ForumReifen & Felgen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Reifen & Felgen
  5. neue Sommerreifen- und Felgen, Schaftlänge macht Probleme

neue Sommerreifen- und Felgen, Schaftlänge macht Probleme

Themenstarteram 8. Mai 2022 um 13:02

Hallo,

ich habe mir für meinen Citroen C4 (3001/AKX)

neue Sommerreifen und Felgen gekauft.

Es sind 17 Zoll Felgen von Alutech (ikenu metal grey), das Gutachten habe ich auch und ist auch zugelassen für meinen Wagen, alles gut.

Das Problem ist nur, dass auf dem Gutachten folgendes für das Befestigungsmaterial steht:

Flachbundschrauben

Serienschraube M12x1,25

für Alu-Räder

Anzugsmoment 100 Nm

Schaftlänge: 36

das Problem ist, 36mm ist extrem selten, kann das sein? Ich hab im Internet auf der kfzteile24 Seite (Berlin) 35mm gefunden, aber soweit ich gelesen habe, soll 1mm länger besser sein als 1mm kürzer, und bei mir wäre 35mm 1mm kürzer.

Muss ich zu Citroen? Was kann ich hier machen?

Vielen Dank

Ähnliche Themen
26 Antworten

Serien-Schraube = Original-Schraube

Bei 1mm würde ich mir keinerlei Gedanken machen, geht es dir anders nimm die von Citroen, vielleicht haben die aber auch "nur" 35mm.

Wurden denn keine Radschrauben mitgeliefert? Normalerweise ist bei Zubehörfelgen das passende Befestigungsmaterial dabei...war zumindest bei mir immer so.

Bei der Verwendung von Serienschrauben werden keine mitgeliefert.

Themenstarteram 8. Mai 2022 um 13:24

Zitat:

@kine050683 schrieb am 8. Mai 2022 um 13:20:32 Uhr:

Wurden denn keine Radschrauben mitgeliefert? Normalerweise ist bei Zubehörfelgen das passende Befestigungsmaterial dabei...war zumindest bei mir immer so.

nein, leider nicht. Dort steht ausdrücklich, dass ich die Serienradbolzen-/muttern zum Anbau der Räder nehmen soll. (das steht auf dem Lieferschein/Rechnung, nicht im Gutaachten)

Naja, bei meinen aktuellen Rädern sind Schrauben von ATU drin (damals, 2015)

Entscheidend ist einzig was im Gutachten steht!

Themenstarteram 8. Mai 2022 um 13:27

Zitat:

@Gummihoeker schrieb am 8. Mai 2022 um 13:26:02 Uhr:

Entscheidend ist einzig was im Gutachten steht!

ok, da steht nur schaftlänge 36mm, nicht original Bolzen oder sonst was.

Das heißt, ich versuche mein Glück bei Citroen, sollten die das da auch nicht haben, muss ich wohl oder übel 35 mm nehmen, sehe keine andere Alternative

edit: obwohl, sorry, dort steht Serienschraube, das steht da aber immer, habe für meine aktuellen auch keine serienschrauben drin

Nein, das bedeutet, dass der Verkäufer versäumte diese mit zu liefern.

Themenstarteram 8. Mai 2022 um 13:31

Zitat:

@Gummihoeker schrieb am 8. Mai 2022 um 13:29:15 Uhr:

Nein, das bedeutet, dass der Verkäufer versäumte diese mit zu liefern.

ist das so? ich hab das komplettpaket (felgen+reifen) von felgenoutlet.de

weiß nicht, ob das üblich ist, dass die das nicht mitliefern?

Vielleicht hat ja jemand Erfahrung?

Zitat aus den FAQ von Felgenoutlet:

"Was ist im Preis inbegriffen?

Das zur Montage an Ihrem Fahrzeug benötigte Befestigungsmaterial ist bereits im Preis und Lieferumfang enthalten, sofern das Gutachten der Felge die Verwendung eines neuen Anbaukits vorschreibt. Andernfalls informieren wir Sie darüber, das originale Anbaumaterial weiter zu verwenden."

Themenstarteram 8. Mai 2022 um 13:38

Zitat:

@kine050683 schrieb am 8. Mai 2022 um 13:35:05 Uhr:

Zitat aus den FAQ von Felgenoutlet:

"Was ist im Preis inbegriffen?

Das zur Montage an Ihrem Fahrzeug benötigte Befestigungsmaterial ist bereits im Preis und Lieferumfang enthalten, sofern das Gutachten der Felge die Verwendung eines neuen Anbaukits vorschreibt. Andernfalls informieren wir Sie darüber, das originale Anbaumaterial weiter zu verwenden."

hmm, danke.

Aber das ist etwas problematisch:

1. Ich hatte bisher immer 16 ZOll (Reifen+Felge)

da kann ich nicht das weiterbenutzen, was ich aktuell habe, zumal meine aktuellen Bolzen ja nicht mal Flachbund sein müssen!

2. Ich hatte damals beim Autokauf die originalen Citroen Felgen 16 Zoll, aber wer weiß, wo die Radbolzen sind.

 

Also muss ich wirklich zu Citroen?

Zitat:

@pc_doctor schrieb am 8. Mai 2022 um 13:38:29 Uhr:

 

Also muss ich wirklich zu Citroen?

Wenn du die originalen Radschrauben für Alufelgen nicht hast, musst du dir diese oder gleichwertige besorgen. An den paar Euro sollte es ja nicht scheitern.

Themenstarteram 8. Mai 2022 um 13:44

Ja klar, alles gut, bin voll bei dir.

Die Frage ist nur, ob Citroen auch original Radschrauben mit Schaftlänge 36mm hat?

Kann mir nicht vorstellen, dass nur Citroen sowas hat, denn im Internet habe ich fast gar nichts dazu gefunden.

Denn wie du sagst gleichwertige kann ich mir ja besorgen, aber die sind dann leider 35mm.

Womit wir dann wieder bei der Ursprungsfrage wären, ob 1 mm weniger Schaftlänge ein Problem machen könnten (mechanisch, ich meine nicht den TÜV Gutachter, der wohl ja nicht die Reifen alle abmontiert und die Bolzen misst, zumal mein Tüv immer im Winter ist, da habe ich dann andere Reifen/Felgen)

Man findet einfach keine M12x1,25 Flachbundschrauben mit 36mm Schaftlänge, warum ist das so?

Gute Frage. Alternativ ruf halt am Montag mal bei Felgenoutlet an, oder nimm dein Gutachten und eins der neuen Räder mit, und fahr mal zum örtlichen Reifenfachhändler. Der kann dir auch das passende besorgen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Reifen & Felgen
  5. neue Sommerreifen- und Felgen, Schaftlänge macht Probleme