollar! das sind ja gerade mal 20.000 € Da muss man doch zugreifen, oder!

Beste Antwort im Thema
am 31. März 2009 um 17:01

oh nein der schon wieder und rechnen kann er auch nicht :-(

28 weitere Antworten
Ähnliche Themen
28 Antworten
am 31. März 2009 um 12:48

Hallo, Augen auf, das ist ein V6, damit wirst du hier wohl keinen vom Hocker reißen.

am 31. März 2009 um 12:54

Zitat:

Original geschrieben von bullileinchen

Wow, klingt nach Schnäppchen! Der neue Challenger rally kostet nur noch 27.000 Dollar! das sind ja gerade mal 20.000 € Da muss man doch zugreifen, oder!

Wow 20K Euro, gibts es jetzt keine Transportkosten, Zoll, Einfuhrumsatzsteuer, Tüvumbau und Gutachten mehr?

am 31. März 2009 um 13:06

Zitat:

Original geschrieben von derSyntax

Zitat:

Original geschrieben von bullileinchen

Wow, klingt nach Schnäppchen! Der neue Challenger rally kostet nur noch 27.000 Dollar! das sind ja gerade mal 20.000 € Da muss man doch zugreifen, oder!

Wow 20K Euro, gibts es jetzt keine Transportkosten, Zoll, Einfuhrumsatzsteuer, Tüvumbau und Gutachten mehr?

Ach na das kann doch nicht viel sein. Dann rechneste noch 2000 drauf......

Zitat:

Ach na das kann doch nicht viel sein. Dann rechneste noch 2000 drauf......

10 % für MWSt, Überführung, Versicherung, Einfuhrsteuer etc.?

Tja, träumen kann man immer... ;)

am 31. März 2009 um 13:37

Zitat:

Original geschrieben von McTell74

Zitat:

Ach na das kann doch nicht viel sein. Dann rechneste noch 2000 drauf......

10 % für MWSt, Überführung, Versicherung, Einfuhrsteuer etc.?

Tja, träumen kann man immer... ;)

ich denke er hat das ironisch gemeint ;-)

hab mal kurz gerechnet:

27000 Dollar sind 22314 Euro bei (1,31) wenn man Bargeld oder Reiseschecks tauscht ist der Kurs noch schlechter.

+ ca 1500 Transport= 23814,-

+10% Zoll = 26195,40

+19% EUSt = 31172,53

+1000 Euro Tüv =

32172,53 ohne Reisekosten

am 31. März 2009 um 14:07

@ Themenstarter

Hast gesehn das der nur den 3,5 er v6 drinn hat oder für 26500 ?!

Ansonsten isses halt einfach positiv irrsinnig was dodge , Gm, und Ford da machen seit ein paar jahren mit den ganzen retro modellen .......... Fast nicht zu glauben das gerade die Amiautobauer solche probleme haben mit diesen endlich ``Begriffenen `` maßnahmen !

Der neue Cuda gefällt mir aber noch besser .. und hat trotz selbem Motor wie der challenger richtig ernsthaft Dampf - bravo Dodge!!

Themenstarteram 31. März 2009 um 15:49

Zitat:

Original geschrieben von noh_MO

Hallo, Augen auf, das ist ein V6, damit wirst du hier wohl keinen vom Hocker reißen.

Warum sollte der V6 hier keinen vom Hocker reißen? ist doch besser man macht mal V6 als immer nur vom V8 zu träumen!!!

Außerdem: 26'500 US Dollar = 20'067.9 Euro (laut aktueller Umrechnung!) plus rund 30 % Nebenkosten sind 26.000. Also stimmt doch, was ich geschrieben habe. Seid doch nicht so verkrampft!

am 31. März 2009 um 15:52

Zitat:

Original geschrieben von bullileinchen

Zitat:

Original geschrieben von noh_MO

Hallo, Augen auf, das ist ein V6, damit wirst du hier wohl keinen vom Hocker reißen.

Warum sollte der V6 hier keinen vom Hocker reißen? ist doch besser man macht mal V6 als immer nur vom V8 zu träumen!!!

