Forum A4 B6 & B7
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B6 & B7
  7. Neu Hier, hab gewechselt! =)

Neu Hier, hab gewechselt! =)

Audi A4 B6/8E
Themenstarteram 14. November 2012 um 18:30

hallo forumsmitglieder und auto(audi) narren,

hab gwechselt vom audi allroad 4b 2.7 biT zum a4 2.5 tdi quattro bj 04 sline :cool:

so und hab schon gleich ein paar fragen an euch:

vorab hab sufu schon benüzt aber viel zuviel unterschiedliche meinungen gelesen, bzw nicht das gleiche fehlerbild

- meine tankanzeige spinnt, dh: tank halb voll am abend, bzw 50€ getankt, am morgen tankzeiger auf Null, fis zeigt 0km an, nach ein paar km wieder auf halb voll, nach einer weile wieder 0km, dann wieder 4tel voll usw. kann dem ding nicht vertrauen =)

- springt manchmal schlecht an, ich muss 2-3 sek orgeln lassen, unabhängig von temperatur aussen, falls motor warm kein problem, glühkerzen vor einem jahr getauscht vom vorbesitzer

- komisches knarzen an der vorderachse, keine ahnung was das sein kann, auch temperaturunabhängig, tritt vorallem bei langsamer fahrweise beim einschlagen und abbremsen auf, als ob was schleifen würde:confused:

-bixenon sind angelaufen seit es am wochenende durchgeregnet hat, habe bixenon scheinwerfer original, habe was gelesen von einem dichtring tauschen? wer hat da erfahrungsberichte?

- da ich ein sline fahrwerk habe, wollte ich fragen ob sich da schneeketten motieren lassen, vorbesitzer hats nie probiert.

-welchen öl nimmt man bei so einen hobel, möchte kein longlife sondern vollsyntetisches! geht ein 5/30 von castrol in ordnung, schlug mein freundlicher vor.

 

so, das wärs mal fürs erste, bei der probefahrt fielen mir diese sachen nicht auf, also nicht böse sein wenn ich mir ein auto mit fehlern gekauft habe und sogar noch di 2.5l maschiene, wobei da laut forum probs programmiert sind!

hoffe ihr könnt mir so gut weiterhelfen wie die im 4b forum, haben mir so manchen werkstattbesuch erspart, werde natürlich auch weiterhelfen wenn ich kann.

danke im voraus

grüße aus dem jetzt sonnigem südtirol =)

Ähnliche Themen
9 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von potzes4

 

vorab hab sufu schon benüzt aber....

:rolleyes: wenn ich das schon lese

Zitat:

Original geschrieben von potzes4

- meine tankanzeige spinnt, dh: tank halb voll am abend, bzw 50€ getankt, am morgen tankzeiger auf Null, fis zeigt 0km an, nach ein paar km wieder auf halb voll, nach einer weile wieder 0km, dann wieder 4tel voll usw. kann dem ding nicht vertrauen =)

Schwimmer/Geber im Tank. Meistens wenn die Batterie mal tief entladen war macht der danach zicken.

Zitat:

Original geschrieben von potzes4

- springt manchmal schlecht an, ich muss 2-3 sek orgeln lassen, unabhängig von temperatur aussen, falls motor warm kein problem, glühkerzen vor einem jahr getauscht vom vorbesitzer

das kann an sooo vielem liegen. Beginnen tut man bei der Fehlersuche immer mit dem Fehlerspeicher.

Zitat:

Original geschrieben von potzes4

- komisches knarzen an der vorderachse, keine ahnung was das sein kann, auch temperaturunabhängig, tritt vorallem bei langsamer fahrweise beim einschlagen und abbremsen auf, als ob was schleifen würde:confused:

na dann schleunigst ab auf die Bühne. Nichts würde mir an meinem neu gebraucht gekauften Auto mehr Kopfzerbrechen bereiten als ein schleifendes Geräusch während der fahrt!

 

Zitat:

Original geschrieben von potzes4

-bixenon sind angelaufen seit es am wochenende durchgeregnet hat, habe bixenon scheinwerfer original, habe was gelesen von einem dichtring tauschen? wer hat da erfahrungsberichte?

http://www.a4-freunde.com/wiki/pdf/xenon_abdichten_8e.pdf

 

Zitat:

Original geschrieben von potzes4

- da ich ein sline fahrwerk habe, wollte ich fragen ob sich da schneeketten motieren lassen, vorbesitzer hats nie probiert.

kommt auf die Bereifung an und nicht unbedingt aufs Fahrwerk!

 

Zitat:

Original geschrieben von potzes4

-welchen öl nimmt man bei so einen hobel, möchte kein longlife sondern vollsyntetisches! geht ein 5/30 von castrol in ordnung, schlug mein freundlicher vor.

na klasse, 5w30 ist longlife öl :rolleyes: Die letzte Brühe die in mein Auto reinkommen würde. Hier:

http://www.a4-freunde.com/showwiki.php?...

Und dann bei den 40er vollsyn umschauen!

