ForumFox
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Fox
  6. Motorkontrollleuchte, Leistungsabfall

Motorkontrollleuchte, Leistungsabfall

VW Fox 5Z
Themenstarteram 15. November 2015 um 23:15

Hallo zusammen,

meine Schwester hat einen VW Fox 2005 BJ.

1.2 Liter Maschine. Seit 50.000 KM hat der Fox eine Gasanlage BRC.

Seit ca 170.000 KM haben wir Riesen Probleme mit dem Fox.

Meine Schwester kauft sich nächste Woche ein neues Auto.

Ich hab mir gedacht als "zweitauto" wäre der Fox super (Kindergarten..).

 

Nun zum Problem

Wenn sie mit dem Fox losfährt fängt mitten unterm Fahren (Kaltzustand ohne Gasanlage)

die Motorkontrollleuchte an zu erscheinen. Der Fox ruckelt und er nimmt kein Gas mehr an.

Dann muss man den Fox ausschalten und wieder anschalten.

Wird der Fox warm fehlt sich garnichts.

Beim VW Händler war der Fox schon oft. Leider ohne Ergebnise.

Es kommen nur so aussagen "Gasanlage ist schuld" wobei der Fox

in dieser Zeit keine Gasanlage an hat. Diese Schaltet ja nur im Warmen Zustand um.

Bei einem Bosch Händler wurden Alle Zündspulen gewechselt, weil einer angeblich wenig Leistung gebracht hatte. Kurzzeitig war es wieder gut, doch der Bosch Händler meinte an der Drosselklappe kann es auch liegen.

Ich bin Handwerklich nicht umbegabt, Würde mir ein paar Reparaturen auch zutrauen.

Meinen alten Polo habe ich mit Links zerlegt und wieder zamgebaut.

 

Jetzt ist die Frage wie kann ich den Fehler eingrenzen. Laut VW Werkstatt liegt im Fehlerspeicher nie was an.

Kann man das "Live" anschauen? Bzw mit einem Laptop und Diagnosesoftware auswerten?

Habt ihr sonst noch irgendwelche Infos, die mir bei dem Fehler helfen würden?

Aktuell hat der Fox 210.000 km drauf.

 

Ähnliche Themen
39 Antworten
Themenstarteram 25. November 2015 um 9:56

Hallo Talker,

also gestern habe ich die Drosselklappe ausgebaut. Mit neuer Dichtung und gereinigt eingebaut. Die war aber auch nicht dreckig. Nur ganz leicht Ölig.

Heute Abend will ich die Kompression messen.

Ist der Temperatursensor der wo ich angehängt habe? Habe meinem VW Händler heute schon amgeschafft einen zum bestellen.

Muss das Kühlwasser abgelassen werden? Normal nicht oder? Bei meinem Uraltpolo hab ichs ablassen müssen damals.

Image

Zitat:

@DJ_Bruno schrieb am 25. November 2015 um 09:56:47 Uhr:

Muss das Kühlwasser abgelassen werden? Normal nicht oder? Bei meinem Uraltpolo hab ichs ablassen müssen damals.

Kommt drauf an, wieviel "Wassersäule" drüber steht.

Wenn Du es geschickt anstellst und den alten schnell raus und den neuen schnell rein bekommst, geht nicht so viel verloren, so dass Du es in einer flachen Schale auffangen kanst und ggf. anschließend durch einen Filter (z.B. alte Feinstrumpfhose) wieder oben rein kippen kannst. :D

Themenstarteram 25. November 2015 um 19:34

naja so geizing bin ich da auch nicht ;) etwas Glyzerin hab ich noch da ;)

So Kompression gemessen.

Zylinder Beifahrerseite 14 bar

Zylinder Mitte 13,5

Zylinder Fahrerseite 9 Bar

Da hab ich meinen Übeltäter oder?

Aber das ist doch dann zylinder 3 oder ??

Zitat:

@DJ_Bruno schrieb am 25. November 2015 um 19:34:50 Uhr:

naja so geizing bin ich da auch nicht ;) etwas Glyzerin hab ich noch da ;)

Wer hat, der hat ...:D

Zitat:

So Kompression gemessen.

Zylinder Beifahrerseite 14 bar

Zylinder Mitte 13,5

Zylinder Fahrerseite 9 Bar

Da hab ich meinen Übeltäter oder?

Aber das ist doch dann zylinder 3 oder ??

Ja, und ganz so übel ist der auch noch nicht. Nicht besonders gleichmäßig, aber auch nicht grottenschlecht.

Jedenfalls kein Grund für die Zündaussetzer im 1. Zylinder.

Also in der Verkabelung weitersuchen und Kerzen und Zündspulen mal quer tauschen.

Außerdem das Kerzenloch und alles was drin steckt gründlich reinigen und trocknen, damit sich kein Funke über den evtl. Öldreck vor der Kerze "in die Büsche schlagen kann". Natürlich sollte nichts in den Brennraum fallen dabei.

Themenstarteram 25. November 2015 um 20:40

das werde ich am Freitag in der früh machen. also ist das der Zylinder 3 der wo blos 9 bar hat?

Übrigens war der Motor da lauwarm, werde es am Freitag noch einmal messen wenn er kalt ist.

Themenstarteram 30. November 2015 um 11:47

So.. ich habe alles abgearbeitet.

