Forum9000
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Saab
  5. 9000
  6. Motorkennung 234 L / 234 E Unterschied?

Motorkennung 234 L / 234 E Unterschied?

Themenstarteram 26. Januar 2008 um 15:21

Moin Leute

Ich habe gelesen, dass der Unterschied zwischen den Motoren 234 L und 234 E folgender ist

234 L

Gebaut bis einschl. 1993. Turbo mit normaler Aufladung und 200 PS

243 E

Gebaut ab 1994. Turbo mit niedriger Aufladung (Low pressure Turbo oder ECO Power) mit 170 PS

Stimmt das so , oder liege ich falsch

Bitte Eure Kommentare

Gruß

Andreas

18 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von andreas203

Moin Leute

Ich habe gelesen, dass der Unterschied zwischen den Motoren 234 L und 234 E folgender ist

234 L

Gebaut bis einschl. 1993. Turbo mit normaler Aufladung und 200 PS

243 E

Gebaut ab 1994. Turbo mit niedriger Aufladung (Low pressure Turbo oder ECO Power) mit 170 PS

Stimmt das so , oder liege ich falsch

Bitte Eure Kommentare

Gruß

Andreas

Stimmt genau!;)

am 27. Januar 2008 um 19:03

Genauso kenn ich das auch. Einhergehend mit vielen anderen Änderungen.

Aha. Und wie heißt der Code für den 2,3l-turbo mit 147 kw ab 94?

am 27. Januar 2008 um 19:38

Zitat:

Original geschrieben von drmbo

Aha. Und wie heißt der Code für den 2,3l-turbo mit 147 kw ab 94?

muß man das wissen?

Zitat:

Original geschrieben von drmbo

Aha. Und wie heißt der Code für den 2,3l-turbo mit 147 kw ab 94?

Die Motorbezeichnung für den 200PS/147kW ab 1994 ist :B234L... Vollturbo, nur Automatik!!!

Die Motorbezeichnung für den 170PS/125kW ab 1994 ist :B234E...LPT mit 2.3l Hubraum.

Die Motorbezeichnung für den 225PS/165kW ab 1994 ist :B234R...Aero mit 2.3l Hubraum.

Die Bezeichnungen in den Jahren davor beschränken sich auf B234T und B234i, Vollturbo und normaler Einspritzmotor ohne Turbolader.

Und der B234L war eben die gedrosselte Version des B234T...für Fahrzeuge mit Automatik.

Alle Klarheiten beseitigt?:confused::D

Zitat:

Original geschrieben von Linear Cycle

Zitat:

Original geschrieben von drmbo

Aha. Und wie heißt der Code für den 2,3l-turbo mit 147 kw ab 94?

Die Motorbezeichnung für den 200PS/147kW ab 1994 ist :B234L... Vollturbo, nur Automatik!!!

Und welchen Code hat der 147 kw 5-Gang ab 94?

Zitat:

Original geschrieben von drmbo

Zitat:

Original geschrieben von Linear Cycle

Die Motorbezeichnung für den 200PS/147kW ab 1994 ist :B234L... Vollturbo, nur Automatik!!!

Und welchen Code hat der 147 kw 5-Gang ab 94?

Ich kenne die 200PS-Version ab Werk nur mit Automatik...B234L.

Und die 200PS-Version als Schaltwagen nur als Tuningkit von Hirsch-Performance, bzw. der Vorgängerfirma, da fällt mir momentan der Name nicht ein...kommt gleich wieder...

Aber da handelt es sich jedenfalls um einen B234E, der nachgerüstet wurde.

Nur beispielsweise:

http://tinyurl.com/2heuh3

Davon gibt es tausende.

Zitat:

Original geschrieben von drmbo

Nur beispielsweise:

http://tinyurl.com/2heuh3

Davon gibt es tausende.

Blödes Beispiel...könnte ein Italien-Import sein...bei dem Händlernamen...:D

Ich bin vom deutschen Markt ausgegangen. Und da kenne ich die 200PS-Version nur als Automatik. Eigentlich eine Voll-Turboanlage, aber mit gedrosselter Leistung.

Hat mit dem eigentlichen Motor nichts zu tun!

Und ich weiß auch nicht wirklich, worauf Du hinaus willst???