Außerdem: 26'500 US Dollar = 20'067.9 Euro (laut aktueller Umrechnung!) plus rund 30 % Nebenkosten sind 26.000. Also stimmt doch, was ich geschrieben habe. Seid doch nicht so verkrampft!

Tauscht dir deine Bank den Kurs der Börse? Da will ich auch ein Konto!! Und 30% ist Unsinn da du den Zoll auch versteuern musst... Ich habs dir doch ausgerechnet, glaubst du das nicht?

und nein....V6 will keine sau!!! entweder V8 oder eben ein "normales" auto.

am 31. März 2009 um 16:52

Zitat

Warum sollte der V6 hier keinen vom Hocker reißen? ist doch besser man macht mal V6 als immer nur vom V8 zu träumen!!!

Außerdem: 26'500 US Dollar = 20'067.9 Euro (laut aktueller Umrechnung!) plus rund 30 % Nebenkosten sind 26.000. Also stimmt doch, was ich geschrieben habe. Seid doch nicht so verkrampft!

Also eben grade nicht !!!!! kein V6 sonst lieber sein lassen oder magst du Breitling ``Blender``??

Nurfluegler + noh mo haben vollkommen recht !

Das Geld tut man per Bankanweisung überweisen wenn man drüben kauft ! (Handy wenn man im Laden sitzt benutzen bei gefallen)ca 1/2-3/4 cent unter Börsenmittelkurs bei überweisung !!! also ca20200 !!

Unerfahrene Leute wissen das nicht!!:D:D da hast du also vollkommen recht!! Bullilein

Mit dem rest najaaaaa..... so sorry

Chally 20200 Quelle yahoo wärungsrechner unter berücksicht des oben geschriebenen!!

Trapo 1500

21700

10 %Zo 2170

23870

19 %ust 4535

28405

+ 1000 tüv

29405 + 500 unerwartetes ohne schön Urlaub !

30000:D:D

Aber danke für den Satz mit dem`` Verkrampft``- mußt vollachen Thumbs up.. :D:D:D:D

 

am 31. März 2009 um 17:01

oh nein der schon wieder und rechnen kann er auch nicht :-(

Rumms, und wieder voll rein in das stereotype Bedienen von Vorurteilen. Nur V8, nix anderes zählt. Und weil das das einzig wahre Motorkonzept ist, haben die Amerikaner auch nichts anderes gebaut. Keine V6, Reihen Sechser oder andere Konzepte.

Sowas stures verbocktes hier. Warum soll der V6 mit 250PS keinen Spass machen? Was wäre wenn dieser Wagen keine alternative V8 Variante hätte? Wäre er dann unverkäuflich? Kommt mal langsam runter, gerade die Vielfalt macht die amerikanische Autoszene interessant. Will ich Einheitsbrei (ja, auch ausschließlich V8 wäre Einheitsbrei) kann ich auch woanders schauen.......

Mir macht mein V6 mit dieser Leistung jedenfalls auch in einem vermutlich schwereren Fahrzeug Laune!

Zitat:

Original geschrieben von noh_MO

Hallo, Augen auf, das ist ein V6, damit wirst du hier wohl keinen vom Hocker reißen.

@noh_MO & alle anderen die schon wieder hier auslassen:^^

Ich würde nicht direkt sagen die Karre ( trotz nur V6 ) keinen vom Hocker haut... :confused::eek: Ehrlichgesagt bin ich mir sehr sicher das der Challenger trotzdem der totale Headturner wäre!! Wie oft fahren denn hier mal Challengers auf deutschen Straßen rum??!! Also ich würde mich garantiert umdrehen und denken, scheiße der Kerl hat Geschmack!!!:cool:

( bis ich dann vom Sound enttäuscht werden würde hahah^^)

Das der V6 in diesem Fahrzeug echt lame ist ist allerdings wahr!!! ;) :D

Ich denke 27.000 Dollar klingt tatsächlich wenig... aber ich würde mir garantiert lieber was anderes, eventuell gebrauchtes zulegen... nachher ärgert man sich doch nur und will lieber nen V8.

am 31. März 2009 um 18:34

n ami ohne v8 is wie laufen ohne füße..... IS SO!!!!!11111einseins

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. US Cars
  5. Neuer DODGE Challenger für 20.000 Euro