Kontakte mit Kontaktspray eingelassen.

Motor sauber gemacht (auch die Masseleitung beim Motor) Zündkerzenlöcher sauber gemacht. Der Zylinder wo blos 9 Bar hatte, war verdreckt.

Jetzt kommt das Komische. Ich habe im Benzin den Zusatz für "Ventilreiniger" reingeschüttet. Die Zündkerzenlöcher gereinigt und im Kaltzustand also wirklich kalt (8 Grad Aussentemperatur) die Kompression gemessen

Alle Zylinder haben 14 Bar. Ein Messfehler kann ich zu 100% ausschliesen da ich damals 3-4 Mal gemessen habe! Im Warmen Zustand das Selbe!

Ich bin dann mit dem Fox auf Erprobungstour gefahren. Wo er damals die Aussetzer hatte mit Kalten Motor (Steilen Berg fahren).

Ohne Probleme hat er den Berg raufgezogen.

Ein Problem habe ich jedoch noch

Er läuft bei 700-900 Umdrehungen (Stand) Unrund.

Das ist auch Spürbar im Auto bemerkbar. Was kann das Sein? Sobald der Motor mit 1000-1200 Umdrehungen mit Dem Fuss gehalten wird. ist es nicht mehr Spürbar.

Im Übrigen wurde die Steuerkette auch noch nie gewechselt

Themenstarteram 30. November 2015 um 14:21

soeben hatte ich wieder einen Zündaussetzer auf Zylinder 1. Was könnte es den noch sein?

Wurden denn inzwischen die Zündspulen mal quer getauscht, um auszuschließen, dass es an der Zündspule liegt?

Kühlmitteltemperaturgeber eigentl. schon erledigt ?

Alle potentiellen Falschluftquellen im Ansaugbereich überprüfen.

Sonst Einspritzdüsen prüfen lassen. ebenso Lambdasonde. In Heimarbeit ohne "echte" Diagnose- u. Prüfgeräte schlecht möglich.

Themenstarteram 1. Dezember 2015 um 13:15

Hallo Talker

Ja die Zündspulen habe ich quer getausch. Es sind auch 3 neue drinnen.

Heute in der früh habe ich folgende Fehler im Speicher gehabt

01314 und 16514. Motor lief aber normal und ohne Aussetzer. (jedoch immer Bisschen unruhig im Stand)

Lamndasondenfehler kommt sporadisch. Ausbauen und reinigen? den Fehler 01314 habe ich noch nie gehabt. Bzw bin nie in das ABS Reingegangen.

Themenstarteram 1. Dezember 2015 um 14:11

01314 Fehler ist soeben wieder gekommen. Lamndasonde habe ich gereinigt. Da hab ich keinen Fehler aktuell nur bei 01314. Fremdluft kann ich ausschliesen.

Wieso ABS ? Gab es dazu einen Hinweis in einer Fehlermeldung ?

Ansonsten:

16514: wie schon gesagt, lass die lambdasonde prüfen und ggf. ersetzen.

01314: Engine Control Module. Welcher Zusatz? Check DTC Memory (Prüfen Fehlerspeicher) oder No Communications (Keine Verbindung)

Hattest Du eigentlich schon mal den Stecker vom Motorsteuergerät abgezogen und ggf. für guten Kontakt gesorgt?

Themenstarteram 10. Dezember 2015 um 8:44

Hallo Talker,

habe eine neu Lamndasonde montiert. Seit neuersten habe ich Zündaussetzer auf Zylinder 1 und 3. Das war auch vor dem Lamndasonden Tausch. Zudem ist es jetzt egal ob es warm oder kalt ist.

Meine Fehlernummern:

16518

16685

16687

Den Temperatursensor habe ich noch nicht getauscht. Was kann das sonst sein. Motorsteuergerät werde ich später die Kontakte anschauen

Moin,

Fehler 16518 sagt, dass die Lambdasonde 1 gar keine Aktivität zeigt. Da sie neu ist, muss also ein Anschlussfehler vorliegen. Da es vorher zum 16514 (elektrischer Fehler im Stromkreis) kam, ist zu vermuten, dass die Verbindung zum Steuergerät jetzt komplett unterbrochen ist. Also Leitungen und Anschlüsse prüfen. Evtl. Kabel irgendwo am Abbgaskrümmer oder Zylinderkopf durchgescheuert. (Ich hoffe, dass Du auch die richtige Lambdasonde getauscht hast und nicht die nach dem Kat.)

Wenn die Stecker am Motorsteuergerät guten Kontakt haben, bliebe noch die Möglichkeit, das STG selbst zu tauschen.

Themenstarteram 10. Dezember 2015 um 10:11

Hallo, der Fehler ist davor schon aufgetreten.

Jetzt bin ich wieder bisschen weiter. Wenn der Fox Betriebswarm ist und ich im "reinen" Gasbetrieb fahre, hat er den Fehler Zündaussetzer Zylinder 1.

Kompression nochmal gemessen. Passt.

Wenn ich jetzt im Benzinbetrieb fahre fehlt sich garnichts...

Injektor LPG Anlage eventuell?

Da muss ich passen. Aber schau dir mal das folgende Video an.

https://www.youtube.com/watch?v=zWHtdYCU_Mk

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Fox
  6. Motorkontrollleuchte, Leistungsabfall