ForumW164
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. ML, GLE & GL
  6. W164
  7. ML 320 CDI über Nacht Batterie fast leer

ML 320 CDI über Nacht Batterie fast leer

Mercedes ML W164
Themenstarteram 2. Januar 2021 um 14:09

Hallo zusammen.

 

Ich habe seit Monaten das Problem (seit Fahrzeugkauf). Das nach längerer Standzeit z.B über Nacht, das Auto kaum anspringt. Der Anlasser dreht extrem langsam und das Auto springt auf den letzten "Zucker" an.

Ich habe die Starterbatterie erneuert, aber ohne Erfolg.

Fehlerspeicher hat keine Fehler.

 

Das einzige was mir aufgefallen ist, dass beim Abschließen alle Pins an den Türen runter gehen, aber die Tür hinten links trotzdem aufgeschlossen ist und öffnen kann.

 

Ruhestrom wurde damals beim Batteriewechsel gemessen und lag bei 0.1A.

 

Werde aber nochmal heute messen .

 

Ich hoffe ihr könnt mir da helfen

 

Liebe Grüße Kadir

Ähnliche Themen
23 Antworten

Hallo,

Ich hatte genau das gleiche Problem.

Es war der PTC Zuheizer.

Mfg

Themenstarteram 2. Januar 2021 um 15:07

Hallo,

Vielen Dank für die schnelle Antwort.

Was ist der PTC Zuheizer?

Kann ich den irgendwie prüfen ?

 

Vielen Dank nochmal

Liebe Grüße

Der ist hinter deinen Radio Mittelkonsole.

Ich habe den per SD abgeschaltet.

Danach war Ruhe.

 

Mfg

Zitat:

@JoachimEuskirchen schrieb am 2. Januar 2021 um 15:13:12 Uhr:

Der ist hinter deinen Radio Mittelkonsole.

Ich habe den per SD abgeschaltet.

Danach war Ruhe.

 

Mfg

Genau das gleiche hatte ich auch . Auch per SD abgeschaltet und Ruhe ist. Man sucht sich sonst nen Wolf. E Klasse allerdings S211. Aber ja so gesehen der gleiche Ranz verbaut.

Themenstarteram 2. Januar 2021 um 17:30

Vielen Vielen Dank,

Ich werde mal danach schauen.

Kann ich da auch einfach den Stecker abstecken? Nur um zu schauen ob das Auto dann über Nacht besser anspringt ?

Zitat:

@kk-92 schrieb am 2. Januar 2021 um 17:30:47 Uhr:

Vielen Vielen Dank,

Ich werde mal danach schauen.

Kann ich da auch einfach den Stecker abstecken? Nur um zu schauen ob das Auto dann über Nacht besser anspringt ?

Sicherung ziehen ;)

Themenstarteram 2. Januar 2021 um 17:42

Danke nochmal.

Ich probiere es gleich und halte euch auf dem laufenden.

Liebe Grüße

Themenstarteram 2. Januar 2021 um 19:53

Hallo nochmal.

Ich habe jetzt 2 Stunden nach der Sicherung des Zuheizers gesucht. Leider ohne Erfolg.

Könnt ihr mir sagen wo diese Sicherung sitzt ?

Zitat:

@kk-92 schrieb am 2. Januar 2021 um 19:53:15 Uhr:

Hallo nochmal.

Ich habe jetzt 2 Stunden nach der Sicherung des Zuheizers gesucht. Leider ohne Erfolg.

Könnt ihr mir sagen wo diese Sicherung sitzt ?

Bitte

Hast du mal gemessen mit dem Amperemeter???

Oder fängt jetzt das sinnlose Sicherungsziehen an.

Nur weil einer sagt das es bei ihm der Zuheizer ist machst du das jetzt auch!!!

Und wenn er sagt spring in die Bach, machste das auch:confused::confused::confused:

Lese doch mal die Fehler aus!!!!!

Suche mal nach "wer codiert wo"

Themenstarteram 2. Januar 2021 um 20:06

Es wurde mit dem Multimeter gemessen.

Den Zuheizer kann ich ja wohl mal abklemmen und nach 1 Nacht schauen ob der Spannungsabfall weg ist oder nicht

Zitat:

@kk-92 schrieb am 2. Januar 2021 um 20:06:02 Uhr:

Es wurde mit dem Multimeter gemessen.

Und??? was hat das Multimeter angezeigt und was hast du gemessen??

Hast du kein Amperemeter, dann weißt du es gleich!!!

Themenstarteram 2. Januar 2021 um 20:13

Es wurde damals bei geschlossenem Fahrzeug 0.1A gemessen

Zitat:

@kk-92 schrieb am 2. Januar 2021 um 20:13:18 Uhr:

Es wurde damals bei geschlossenem Fahrzeug 0.1A gemessen

Das ist NIX!!!!!

Bei einer 95AH Batterie dauert es bei 0,1A genau 950 Std. bis sie leer ist!!!

Themenstarteram 2. Januar 2021 um 20:26

Ja deshalb will ich auch trotzdem mal den PTC Zuheizer abstecken um es zu probieren bis morgen früh.

Aber hinter dem Radio finde ich keinen Stecker und auch die Sicherung dafür nicht

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. ML, GLE & GL
  6. W164
  7. ML 320 CDI über Nacht Batterie fast leer