Ich will darauf hinaus, daß der B 234 L bis mindestens 97 und nicht bis 93 in Produktion war, und zwar auch auf dem deutschen Markt sowohl als 5-Gang als auch als Automatik, und es Unsinn ist, die Grenze bei 93 zu ziehen, oder die Kraftübertragung mit einzubeziehen. 1994war zwar ein entscheidender Wechsel, der sich aber in den Motorbezeichnungen nicht niederschlug. Und die 147 kw-Maschine ist auch nicht gedrosselt, sondern die 162/165 kw-Motorisierung aus dem Aero (B 234 R) ist leistungsgesteigert (u.a. durch einen anderen Turbolader). Und die Automatikaeros hatten die "normale" B234 L-Maschine, daher rührt vielleicht Deine Verwirrung.

Der typische Italienimport ist übrigens B 204R (136 kw).Den gab es in D nie.

Zitat:

Original geschrieben von drmbo

Ich will darauf hinaus, daß der B 234 L bis mindestens 97 und nicht bis 93 in Produktion war, und zwar auch auf dem deutschen Markt sowohl als 5-Gang als auch als Automatik, und es Unsinn ist, die Grenze bei 93 zu ziehen, oder die Kraftübertragung mit einzubeziehen. 1994war zwar ein entscheidender Wechsel, der sich aber in den Motorbezeichnungen nicht niederschlug. Und die 147 kw-Maschine ist auch nicht gedrosselt, sondern die 162/165 kw-Motorisierung aus dem Aero (B 234 R) ist leistungsgesteigert (u.a. durch einen anderen Turbolader). Und die Automatikaeros hatten die "normale" B234 L-Maschine, daher rührt vielleicht Deine Verwirrung.

Dann haben wir ja beide Recht...sehen es nur aus verschiedenen Perspektiven.

Ich bezeichne den B234L als abgespeckte Version...und Du bezeichnest den B234R als leistungsgesteigert.

Ich kann ja nur von meiner Warte aus schreiben. Und ich kenne keinen Käufer, der den 200PS-Motor gekauft hat, mit Schaltgetriebe. Bei uns wurden nur Vollturbos mit B234R gekauft...oder eben den B234E, mit 170PS.

Lag vermutlich an der geringen Preisspanne zwischen 9000CSE und 9000aero.

Und die 9000er mit Automatik waren grundsätzlich auf 200PS begrenzt.

Und diese Fahrzeuge haben natürlich einen anderen Turbolader, wie der Aero.

Aber der Motor ist gleich!!!

B234T...wie Turbo.

Zwischen 1994 und 1998 wurden bei uns zwei Versionen 9000CS gekauft.

Entweder Aero, komplett...oder 2.0t als CSE...oder 2.3CSE mit Automatik.

Und daher haben wir genial an einander vorbei gepostet.:D

 

Also den 9000CS/E gab's nach 1994 ganz regulär als 147kW ohne Automatik :-) Und zwar ab 1997, als Anniversary, mit 5-Gang Handschaltung, hab sogar noch Saab-Prospekte rumfliegen wo der aufgelistet ist. 1998 kam dann außerdem die 165kW Aero-Maschine zum Einsatz, allerdings kann man die beiden Motorisierungen von außen nicht unterscheiden, bei beiden steht drauf "2.3 Turbo".

Und der 9000 Aero war ca. 15000 DM teurer als der CSE. Schöne Gegend in Deutschland, in der man wegen des "geringen" Unterschieds nur Aeros verkaufen durfte und den CSE nicht kennt.

Zitat:

Original geschrieben von drmbo

Und der 9000 Aero war ca. 15000 DM teurer als der CSE. Schöne Gegend in Deutschland, in der man wegen des "geringen" Unterschieds nur Aeros verkaufen durfte und den CSE nicht kennt.

Sorry!

Aber diese Verkaufspolitik stammt nicht von mir, sondern ist eine Entscheidung der bestehenden Kundschaft.

Und diese Entscheidung zieht sich vom 9000 auf den 9-5.

Vector und Aero wurden verkauft. Linear garnicht, Arc 2 oder 4 mal.

Und in den vorherigen Jahren nur SE-Modelle.

Erlesene Autos...erfordern erlesene Kundschaft.

Und wer einen BMW oder Mercedes verschmäht, aber auf der Autobahn mithalten möchte, der braucht eben einen Aero...mit Hirsch...und allem Zick und Zack.

Otto Normal kauft einen 9³ ohne alles.

Aber diese Kunden könnten auch einen Opel kaufen.

Macht den Herren von GM auch garnichts aus, solange der Kunde im selben Konzern kauft.

Und lieber 6 Aeros verkaufen, wie 8 Linear und mit dem Preis kungeln müssen.

Unter dem Strich bleibt beim Händler die gleiche Summe an Gewinn hängen...mit weniger Ärger und Arbeit.

Deine Antwort
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Saab
  5. 9000
  6. Motorkennung 234 L / 234 E Unterschied?