ForumFahrzeugpflege
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Milder Lackreiniger / leichte Verarbeitung

Milder Lackreiniger / leichte Verarbeitung

Themenstarteram 25. Februar 2010 um 15:06

Hallo Leute!

Meine Frage ist wohl nicht neu, aber über die SUFU wurde ich nicht schlauer!

Habe vor mir einen Lackreiniger ohne Schleifmittelanteile zu besorgen.

Dachte am R222 oder der vom LG, beide sollen Schleifmittelfrei sein.

Natürlich soll dann der Lack versiegelt werden, um in der Produktlinie zu beliben müsste ich entsprechend das gleiche Hersteller Wachs kaufen.

Das vom LG soll aber nicht so leicht zu bearbeiten sein.

Wie schauts beim Wachs vom R222?

Da ich nicht viel Zeit habe, möchte ich ein Wachs haben, dass sich schnell und leicht verarbeiten lässt, für mehrere Schichten habe ich keine Zeit.

In der Garage habe ich kein Platz zum arbeiten, deshalb sollte das Wachs im freien schnell zu verarbeiten sein.

Habt ihr ein paar Vorschläge?

Danke schon mal....

Gruß

Ähnliche Themen
23 Antworten

Welches Auto, welcher Lack? welche Farbe?

Themenstarteram 25. Februar 2010 um 16:39

Hallo!

Farbe: Perlitgrau

Lack: Bei Mercedes nennen die es Nanolack

Der Lackzustand ist sehr gut, keine Kratzer und so.

Gruß

Also als Lackreiniger ohne Abrasive Inhaltsstoffe würde mir da einfallen

Prima Amigo

Lime Prime Lite von DODO JUICE

Meguiars Deep Crystal Lackreiniger Step 1 (enthält ganz ganz feine ABrasive Inhaltsstoffe)

Finish Care Pre Cleaner

 

Und als Wachs

die ganzen Wachse von DODO

Finish Care 1000-Hi Temp Paste Wax

die ganzen Wachse von Meguiars

Migliore (etwas schwerer zu verarbeiten)

Zitat:

Original geschrieben von MaxelVanAxel

Also als Lackreiniger ohne Abrasive Inhaltsstoffe würde mir da einfallen

Prima Amigo

Lime Prime Lite von DODO JUICE

Meguiars Deep Crystal Lackreiniger Step 1 (enthält ganz ganz feine ABrasive Inhaltsstoffe)

Finish Care Pre Cleaner

 

Und als Wachs

die ganzen Wachse von DODO

Finish Care 1000-Hi Temp Paste Wax

die ganzen Wachse von Meguiars

Migliore (etwas schwerer zu verarbeiten)

An Stelle des Migliore (Welches von denen eigentlich? Frutta? Original? Primo? Oder Competizione?) würde ich eher zum Collinite 476s oder 915 raten. Gut, günstig und einfach zu verarbeiten soll auch das House Wax von Valet Pro sein.

Grüsse

Norske

Ich nehme als Reiniger immer Carlack 68, allerdings Verwende ich darauf kein Wachs sonder Zaino.

Zitat:

Original geschrieben von Doc. Brown

Ich nehme als Reiniger immer Carlack 68, allerdings Verwende ich darauf kein Wachs sonder Zaino.

Soll man bei Zaino nicht besser in der Produktfamilie bleiben? Ich meine, das hätte ich irgendwo mal gelesen.

Grüsse

Norske

ALso bei Migliore kommt es drauf an was man ausgeben möchte schön ist das die 2 größen haben.

Also ich würde das Original von Migliore nehmen.

Bei Zaino würde ich persönlich auch in der Familie bleiben.

Die Wachse von Collinite sind auch super gut soll auch das Insulator Wachs sein.

Bis jetzt von der Verarbeitung her hat mich das Finish Care 1000-Hi Temp paste wax begeistert (auch wenn es kein reines Naturprodukt ist) und der vorteil nach dem Abtragen kann man es sofort schichten.

Themenstarteram 25. Februar 2010 um 20:04

Hallo!

Also der Reiniger soll keine abrasive Stoffe enthalten!

Das Problem bei DODO und Meguiars ist, die Produktpalette ist viel zu groß.

Könnte man hier die Auswahl nich einengen?

