ForumSagt's uns!
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Dialog
  4. Sagt's uns!
  5. MT eher Nachschlagewerk als Forum? Was soll das?

MT eher Nachschlagewerk als Forum? Was soll das?

Themenstarteram 7. Dezember 2006 um 18:22

Hi!

Was mir immer wieder aufgefallen ist, wenn jemand neues oder auch alte Hasen hier in einem Forum zu irgend einem Thema was schreiben, welches einigen Usern schon bekannt ist, desöfteren die blöde Antwort gegeben wird, man solle doch die Suche benutzen oder ein paar Seiten zurückblättern.

Kann mir jemand sagen, was der Scheiß soll? Was ist daran schlimm, wenn die selbe Frage 10mal gestellt wird, wenn nur dadurch den User geholfen wird? Dann wird eben nochmal das gleiche geantwortet! WAS BITTESCHÖN ist daran so schlimm?? Soweit ich weiß ist MT genau dazu da und zu nichts anderen!

Wer keinen Bock hat, auch zu altbekannten Themen was zu schreiben soll doch wegbleiben, wozu kommt er dann überhaupt noch hierher?

Ähnliche Themen
28 Antworten

Sorry, aber das ist in jedem anderen Forum genauso.

Wenn jemand eine Frage hat, kann er doch ersteinmal suchen, ob die evtl schon beantwortet wurde.

Wenn das schon lange zurückliegt, regt sich wohl auch keiner auf.

Es ist aber auch schon vorgekommen, dass mehrere User ein paar Threads untereinander das Gleiche gepostet haben.

Das muss allein der Übersichtlichkeit wegen nicht sein.

Was man auch nicht vergessen darf:

Serverplatz kostet Geld, und zwar nicht zu knapp.

Und dafür, dass hier jeder alles für lau bekommt, ist es meiner Meinung nach nicht zuviel verlangt, mal eben zu suchen.

Wenn die in dem Moment nicht hinhaut oder derjenige falsche Begriffe eingibt, wird ihm auch nicht der Kopf abgerissen.

mfg

Moin,

wenn ich jetzt böse wäre würde ich sagen schau mal ein paar Seiten zurück oder benutze die Suche, das Thema gab es schon :D

Aber ich bin heute nicht böse :D

Ich find nichts dabei die Leute auf die SuFu zu verweisen wenn es sich um Standardthemen handelt. Nimm z.B. mal solche Themen wie Kaufberatung? ist es nicht sinnvoller auf vorhandenem Wissen aufzubauen und dieses zu erweitern als unzählige Threads dafür zu haben?

Ich kann diese Reaktion der User mit den Verweisen schon nachvollziehen. Viele sind einfach nicht in der Lage mal eine Seite weiter zu blättern oder auch nur weiter als 3 Zeilen nach unten zu lesen.

Stell Dir das in den stärker frequentierten Foren wie z.B. VW oder Opel vor. Jeder macht wegen einer sogenannten Standardfrage einen neuen Thread auf ohne weiter zu schauen ob dieses vllt auf der ersten Seite weiter unten schon beantwortet wurde. Wie sieht dann so ein Forum innerhalb kürzester aus?

Gruss

Marcus

Das Ganze ist zum Teil auch ein psychologisches Phänomen - und in jedem anderen, gerade in kleineren Foren, ebenfalls zu beobachten. Mit der Zeit bilden sich in den verschiedenen Marken-/ Modellforen eingefleischte Gruppen. Da das jeweilige Forum dann irgendwann ein bisschen als "ihr Revier" angesehen wird, wird Wert drauf gelegt, dass Neuankömmlinge sich anstänig verhalten. Und bei 5 mal der gleichen Frage täglich, fühlen sich die "Eingeschworenen" eben genervt, da sie das Forum als "ihres" ansehen, das mit ständig der gleichen Frage zugemüllt wird. Und darauf folgt dann eben gelegentlich, der mehr oder weniger (un)freundliche Verweis auf die SuFu...

