ForumW203
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W203
  7. nach Kaltstart keine Gasannahme

nach Kaltstart keine Gasannahme

Mercedes C-Klasse W203
Themenstarteram 4. Januar 2011 um 22:17

Hallo

Hab seit einigen tagen das Problem das mein 240er morgens nach dem Start kein Gas an nimmt. Kann das Pedal durchtreten und er läuft normal im Standgas weiter, dann nach ca 3-4 sec. kommt er langsam in der drehzahl hoch (wenn ich auf dem Gaspedal stehen bleibe).

Wenn ich dann den Motor abschalte und dann wieder Starte ist der fehler weg. Mir kommt es auch so vor das er das auch nur Kälteabhännig macht, denn wenn ich dann eimal ein wenig gefahren bin und ihn abstelle kommt es nicht mehr vor.

Vieleicht weiß ja jemand woran es liegen könnte.

 

Ähnliche Themen
15 Antworten
am 5. Januar 2011 um 7:01

Hallo fahr doch mal zur Werkstatt und lass den Fehlerspeicher auslesen.Dann weißt Du schon mehr.Wieviel ist er denn schon gelaufen?Würde auf jedenfall auf den LMM tippen.

Themenstarteram 5. Januar 2011 um 9:03

Hat ca 115.000 Km runter

Hallo,

ich hatte dieses Problem bei einem defekten Injektor (220 cdi). Könnte mir vorstellen, dass das Steuergerät welches für die Einspritzmengenregelung verantwortlich ist etwas damit zutun hat.

Bei mir war es so das ich bei tiefen Temperaturen bei mir zuhause den Berg nicht hochkam (Straße war schneebedeckt). Bei moderater Gasgabe passierte nichts. Bei voll durchgedrücktem Gaspedal kam dann plötzlich (auch nach 2-3 sek) der volle Schub sodass die Räder durchdrehten bzw. ESP dauerhaft ansprach. War nach dem Injektortausch behoben.

Vielleicht mal die Leckölmenge bzw. Einspritzmengenkorrektur testen lassen.

Themenstarteram 5. Januar 2011 um 9:46

Zitat:

Original geschrieben von maxxman73

Hallo,

ich hatte dieses Problem bei einem defekten Injektor (220 cdi). Könnte mir vorstellen, dass das Steuergerät welches für die Einspritzmengenregelung verantwortlich ist etwas damit zutun hat.

Bei mir war es so das ich bei tiefen Temperaturen bei mir zuhause den Berg nicht hochkam (Straße war schneebedeckt). Bei moderater Gasgabe passierte nichts. Bei voll durchgedrücktem Gaspedal kam dann plötzlich (auch nach 2-3 sek) der volle Schub sodass die Räder durchdrehten bzw. ESP dauerhaft ansprach. War nach dem Injektortausch behoben.

Vielleicht mal die Leckölmenge bzw. Einspritzmengenkorrektur testen lassen.

Danke, Hab aber leider keinen Diesel

Beim Kaltstart kann das normal sein wenns mal extrem Kalt ist muss der Motor erst mal etwas Temperatur aufbauen aber bei -3 oder -5 grad sollte das eigentlich noch nicht vorkommen. Ich wette wenn das Wetter ab morgen milder wird ist dein Problem weg....

am 5. Januar 2011 um 10:50

Naja selbst wenn Du einen Diesel hättes,ob es an einem Injektor läge weiß da nicht so recht,da der Motor meistens im unruhig läuft.Natürlich kann ein LMM auch nach 115000 und auch noch früher kaputt gehen.Deswegen würd ich einfach mal zur Werkstatt fahren,muß ja einen Grund haben,da sowas normalerweise auch bei kalten Temperaturen nicht vorkommt.Wenn Dir MB zu teuer ist kannst Du auch zu einer freien Werkstatt fahren,das mach ich auch nicht nur aus kostengründen sondern weil die nächste Niederlassung eine dreiviertelstunde fahrt weg ist und meine Werkstatt auf Mercedes (die Bauern fahren hier alle einen)spizialiesiert ist und auch mit der besagten Niederlassung zusammenarbeit,kostengünstig und freundlich ist.Auslesen machen die umsonst.Der Boschdienst nimmt glaube ich bei uns 15 Euro,das wäre es mir aber auch wert.

Themenstarteram 8. Januar 2011 um 19:06

Fehler :Drosselklappen Positions-Sensor Schalter A Schaltkreis Fehlfunktion ???

Sollte ich mal die Drosselklappe erneuern oder reicht vieleicht auch nur eine Reinigung ???

Hallo Leute,

mir ist das heute auch passiert..motor gestartet..wagen läuft bei 800U/min und fällt dann plötzlich ab und ruckelt oder geht aus...

das problem ist nur im benzinbetrieb..sobald der motor nach mehrmaligem versuch etwas wärmer wird, spring er in gasbetrieb und der fehler ist weg..

also kann es eig nur am benzin liegen da er dann auch beim umschalten auf benzin wieder anfängt kein gas zu nehmen und zu stottern...fehlermeldung taucht nicht auf..

ich würd auf einspritzventile tippen..was meint ihr ?!

Themenstarteram 9. Januar 2011 um 20:10

Glaub ich nicht, das das an deinen Einspritzventilen liegen soll.

Ich hab mir heute mal die Arbeit gemacht und die Drosselklappe ausgebaut und gereinigt. Heute hatte ich nach der reinigung keine Probleme mehr, aber warten wir erat mal morgen Früh ab.

das problem ist ja das es im LPG betrieb 1A läuft..und da im gasbetrieb alle teile ebenso verwendet werden wie im benzinbetrieb könnte eigentlich nichts defekt sein..das einzige was unterschiedlich ist sind die einspritzventile

am 11. Januar 2011 um 16:41

Hallo

Hab seit einigen tagen das Problem das mein 240er morgens nach dem Start kein Gas an nimmt. Kann das Pedal durchtreten und er läuft normal im Standgas weiter, dann nach ca 3-4 sec. kommt er langsam in der drehzahl hoch (wenn ich auf dem Gaspedal stehen bleibe).dann zeigt er den motorblock störung an. Mir kommt es auch so vor das er das auch nur Kälteabhännig macht,

Vieleicht weiß ja jemand woran es liegen könnte.

 

am 11. Januar 2011 um 16:47

moin

habe auch das problem.morgens wenn ich den wagen anschmeisse nimmt er kein gas an,nach 3-4 sec gehts wieder.wenn ich dann losfahren will also in gang gehe nimmt er kein gas an und geht auf motorblock störung .nach einerweile läuft der wagen wieder ,aber die störung bleibt dann einpaar tage bis es wieder weg ist .Bitte um hilfe

am 11. Januar 2011 um 18:44

Zitat:

Original geschrieben von Losnika

moin

habe auch das problem.morgens wenn ich den wagen anschmeisse nimmt er kein gas an,nach 3-4 sec gehts wieder.wenn ich dann losfahren will also in gang gehe nimmt er kein gas an und geht auf motorblock störung .nach einerweile läuft der wagen wieder ,aber die störung bleibt dann einpaar tage bis es wieder weg ist .Bitte um hilfe

Lass doch mal den Fehlerspeicher auslesen,dann weißt Du auf jeden Fall mehr.

Themenstarteram 11. Januar 2011 um 19:26

Wie oben schon erwähnt kam bei mir beim Auslesen eine Defekte Drosselklappe heraus. Hab sie heute gewechselt mal abwarten was morgen ist.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W203
  7. nach Kaltstart keine Gasannahme