Welcher Wachs lässt sich nun wirklich leicht verarbeiten?

am 25. Februar 2010 um 20:04

Zitat:

Original geschrieben von MaxelVanAxel

das Finish Care 1000-Hi Temp paste wax begeistert (auch wenn es kein reines Naturprodukt ist) und der vorteil nach dem Abtragen kann man es sofort schichten.

..und das bringt dann genau was..?

am 25. Februar 2010 um 20:07

Zitat:

Original geschrieben von MB Spirit

Hallo!

Also der Reiniger soll keine abrasive Stoffe enthalten!

Das Problem bei DODO und Meguiars ist, die Produktpalette ist viel zu groß.

Könnte man hier die Auswahl nich einengen?

Welcher Wachs lässt sich nun wirklich leicht verarbeiten?

Das DODO JUICE Lime Prime LITE enthält keine Abrasiva und beim Wax kommt es laut Dodo halt auf Deine Wagenfarbe an (oder halt SuperNatural). Das Dodo Juice blue velvet Wax ist sehr einfach zu verarbeiten wie ich finde.

Zitat:

Original geschrieben von norske

Zitat:

Original geschrieben von Doc. Brown

Ich nehme als Reiniger immer Carlack 68, allerdings Verwende ich darauf kein Wachs sonder Zaino.

Soll man bei Zaino nicht besser in der Produktfamilie bleiben? Ich meine, das hätte ich irgendwo mal gelesen.

Grüsse

Norske

Kann man schon, die Aussage ist sicher gut für den Hersteller.

Ich und auch andere machen das genauso.

Carlack wirklich nur als first Step sozusagen und dann den Rest von Zaino.

Bisher keinen optischen oder Standzeitunterschied im Entergebniss bemerkt.

Nur die Reinigungsleistung von Carlack ist wesentlich besser als von den Zaino Produkten.

Dach-spiegel
Chrom-tuergriff
Seite
+2
Themenstarteram 25. Februar 2010 um 20:53

@bebolus

Als erstes DODO Lime Prime Lite für die Reinigung.

Jetzt sehe ich, dass die Wachse von der Farbe abhängig sind, ist jetzt das blue Velvet Farbneutral?

Mich würde ein Farbneutrales interessieren, obwohl meiner grau ist.

Welche Tuch verwendest Du um das Wachs abzutragen?

Übrigens wie siehts mit dem Wachs von R222 aus?

DAs schichten bringt eine längere Standzeit auch die DODO Wachse kann man schichten allerdings erst nach 24stunden.

Bei den DoDo Wachsen gibt es auch 2 allrounder das Banana Armour Hard Wax und das Rainforest Rub SOftwax. Und den rest der wachse kannste auch so nehmen von DODO egal was für eine lackfarbe du hast.

Liquid Glass gibt auch an das es perfekten schutz und Glanz erst nach 2 oder 3 schichten ergibt.

Zitat:

Original geschrieben von MB Spirit

@bebolus

Als erstes DODO Lime Prime Lite für die Reinigung.

Jetzt sehe ich, dass die Wachse von der Farbe abhängig sind, ist jetzt das blue Velvet Farbneutral?

Mich würde ein Farbneutrales interessieren, obwohl meiner grau ist.

Welche Tuch verwendest Du um das Wachs abzutragen?

Übrigens wie siehts mit dem Wachs von R222 aus?

DODO Juice Wachse für alle Farben:

Rainforest Rub

Hard Candy

Rubbish Boy's Juiced Edition

Rubbishboy’s Original

Detailing World Double Wax

Austintacious

Supernatural

DODO Juice Wachse für dunkle Farben:

Purple Haze

Blue Velvet

Blue Velvet PRO

DODO Juice Wachse für helle Farben:

Light Fantastic

Diamond White

DODO Juice Wachse für warme Farben:

Orange Crush

Banana Armour

Grundsätzlich gilt aber das jedes Wachs auch auf jeder Lackfarbe verwendet werden kann. Das DODO Juice Blue Velvet z.B. schadet auf hellen oder warmen Farben nicht und erzeugt sicher auch keinen schlechten Glanz. Eventuell wirkt es durch die Zugabe von Montanwachs auf dunklen Farbtönen besser. But, that's all!

Grüsse

Norske

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Milder Lackreiniger / leichte Verarbeitung