ForumW246 & W242
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. B-Klasse
  6. W246 & W242
  7. Modelljahr 2015/16

Modelljahr 2015/16

Mercedes B-Klasse W246
Themenstarteram 2. Juli 2015 um 21:24

Falls einer mit dem Gedanken spielt... hier die aktuellen Änderungen zum Modelljahr.

Beste Antwort im Thema

Ein zehnstelliger Betrag? 1.000.000.000 EUR? Dafür kannst du ja fast die Rate von Griechenland beim IWF auslösen...

21 weitere Antworten
Ähnliche Themen
21 Antworten

Braucht dich doch nicht wundern.

Schau doch mal wie überall und speziell hier im. Forum nach Rabatten geschrien wird. Es will doch keiner mehr den Listenpreis zahlen. Wenn dre Händler nicht mind. 8-10 % nachlässt wird er ja schon beschimpft.

 

Aber später wird dann der Listenpreis als Masstab genommen um über den hohen Wertverlust zu jammern.

 

Meines Erachtens komplett schizophren...

zurück zu den Wurzeln: d für den Diesel, wie früher, ist unmissverständlich und klar. Sportfans werden sich über das Schaltgetriebe im 250er freuen.

Warum nicht gleich so? 250er mit Schaltung!

Genau vor drei Jahren wollte ich so einen bestellen, leider war das damals nicht möglich!

Seid dieser Zeit ärgere ich mich über die mangelte Endgeschwindigkeit von meinen 200er!

Anfrage bei Mercedes: Warum kann Mercedes das nicht für die A und B Klasse?

Antwort: Komfort Wünsche und zu hoher Drehmoment für Schalter!

Nun ist dieses auf einmal möglich! ( Nehme mal an, aus Rücksicht auf die gewünschten

jugendlichen A Klasse Fahrer!)

Aber was nützt mir das jetzt? Den hohen Wertverlust von meinen 200er in kauf nehmen

(erst 25000km)! Oder weiter mit der mangelten Höchstgeschwindigkeit leben?

Werde mich wohl oder Übel für das zweite entscheiden, aus rein finanziellen Gründen!

Bereue meine damalige Entscheidung immer mehr!!

Zitat:

@stammbenz schrieb am 6. Juli 2015 um 14:51:13 Uhr:

Warum nicht gleich so? 250er mit Schaltung!

Genau vor drei Jahren wollte ich so einen bestellen, leider war das damals nicht möglich!

Seid dieser Zeit ärgere ich mich über die mangelte Endgeschwindigkeit von meinen 200er!

Anfrage bei Mercedes: Warum kann Mercedes das nicht für die A und B Klasse?

Antwort: Komfort Wünsche und zu hoher Drehmoment für Schalter!

Nun ist dieses auf einmal möglich! ( Nehme mal an, aus Rücksicht auf die gewünschten

jugendlichen A Klasse Fahrer!)

Aber was nützt mir das jetzt? Den hohen Wertverlust von meinen 200er in kauf nehmen

(erst 25000km)! Oder weiter mit der mangelten Höchstgeschwindigkeit leben?

Werde mich wohl oder Übel für das zweite entscheiden, aus rein finanziellen Gründen!

Bereue meine damalige Entscheidung immer mehr!!

Du armer. Du solltest dich bei einer Menschenrechtsorganisation melden, dass du von Mercedes quasi dazu gezwungen wurdest, mit einschläfernden 220km/h über die Autobahn zu kriechen, das ist wirklich unzumutbar.

Trotz dieser einschneidenden Behinderung wünsch ich die weiter Fahrspaß. :rolleyes:

Gruß Sitzheitzung.

Wenn es wenigstens die 220 wären, würde ich vielleicht nicht einschlafen!

Aber eine Überprüfung bei einen Boschdienst ergab 192km Spitze!

Kontrolle beim freundlichen 228km JPS, aber nur möglich im fünften!

Aber wer macht das schon?

sind die adaptiven dämpfer permanent adaptiv oder nur wie beim bmw billig 2er nur in stufen verstellbar? das bmw dcc ist leider nicht adaptiv (beim 2er)

=> und was für neue farben bei der ambientebeleuchtung? die 12 farben gibt es doch schon seit weihnachten

Zitat:

@qualityguy schrieb am 6. Juli 2015 um 19:21:20 Uhr:

sind die adaptiven dämpfer permanent adaptiv oder nur wie beim bmw billig 2er nur in stufen verstellbar? das bmw dcc ist leider nicht adaptiv (beim 2er)

=> und was für neue farben bei der ambientebeleuchtung? die 12 farben gibt es doch schon seit weihnachten

Evtl ist die Ambientebeleuchtung nun stufenlos regelbar?

Deine Antwort
Ähnliche Themen