ForumVolvo
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. Neuer Diesel bei Volvo

Neuer Diesel bei Volvo

Themenstarteram 18. März 2004 um 22:45

Die Typklasse kenne ich schon: Es kommt ein neuer Dieselmotor - 2,4 D (2.401 ccm-Hubraum) also der D5 bzw. 2,4D) aber mit 85 (fünfundachtzig) kw = 116 PS.

Ich frage mich, wozu der denn gut sein soll. Ach ja, Motor ist nur für S60 + V70!

Wer weiss mehr?

Ähnliche Themen
32 Antworten

Wow...

das steigert jetzt aber mein Selbstbewußtsein. Ich fahr dann nicht mehr den Kleinsten. (Und das ist nicht ironisch gemeint.)

Über den Sinn kann man sich da wirklich streiten. Dann könnten sie auch den neuen Diesel aus dem S40/V50 einbauen.

Gruß

M.

Wenn das wirklich so wahr wäre, wäre dies der grösste Schwachsinn, den man sich vorstellen könnte.... Technologischer Overkill......

Aus Sicht von VOLVO würde ich sogar die 130PS Version gegen den 4-zylinder 2-Liter tauschen, das ganze nochmals 1500 Euronen preiswerter als jetzt und dann hätte man den richtigen Beraterwagen in S60/V70.

Ach ja, den fred schiebe ich ins Motoren-Forum.

Jürgen

Also von dem Motor habe ich nix gehört. Es kommt nur noch ein 1.6 Liter Diesel für den S40/V50 aber nicht für den S60/S80

kann es sein daß es eine gedrosselte version für einige märkte ist wegen der leistungsabhängigktei bei steuer und versicherung?

hat ja volvo oft daß einige verschiedene motorvarianten z. b. in italien rumfahren .

bildeve

Zitat:

Original geschrieben von JürgenS60D5

Aus Sicht von VOLVO würde ich sogar die 130PS Version gegen den 4-zylinder 2-Liter tauschen, das ganze nochmals 1500 Euronen preiswerter als jetzt und dann hätte man den richtigen Beraterwagen in S60/V70.

Ne komm, das wär doch zu langsam. Denk an die Reisezeiten :D Demnächst F1-Training statt Eco-Training :D

Gruß, Olli

Es wäre mal interessant zu erfahren, woher die Information über diesen Motor stammt. Wenn ich mir mal die Verkaufszahlen für den D5 und 2.4D anschaut, dann kann ich zumindest für DE keine Nachfrage nach einem schwächeren Motor ableiten.

Die einzige technische Lösung, die ich mir mit etwas Phantasie dazu konstruieren kann, ist, dass man sich mit der verringerten Leistung vielleicht leichter tut, Euro 4 zu erreichen und damit schneller eine Euro 4-Version anbieten kann. Beispiele dazu gibt es im LKW-Bereich, wo es von bestimmten Motoren auch Versionen gibt, die emissionsärmer sind, dafür aber auch weniger Leistung haben. Für die derzeitigen Modelle würde das aber auch nicht helfen.

Gruß

Jörg

Themenstarteram 20. März 2004 um 14:13

Zitat:

Es wäre mal interessant zu erfahren, woher die Information über diesen Motor stammt.

__________________________________________________

 

Diese Info habe ich

a) dem aktuellsten Typklassenverzeichnis der Deutschen Versicherer entnommen und

b) beim meinem Händler nachgefragt.

Dieser hat die Angaben bestätigt. Definitiv kommt dieser Motor und zwar auf den deutschen Markt!!!

Der 2,4 D passt nicht in den neuen S40/V50. Die 5Zylinder-Benziner wurden auch für diese Modelle modifiziert (verkürzt!)

Was so ein abgespeckter 5 Zylinder Diesel mit 85KW für einen Sinn machen soll ist mir schleierhaft, der 4Zylinder FAP Diesel von Peugeot der im S40 jetzt hinzugekauft und verbaut wird leist ja schon 100KW.

Macht in meinen Augen keinen Sinn.

Für mich ist es absolut rätselhaft, wie Volvo (Ford) darauf kommt einen "kleinen" Diesel nachzuschieben, obwohl der Markt vorallem für den XC90 nach einem grösseren, leistungsstärkeren Diesel schreit. Ich denke, es ist wirklich höchste Zeit, dass dort nachgelegt wird - denn nur so lässt sich ein Abwandern zu Konkurrenzprodukten vermeiden.

Die geforderten Leistungsdaten lauten dabei

6-Zylinder-Diesel mit Partikelfilter

mit 200 PS

min. 450 NM

 

Ich hoffe, Volvo legt die technische Kompetenz bald offen und folgt dem Trend zu leistungsstarken Dieselfahrzeugen mit gewaltigem Drehmoment und vernünftigem Verbrauch.

Grüsse aus dem Schweizer Mittelland

X-ROAD

Registerturbodiesel

 

oder wenn man aus dem D5 einen registerturbodiesel macht, also einen twinturbo nicht biturbo dann sollten locker

230 bis 260 PS

und

440 bis 460 nm realisierbar sein

sieh opel vectra twinturbodiesel 212 ps und 400nm und bmw 535d mit 3 l hubraum mit 272 ps und 560nm

Registeraufladung bei Volvo

 

Nein, lasst die zuerst einen leistungsfähigeren Dieselmotor mit herkömmlicher Technik bauen.

Alles andere wäre momentan sicher übertrieben!

BMW hat auch nicht zuerst den Dieselmotor mit Registeraufladung auf den Markt gebracht - aber doch zumindest einen Motor mit unendlich viel Dampf. Für alle dies nicht glauben, bietet sich eine Probefahrt im X5 oder im aktuellen 5er an.

Grüsse aus der Schweiz

X-ROAD

Zitat:

Original geschrieben von Rolf St.

Zitat:

Es wäre mal interessant zu erfahren, woher die Information über diesen Motor stammt.

__________________________________________________

 

Der 2,4 D passt nicht in den neuen S40/V50. Die 5Zylinder-Benziner wurden auch für diese Modelle modifiziert (verkürzt!)

Das stimmt nicht ganz. Der D5 kam nicht in den S40 weil er von der Bauhöhe her zu hoch war. Grund dafür ist der neue Fussgängerschutz, da muss nämlich die Motorhaube 10cm nach innen knautschen können, beim D5 wäre das nicht gegangen, also entfiel er...schade, sollen doch die Fussgänger woanders rumlaufen, als auf der Strasse ;-)

Moin!

Ich glaube, mich dunkel erinnern zu können, dass es vor ein paar Jahren bei MB mal eine abgespeckte Variante des E200CDI (normal 116PS) mit 95PS gab. Diese war aber ausschliesslich für das Taxigewerbe vorgesehen und für Normalkunden nicht bestellbar. Die Kombination mit Automatik war wohl auch nicht möglich. Jetzt wäre durchaus denkbar, dass Volvo einen ähnlichen Hintergedanken hat, um im Taxigewerbe Verbreitung zu finden. Könnte auch sein, dass die 116PS-Version nicht für den Normalverbraucher zu haben ist. Das ist aber eine Spekulation.

Gruss

Re: Neuer Diesel bei Volvo

 

Es handelt sich wohl um den 2l HDI von Peugeot, Citroen, Ford. Soll sehr gut sein.

Hoffentlich vibriert dieser Motor weniger als mein scheiß D 5.

Frohe Ostern an alle ....

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. Neuer Diesel bei Volvo