ForumVerkehr & Sicherheit
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Verkehr & Sicherheit
  5. Mit Auto in die Türkei.

Mit Auto in die Türkei.

Themenstarteram 13. Mai 2018 um 18:53

Hallo,wir möchten diese Jahr mit Auto in die Türkei fahren,die Route steht schon fest:Österreich,Ungarn,Serbien,Mazedonien,Griechenland und finally Türkei.

Jetzt meine Frage;habt ihr vielleicht gute,vetraute Plätze wo man übernachten bzw:duschen kann.

Besonders für mich als Frau es ist schwierig so lange ohne Duschen aushalten,spätestens in Serbien habe schon die Schnauze voll :rolleyes:.

Von mir aus würde auch eine Tankstelledusche reichen,aber alle Tankstellen die ich bis jetzt ab Serbien besucht habe,hatten keine Duschmöglichkeit.

Für alle tips bin sehr dankbar :) Lg Pati.

Beste Antwort im Thema

Zitat:

@situ schrieb am 13. Mai 2018 um 19:54:03 Uhr:

Immer die wertvollsten Beiträge.

Naja, was wird hier erwartet? Man will die Strecke nicht verlassen um Campingplätze, Hallenbäder oder sonstiges anzufahren, weiß aber, dass es entlang der Strecke keine Duschmöglichkeit gibt.

Was soll man dazu noch sinnvolles beitragen?

33 weitere Antworten
Ähnliche Themen
33 Antworten

Zitat:

@Pati_36 schrieb am 13. Mai 2018 um 18:53:24 Uhr:

Jetzt meine Frage;habt ihr vielleicht gute,vetraute Plätze wo man übernachten bzw:duschen kann.

Möchtet ihr in Hotels oder auf Campingplätzen übernachten?

In jeder größeren Stadt gibt es Hallenbäder.

Dort kann man für kleines Geld super duschen

Das wäre extrem umständlich und wohl nicht die Idee.

Wie bzw. wo wollt ihr übernachten? Im Auto?

Der folgende Thread bietet diesbezüglich auch noch eine Menge nützlicher Tipps:

https://www.motor-talk.de/.../...ie-tuerkei-mit-dem-auto-t5310679.html

Themenstarteram 13. Mai 2018 um 19:41

Hallo,also übernachten wollen wir eigentlich im Auto,es klappt bei uns super da wir nur zu zweit sind.

In Städte wollen wir eigentlich garnicht rein,eben nur das nutzen was auf der Strecke oder in der nähe liegt.

Es gibt an der Strecke viele mit wenig Umweg zu erreichende Campingplätze. Die findest du in den diversen Campingführern; auch gratis online.

Alle Campingplätze erlauben gegen Gebühr (wenige EUR) Tagesgäste. Die sind zwar eigentlich für Besucher der Camper gedacht.

Ich kann mir gut vorstellen, dass - wenn ihr offen und klar erklärt, wieso und warum - das Duschen als Gast möglich ist. Vielleicht weniger in der Kernzeit der Hauptdaison.

Im Süden Serbiens zum Beispiel ein Platz quasi direkt an der Autobahn. Mit öffentlichem Freibad. Da geht das ganz sicher.

Nicht von der Autobahn weg, duschen an Tankstellen gibt es ansheinend nicht. Folgerichtiges Ergebnis: Stinken.

Immer die wertvollsten Beiträge.

Zitat:

@situ schrieb am 13. Mai 2018 um 19:54:03 Uhr:

Immer die wertvollsten Beiträge.

Naja, was wird hier erwartet? Man will die Strecke nicht verlassen um Campingplätze, Hallenbäder oder sonstiges anzufahren, weiß aber, dass es entlang der Strecke keine Duschmöglichkeit gibt.

Was soll man dazu noch sinnvolles beitragen?

In solchen Fällen hilft der Einsatz eines hochwertigen Deos.

Zitat:

@zille1976 schrieb am 13. Mai 2018 um 19:57:21 Uhr:

Zitat:

@situ schrieb am 13. Mai 2018 um 19:54:03 Uhr:

Immer die wertvollsten Beiträge.

Naja, was wird hier erwartet? Man will die Strecke nicht verlassen um Campingplätze, Hallenbäder oder sonstiges anzufahren, weiß aber, dass es entlang der Strecke keine Duschmöglichkeit gibt.

Was soll man dazu noch sinnvolles beitragen?

Vielleicht findet sich jemand, der mit nem Camper inkl. Dusche hinterher fährt?

Zitat:

@zille1976 schrieb am 13. Mai 2018 um 19:57:21 Uhr:

 

Naja, was wird hier erwartet? Man will die Strecke nicht verlassen um Campingplätze, Hallenbäder oder sonstiges anzufahren, weiß aber, dass es entlang der Strecke keine Duschmöglichkeit gibt.

Sie möchte nutzen, was in der Nähe der Route liegt. Das hat sie geschrieben.

Was soll man dazu noch sinnvolles beitragen?

Das hat sie nicht geschrieben, sondern nach SINNVOLLEN Ideen gefragt. Ein morgens geschlossenes Hallenbad irgendwo in einem Stadt halte ich nicht für sinnvoll.

Sie sucht etwas in der Nähe der Route, schrieb sie.

Aber liebe TE: Du weißt schon, was für ein Forum das hier ist, oder?

Themenstarteram 13. Mai 2018 um 20:26

Leute,es gibt an der Strecke und auch in der nähe genug Pensions oder Hotels,ich wollte eure Erfahrungen lesen,hat das mal einer ausprobiert,welches Pension wäre empfehlenswert oder vllt gibt es doch ne Tankstelle wo man einigermassen sauber Duschen kann,es ist doch kein Grund stinkig zu werden oder?

Zitat:

@situ schrieb am 13. Mai 2018 um 20:21:51 Uhr:

 

Das hat sie nicht geschrieben, sondern nach SINNVOLLEN Ideen gefragt. Ein morgens geschlossenes Hallenbad irgendwo in einem Stadt halte ich nicht für sinnvoll.

Sie sucht etwas in der Nähe der Route, schrieb sie.

Wer hat was von morgens geschrieben? Du phantasierst hier irgendwas dazu, nur damit du einen Grund hast meine Aussagen zu kritisieren, weil ich deine Aussagen in einem anderen Thread kririsiert habe. Ganz schön armselig.

Aber ok, wenn das deine Art von Kritikfähigkeit ist, soll es wohl so sein. Allerdings hilft das der TE in keiner Weise weiter. Apropos helfen: wo sind eigentlich deine sinnvollen Vorschläge zum Thema duschen?

Deine Antwort
Ähnliche Themen