Ich finde aber, dass sich das ganze bei M-T sehr im Rahmen hält - gerade in kleinen, sehr fachspezifischen Foren, in denen ein eingeschworener Userkreis vorhanden ist, hab ich schon ganz andere Sachen erlebt...

am 7. Dezember 2006 um 18:48

Ich denke das Problem liegt darin daß viele User einfach mit der Suchfunktion überfordert sind. Teilweise erhalten sich unmengen von Threads zum gleichen Thema und können sich dann doch nicht die für sie geeignete Information herausfiltern.

Das Forum sollte als Hilfe zur Selbsthilfe dienen und dazu gehört eben auch die Beratung von Usern durch User. Ein ruppiges "Schon mal mit der Suche probiert!" finde ich daher auch nicht wirklich angebracht. Man kann ja auch den Link posten wenn man schon einen ähnlichen Thread eröffnet hat und somit dem Fragenden die Lösung zu seinem Problem bzw. den Weg dorthin um einiges erleichtern.

Wenn ich wen berate und ich finde etwas in der Suche darüber oder ich weiß daß grad vor ein paar Tagen darübe geschrieben wurde, dann poste ich einfach den Link und schreib ihm er soll doch mal hier nachlesen - vielleicht findet er was. Wenn ja, gut...wenn nicht, kann er ja wieder weiterfragen. Alles kein Problem!

Zitat:

Original geschrieben von Go}][{esZorN

Das muss allein der Übersichtlichkeit wegen nicht sein.

Was man auch nicht vergessen darf:

Nun, der Thread ist aber bereits geschrieben, worin die Verlinkung zu einem älteren gepostet wird - sprich es ist zu spät und um den Server zu entlasten, wird ein weiterer Post in einem älteren Thread nicht wesentlich weniger Platz brauchen als der gleich Post in einem neuen Thread, oder nicht?

Anbei: Ich wurde schon zwei drei mal darauf hingewiesen, doch bitte in einen älteren Thread zu schauen - das hat mich meist mehr als eine Stunde in Anspruch genommen, um zu erfahren, dass a) der Thread nicht genau auf meine Frage passte, aber was viel schlimmer war ... die Antworten waren derart veraltert, dass alle 10-20 Seiten unbrauchbar waren (Bsp::Dieselfilter - dort ist ständig Fluktuation des Themas vorhanden .. es ist unmöglich Info's aus 6 Monate alten Threads zu bekommen, wenn die politische Lage vollkommen sich geändert hat)

Was meint ihr dazu?

PS: Ich verstehe Deinen Einwand 100 pro, und stehe auf Deiner Seite, aber manchmal macht es halt wirklich keinen Sinn, alte Threads zu durchwühlen.

Der Ton macht die Musik. Ich bin (in einem anderen Forum natürlich ;)) bei einer Frage von einem "Profi" mit irgendwas um die rechnerisch 8 Beiträge pro Tag (!) barsch abgekanzelt worden. Auf meine freundliche Klarstellung das Gleiche nochmal, wobei sich ein anderer User auch noch meinte einschalten zu müssen.

Ich habe dann (wie vorher selbstverständlich auch) noch einmal die Suchfunktion bemüht und glaube ich fünf Seiten an Treffern studiert – die Antwort auf meine Frage war nicht dabei.

Nachdem ein anderer User einige Zeit später mit dem gleichen Typen "Bekanntschaft" gemacht hat, weiß ich nun, wie derjenige auf seinen vielen Beiträge kommt …

Es ist sicherlich einem User zuzumuten, die Suchfunktion zu benutzen oder zwei-drei Seiten zu überfliegen. Wenn dann doch ein neuer Beitrag nötig scheint, entweder freundlich auf das passende Thema verweisen oder die Klappe halten und sich seinen Teil denken.

Es gibt auch alte Hasen, die noch wissen, dass sie mal keine alten Hasen waren.

Man kann helfen und Tips geben, dabei aber auch auf die SuFu oder das bereits mehrfache Besprechen des Themas verweisen, und dabei trotzdem freundlich sein! :)

Also wenn ich weiß das es das Thema schon gibt, dann weise ich den Thread-Ersteller freundlich auf die Suche hin und gebe zusätzlich noch eine kurze Antwort zum Problem.

