ForumKaufberatung
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. nächstes Auto (Kleinwagen) wird gesucht - sponsored by Oma - bis 5.000€

nächstes Auto (Kleinwagen) wird gesucht - sponsored by Oma - bis 5.000€

Themenstarteram 19. März 2020 um 21:51

Moin,

vor knapp 2 Jahren habe ich für meine Tochter in diesem Thread das erste Auto gesucht - es wurde damals ein VW Lupo. Der hat inzwischen lockere 25tkm auf die Uhr bekommen und es gab wenig zu reparieren.

Trotzdem ist so langsam der Zeitpunkt für etwas "Neues" gekommen und das beste daran ist, dass Oma das Auto sponsern will. Dafür hat sie ein Budget von 5.000€ genannt.

Was soll es werden? Der Aufstieg in die nächstgrößere Klasse (Kleinwagen) evtl. auch ein Kompakter.

Budget ist genannt

15 bis 20 tkm/Jahr,

Benziner mit max 100 PS

Einzelstrecken sind wg. Änderung des Arbeitsweges (derzeit 45 km pro Weg) nicht zu benennen.

Eigentlich wird ein Auto aus dem VW-Konzern bevorzugt, aber die fallen wg. der bekannten Problemmotoren raus.

Tendenz geht daher in Richtung Ford Fiesta, Peugeot 208, Opel Corsa, Renault Clio oder ...

Nix wird es mit Hyundai i20 (PB), Japanern (gehasst wie die Pest), Fiat und Mini und ganz besonders Dacia!

Ich bin gespannt auf das was folgt ;)

 

 

Beste Antwort im Thema

Mit Verlaub, der TE ist bei MT stets fleißig unterwegs und suggeriert

eine vielseitige Kenntnis. Jedenfalls ist er schnell dabei, Jemanden

zurecht zu weisen. Des halb müßte Er sich seine hier gestellte Frage,

am besten Alleine beantworten können.

Seine Ausschlüsse bei seiner "Suche" sind derart umfänglich, das mir

hier Nichts mehr dazu einfällt. Vielmehr gewinne ich den Eindruck,

verulkt zu werden. Das hätte ich von @Texas_Lightning nicht

erwartet.............

65 weitere Antworten
Ähnliche Themen
65 Antworten

Warum fehlt die Abdeckung für die Spritzdüse am Heck?

Themenstarteram 15. August 2020 um 21:24

wenn man sonst nix zu bekritteln hat... und um weiteren Fragen zu begegnen: die Lackfehler auf der Motorhaube stören meine Tochter nicht, haben aber eine Ersparnis von 400€ eingebracht.

Jetzt habt ihr ja doch ein Auto mit dem EA 111 gekauft :D

So betrieben sind die Kisten ja schon ne sichere Bank,hätte ich auch in die Richtung geschaut

Wünsch euch auf jeden Fall auf jeden Fall viel Spass mit dem Teil und gute Fahrt :)

Themenstarteram 16. August 2020 um 0:29

Danke!

 

MKB BTS und 1,6er Hubraum ist unauffällig, einen TSI hätten wir nicht gekauft

.jpg

Der EA 111 is an sich so alt wie Golf (bis 3 allerdings nur bis 1.300ccm,Passat ebenso) und Polo auch,die Motoren wurden u.a. auch in der ehemaligen DDR hergestellt und sogar in Trabi,Barkas und co verbaut

Der 1.6er blieb dabei zumindest mal von den letzten Verschlimmbesserungen verschont

Ich fand den BTS mit Kette auch soweit gut.

Wir hatten den mal in einem 9N3, allerdings aus gesundheitlichen Gründen mit Wandlerautomatik.

Als Handschalter ein Traum, das habt ihr jetzt.

Der 1,6l Motor im Golf 6 war schlechter.

Der Nachfolger kann ja dann ein EA211 TSI werden.. oder eben E-Auto ;)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. nächstes Auto (Kleinwagen) wird gesucht - sponsored by Oma - bis 5.000€