Forum850, S70, V70, V70 XC, C70
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. 850, S70, V70, V70 XC, C70
  6. Motorvibrationen vor Allem im Stand

Motorvibrationen vor Allem im Stand

Volvo C70 1 (N)
Themenstarteram 11. August 2019 um 17:22

Hallo an alle,

in letzter Zeit klingt mein C70 2.0 Cab Automatik Bj. 2002 im Stand wir ein alter Traktor. Ich habe mich bereits zu dem Thema eingelesen und kam auf das Thema Motorlager. Daraufhin habe ich das obere Lager (an der Spritzwand, quadratische Version) ausgetauscht und unten vorne die Drehmomentstütze. Das Problem hat sich vom Vibrieren/Brummen bei eingelegten Gang an der Ampel z.B., zu starkem selbigen im Rückwärtsgang verlagert. Im Leerlauf brummt es mal und dann wieder nicht. Beim Fahren im ca. Stadttempo ist auch eine deutliche Vibration zu spüren, auf der Autobahn nach dem Beschleunigen nicht mehr. Der Auspuff ist lt. der Werkstatt OK.

Was ich nicht rausfinden konnte - wieviele Motorlager hat dieses Model und wo sind sie verbaut?

Vielen Dank im Voraus für Eure Antworten,

R.

Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 20. August 2019 um 16:14

Problem gelöst!

Ich wusste gar nicht, dass mein Motor so leise sein kann. D.h., dass das Problem in gemiderter Form von Anfang an bestand. Und ich las des Öfteren, dass der 5-Zylinder rauher läuft und dachte mangels Vergleich, dass er eben so klingt. Super, stehe gar nicht auf lauten Motor/Auspuff!

Die Lösung war das Motorlager rechts vorne, nämlich dasjenige hinter der Verkleidung des rechten Vorderrades. Also dieses hier: https://www.wikingerparts.de/shop/volvo/volvo-motorlager-8631703

Einen schönen Tag allen,

Ramón

20 weitere Antworten
Ähnliche Themen
20 Antworten

Dafür gibts bei Polar-Parts soagr komplette Sets.

(Über die Qualität kann ich leider nichts sagen!)

... bist du sicher das es die Motorlager sind... oder läuft der Motor an sich unrund... ??

Themenstarteram 11. August 2019 um 18:54

Zitat:

@Peak_t schrieb am 11. August 2019 um 17:52:33 Uhr:

... bist du sicher das es die Motorlager sind... oder läuft der Motor an sich unrund... ??

Natürlich könnte es theoretisch etwas anderes sein.

Der Motor an sich läuft in Situationen, in denen er nicht vibriert, perfekt. Also z.B. bei eingelegter D-Position im Stand. Vor dem Wechsel der Drehmomentstütze brummte er in genau dieser Situation. Auf N oder P tat er es nicht, Jetzt brüllt er mich in N und P bzw. eingelegtem Rückwärtsgang an.

Der Wagen hat insgesamt noch 3 untere Motorlager.

Ich würde mir zunächst mal das große Motorlager rechts unten sowie das Flexrohr genauestens ansehen!

Das Motorkissen nicht zu vergessen, wenn das Ding extrem platt ist kann der Motor gegen den Hilfsrahmen kommen.

Oder undichtes Flexrohr am Kat, ähnliche Symptome

Themenstarteram 11. August 2019 um 22:04

Zitat:

@markfromc schrieb am 11. August 2019 um 20:54:46 Uhr:

Ich würde mir zunächst mal das große Motorlager rechts unten sowie das Flexrohr genauestens ansehen!

Meinst Du damit dieses? https://www.wikingerparts.de/shop/volvo/volvo-motorlager-8631703

Themenstarteram 11. August 2019 um 22:09

Zitat:

@chrissA4 schrieb am 11. August 2019 um 21:13:19 Uhr:

Das Motorkissen nicht zu vergessen, wenn das Ding extrem platt ist kann der Motor gegen den Hilfsrahmen kommen.

Oder undichtes Flexrohr am Kat, ähnliche Symptome

Kannst Du mich bitte aufklären was das Motorkissen ist? Hier ist ja auch eine Zeichnung. https://www.wikingerparts.de/shop/volvo/volvo-motorlager-8631703

Ist das Teil darauf abgebildet?

Vielen Dank schon mal an alle für die Antworten.

Zitat:

@deconet schrieb am 11. August 2019 um 22:04:27 Uhr:

Zitat:

@markfromc schrieb am 11. August 2019 um 20:54:46 Uhr:

Ich würde mir zunächst mal das große Motorlager rechts unten sowie das Flexrohr genauestens ansehen!

Meinst Du damit dieses? https://www.wikingerparts.de/shop/volvo/volvo-motorlager-8631703

Richtig, genau das!

Zitat:

@deconet schrieb am 11. August 2019 um 22:09:27 Uhr:

Zitat:

@chrissA4 schrieb am 11. August 2019 um 21:13:19 Uhr:

Das Motorkissen nicht zu vergessen, wenn das Ding extrem platt ist kann der Motor gegen den Hilfsrahmen kommen.

Oder undichtes Flexrohr am Kat, ähnliche Symptome

Kannst Du mich bitte aufklären was das Motorkissen ist? Hier ist ja auch eine Zeichnung. https://www.wikingerparts.de/shop/volvo/volvo-motorlager-8631703

Ist das Teil darauf abgebildet?

Vielen Dank schon mal an alle für die Antworten.

Ja, genau das meine ich

Lager

Es gibt das vordere und hintere Lager, auch Sitzkissen genannt. Diese sind hydraulisch bzw. mit irgendeiner Flüssigkeit gefüllt. Dann das vordere rechte Lager und die Drehmomentstütze.

Wenn die Sitzkissen undicht werden ruscht der Motor runter und liegt dem Motorrahmen. Dann brummt die Kiste wie ein Trecker im Stand bzw. der Wagen vibriert ohne Ende.

Nach 20 Jahren sind die Sitzkissen mit Sicherheit nicht mehr intakt. Ich würde alle 4 Lager austauschen, dann dürfte erstmal Ruhe herrschen.

Dafür gibts bei Polar-Parts soagr komplette Sets.

(Über die Qualität kann ich leider nichts sagen!)

Themenstarteram 13. August 2019 um 10:26

Vielen Dank für die Super Infos!

Habe erstmal das rechte Lager bestellt und werde es am Donnerstag anschauen und ggfs., falls notwendig, einbauen lassen. Sollte es nicht das Problem sein, dann werde ich die Teile von Polar Parts bestellen.

Werde über den Fortschritt berichten.

Bei den beiden unteren Motorlagern würde ich prinzipiell Meyle oder Lemförder bevorzugen.

Falls du die in der Bucht bestellst achte drauf, dass die unterschiedlich sind.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. 850, S70, V70, V70 XC, C70
  6. Motorvibrationen vor Allem im Stand