Der Thread ist halt schon da und kann auch durch Hinweise auf die Suche nicht mehr entfernt werden.

Deshalb kann man auch (kurz) antworten und drauf hinweisen, nächstes mal die Suche zu nutzen.

Ärgerlich ist nur wenn z.B. auf der gleichen Seite nur wenige Zeilen weiter unten schon das gleiche Thema behandelt wird.

 

Gruß

Kebap11

ich habe auch mal was gfragt, dabei wurde mir als antwort ein link gegeben, in diesem thread tauche wieder ein link auf der wiederum auf einen anderen thread verwiese, und was kam da, natürlich wieder ein link, und letztendlich war im letzten thread und nach 50 min. lesen ein verweis auf die suchfunktion. und das ergebnis war, in keinem der threats gab es eine vernünftige antwort.

Ich kann da meist beide Seiten verstehen... und oft beiden einen Rüffel geben.

Es ist einfach schwer, hier ohne "Ortskenntnis" gezielt was zu finden, stimmt. Dann könnte man ja die Frage stellen und anmerken "konnt ich nix zu finden" und gut ist´s. Allerdings gibt es schon auch so Spezis, die entweder sehr offensichtlich aus Faulheit die trivialsten Fragen stellen oder die Antwort steht tatsächlich drei Threads drunter...

Aber oft sind die "alten Hasen" im Revier auch ganz schöne Büffel und knurren einfach mal los. Da sie ja "SuFu!!" bellen (o.ä.), wissen sie ja offensichtlich, dass es eine Antwort schon gibt und wo sie zu finden ist. Da kommt es doch schon nett rüber, wenn man freundlich einen Link dazu setzt... man weis ja wo und hat´s einfach schneller. Sind ja oft neue Mitglieder, die fragen... da macht das einen super Eindruck, wenn man gleich angekotzt wird ;)

Das mit der Selbsthilfe blabla und Serverplatz laberlaber ist imho Quark! Wenn man Habu´s Beiträge mal so durchschmökert, wird man die Intention "Kommunikationsort" finden... kommt von Reden, nicht von Lesen. Und der heilige Gral des Speicherplatzes..... sorry. Wer sich Superlative aufsetzt und rauskehrt, der muss halt auch dafür zahlen. Wie war das mit dieser Star Wahl? Soziale Netze und so? Aber bitte nur das alllerallernotwendigste schreiben, oder wie? Also das stösst mir jedesmal auf, wenn´s kommt...... braucht ein Smiley viel Platz? Dann verkneiff ich mir die ;)

Und wenn es um Speicherplatz ginge, könnte man zunächst den Marketing-Bullshit aka News mit den Hi-Res-Grafiken rausschmeißen … ;)

Also zum Speicherplatz: Ein Thread, der aus 20 Antworten besteht, dürfte wohl kaum größer als 50kB sein... zu Zeiten wo 1GB um die 3€ kosten, sollte man den reinen Platz wirklich nicht als großen Kostenfaktor ansehen.

Wie auch immer: Es ist ohne weiteres möglich, einen neuen User auf die Suchfunktion hinzuweisen, ihm gescheit zu helfen und trotzdem nicht unfreundlich 'rüberzukommen.

Also: Versuchen wir's :)

Gruß

Ralle

Zitat:

Wie auch immer: Es ist ohne weiteres möglich, einen neuen User auf die Suchfunktion hinzuweisen, ihm gescheit zu helfen und trotzdem nicht unfreundlich 'rüberzukommen.

Na, das würd ich aber auch sagen :)

alsi ich bei einem anderen passat forum mal nach sporadischen fehlern gesucht habe, habe ich eine antwort bekommen, in der ich auf die suche verwiesen wurde, zudem wurde mir geschrieben ich soll dort 3 bestimmte wörter eigeben und ich werde fündig. das finde ich allemal besser als benutze die sufu, oft weiß man ja nicht wonach man suchen soll.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Dialog
  4. Sagt's uns!
  5. MT eher Nachschlagewerk als Forum? Was soll das?