Zitat:

Original geschrieben von potzes4

so, das wärs mal fürs erste, bei der probefahrt fielen mir diese sachen nicht auf, also nicht böse sein wenn ich mir ein auto mit fehlern gekauft habe und sogar noch di 2.5l maschiene, wobei da laut forum probs programmiert sind!

hey, irgendjemand muss die 2.5er Ü-Eier schließlich kaufen, sonst werden die 4zylinder zu teuer weil jeder den robusten 1.9er sucht.

Na dann, knitterfreie fahrt :D Und immer dran denken, der Quattro bringt dich dort hin, wo der Abschlepper dich nicht mehr rausholen kann :cool:

Themenstarteram 14. November 2012 um 20:50

danke mal für die antwort und vorallem für die links.

werde dann am besten das 5/40 nehmen vollsy.

wegen dem starten: es ist nix im fehlerspeicher abgelegt, k.a

vielleicht liegt es an der batterie, hab sie zwar neu laden lassen, aber wenn das auch mit dem tankzeiger zusammenhängt kanns gut möglich sein das sie hinüber ist.

so schlecht finde ich den 2.5 nicht kenne mehrere die den verbaut haben und sich nicht beklagen, da höre ich vom 2.0 tdi schon schlechteres, aber naja auch der "beste" motor kann kaputt gehen und der "schlechteste" kann ewig laufen, meiner meinung nach glücksache und natürlich der umgang damit.

Hey und willkommen im A4 8E/8H-Forum!

Ich kann Dir einen kleinen Trost geben: Der '04er Quattro ist noch der 2,5er mit den geringsen Auffälligkeiten. Der hat schon die besseren Nockenwellen und die (meines Wissens vom Mitlesen) rollegelagerten Schlepphebel. Da bist Du schon mal auf der sichereren Seite.

Themenstarteram 15. November 2012 um 17:24

Zitat:

Original geschrieben von Rowdy_ffm

Hey und willkommen im A4 8E/8H-Forum!

Ich kann Dir einen kleinen Trost geben: Der '04er Quattro ist noch der 2,5er mit den geringsen Auffälligkeiten. Der hat schon die besseren Nockenwellen und die (meines Wissens vom Mitlesen) rollegelagerten Schlepphebel. Da bist Du schon mal auf der sichereren Seite.

danke!

hoff mal das er mir eine weile treu sein wird.

Hat niemand eine ahnung ob es möglich ist schneeketten zu montieren ohne wagenheber.

habe 205/55/16 reifen im winter und habe sline plus bzw. verspoilerung und fahrwerk.

kenne niemanden der sline plus hat und ich will mir keine ketten zulegen und dann gehen sie nicht mal rauf.

grüße

Zitat:

Original geschrieben von potzes4

....,hab gwechselt vom audi allroad 4b 2.7 biT zum a4 2.5 tdi quattro bj 04 sline :cool:

Brauch man da noch Schneeketten :confused::p

_______________________________

 

Zitat:

Original geschrieben von potzes4

Hat niemand eine ahnung ob es möglich ist schneeketten zu montieren ohne wagenheber.

habe 205/55/16 reifen im winter und habe sline plus bzw. verspoilerung und fahrwerk.

kenne niemanden der sline plus hat und ich will mir keine ketten zulegen und dann gehen sie nicht mal rauf.

SUFU ;)

Guck mal hier rein:Klick

Gibt ja auch Schneeketten für wenig Platz im Radhaus.

Wie man in dem verlinkten Thread lesen kann, geht das also vom Platz her. Aber je nachdem welche Felgen montiert sind, sind diese nicht für Schneeketten zugelassen. Stahlfelgen kein Problem, aber manche Alus sind nicht für Schneeketten freigegeben. Also: erkundigen!

Themenstarteram 15. November 2012 um 19:21

Zitat:

Original geschrieben von Rowdy_ffm

Wie man in dem verlinkten Thread lesen kann, geht das also vom Platz her. Aber je nachdem welche Felgen montiert sind, sind diese nicht für Schneeketten zugelassen. Stahlfelgen kein Problem, aber manche Alus sind nicht für Schneeketten freigegeben. Also: erkundigen!

felgen sind freigegeben, mir gehts rein ums montieren, di ich zwischen reifen und karosse kaum 3 finger rein krieg, bin wahrscheinlich zu verwöhnt von der luftfederung vom allroad her! =)

ist vorgeschrieben wo man di ketten montiert, vorne oder hinten, beim allroad MUSSTE man di ketten hinten aufziehen.

Ich habe auch nen Quattro, habe mich mit der Frage aber noch gar nicht befasst. Ich bin aber überzeugt, dass das in der Betriebsanleitung drin steht.

Themenstarteram 15. November 2012 um 19:35

hmm ja ich wohne auf 1600hm in den alpen (südtirol) und da kanns gern sein das man sie trotz quattro und guten reifen (jeden winter neue) brauch, aber ich denk dass er wegen sline voher aufsizt.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B6 & B7
  7. Neu Hier, hab gewechselt! =)