ForumW207
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W207
  7. Mercedes Modell 207 Cabrio Blende ausbauen

Mercedes Modell 207 Cabrio Blende ausbauen

Mercedes E-Klasse C207
Themenstarteram 11. Oktober 2019 um 13:54

Hallo zusammen , ich möchte die Blende in

der Mittelkonsole ausbauen . Kann mir jemand sagen wie ich das Bedienelemt für das Verdeck ab bekomme ?

Screenshot_20191011-135246_Gallery.jpg
Beste Antwort im Thema

... das Bedienelement ist von unten verschraubt!!!

 

Das ganze ist nicht ganz einfach auszubauen da muss die ganze Abdeckung samt Armauflage runter!

 

Ganz Wichtig!!!!

Bevor du irgendwas von der Mittelkonsole abnimmst den Stecker vom Command Drehknopf abziehen. Das Kabel ist recht kurz und reißt ab wenn du die Konsole raus nimmst und den Stecker nicht abgezogen hast.

 

Daher

1. Ledersack vom Schalthebel hochziehen. Dann Silberne Abdeckung um den Schalthebel entfernen. Jetzt auf der linken Seite den Stecker welcher (Breitkabel mit 4 Kabeln) zum CommandDrehknopf geht abziehen und das kabel nach hinten zur Konsole schieben.

 

2. Im Fach mit dem Rollo die Gummieinlage raus machen und die Torxschraube darum daraus drehen

 

3. Hinten an der Mittelkonsole unter den Lüftungsdüsen die Abdeckung entfernen und die Lüftungsdüsen samt Abdeckung entfernen. Darunter sind zwei Torxschrauben. Diese entfernen.

 

Jetzt müsste sich die ganze Konsole abheben lassen.

 

Vorsicht! An das Kabel vom CommandDrehknopf denken und dieses vorsichtig mit rausziehen.

Sonst ist es ab :-(

 

Hoffe es funktioniert so bei deinem A207 auch.

 

Lass mal hören ob es funktioniert hat

 

 

 

11 weitere Antworten
Ähnliche Themen
11 Antworten

Musst mal auf YouTube suchen, Controler ausbauen.

Vielleicht hilft dir das ja scheinbar ist das sas gleiche:

 

https://www.motor-talk.de/.../...telkonsole-wechseln-t3734368.html?...

 

Gruß AWXS

... das Bedienelement ist von unten verschraubt!!!

 

Das ganze ist nicht ganz einfach auszubauen da muss die ganze Abdeckung samt Armauflage runter!

 

Ganz Wichtig!!!!

Bevor du irgendwas von der Mittelkonsole abnimmst den Stecker vom Command Drehknopf abziehen. Das Kabel ist recht kurz und reißt ab wenn du die Konsole raus nimmst und den Stecker nicht abgezogen hast.

 

Daher

1. Ledersack vom Schalthebel hochziehen. Dann Silberne Abdeckung um den Schalthebel entfernen. Jetzt auf der linken Seite den Stecker welcher (Breitkabel mit 4 Kabeln) zum CommandDrehknopf geht abziehen und das kabel nach hinten zur Konsole schieben.

 

2. Im Fach mit dem Rollo die Gummieinlage raus machen und die Torxschraube darum daraus drehen

 

3. Hinten an der Mittelkonsole unter den Lüftungsdüsen die Abdeckung entfernen und die Lüftungsdüsen samt Abdeckung entfernen. Darunter sind zwei Torxschrauben. Diese entfernen.

 

Jetzt müsste sich die ganze Konsole abheben lassen.

 

Vorsicht! An das Kabel vom CommandDrehknopf denken und dieses vorsichtig mit rausziehen.

Sonst ist es ab :-(

 

Hoffe es funktioniert so bei deinem A207 auch.

 

Lass mal hören ob es funktioniert hat

 

 

 

Themenstarteram 11. Oktober 2019 um 23:58

Zitat:

@E350cdicabrio schrieb am 11. Oktober 2019 um 23:39:20 Uhr:

... das Bedienelement ist von unten verschraubt!!!

 

Das ganze ist nicht ganz einfach auszubauen da muss die ganze Abdeckung samt Armauflage runter!

 

Ganz Wichtig!!!!

Bevor du irgendwas von der Mittelkonsole abnimmst den Stecker vom Command Drehknopf abziehen. Das Kabel ist recht kurz und reißt ab wenn du die Konsole raus nimmst und den Stecker nicht abgezogen hast.

 

Daher

1. Ledersack vom Schalthebel hochziehen. Dann Silberne Abdeckung um den Schalthebel entfernen. Jetzt auf der linken Seite den Stecker welcher (Breitkabel mit 4 Kabeln) zum CommandDrehknopf geht abziehen und das kabel nach hinten zur Konsole schieben.

 

2. Im Fach mit dem Rollo die Gummieinlage raus machen und die Torxschraube darum daraus drehen

 

3. Hinten an der Mittelkonsole unter den Lüftungsdüsen die Abdeckung entfernen und die Lüftungsdüsen samt Abdeckung entfernen. Darunter sind zwei Torxschrauben. Diese entfernen.

 

Jetzt müsste sich die ganze Konsole abheben lassen.

 

Vorsicht! An das Kabel vom CommandDrehknopf denken und dieses vorsichtig mit rausziehen.

Sonst ist es ab :-(

 

Hoffe es funktioniert so bei deinem A207 auch.

 

Lass mal hören ob es funktioniert hat

Vielen Dank für die ausführliche Anleitung .

Ich habe es mir zwar einfacher vorgestellt aber ich denke es sollte klappen .

Ich werde berichten ob es funktioniert hat , wird aber ne Zeit dauern bis ich Die Zeit finde . Da sich der Ausbau nach deiner Anleitung nicht nach einer 5 Minuten Aktion anhört .

-:)

 

Warum möchtest du die Blende eigentlich ausbauen?

Themenstarteram 13. Oktober 2019 um 7:09

Zitat:

@Manni0802 schrieb am 12. Oktober 2019 um 19:27:03 Uhr:

Warum möchtest du die Blende eigentlich ausbauen?

Weil sich an Blende der Lack löst .

Entweder versuche ich die Blende Schwarz Matt zu lackieren oder ich kaufe eine Neu .

Bei meinem Cabrio war die Achse vom CommandDrehknopf gebrochen. Die Videos im Netz sahen alle etwas harmloser aus wie die Reparatur funktionieren soll. Waren aber auch alle keine Cabrios. Der kleine unterschied ist das von unten verschraubte Bedienteil vom Verdeck was das Abnehmen der Blende erschwert.

 

Ich hab dabei die Blende auf Grund von Kratzern und Abblätterungen auch lackiert. Wenn es schön werden soll muss die ganze Beschichtung runtergeschliffen/ entfernt werden.

Anbei die Teilenummer (Schwarz matt) A207 Cabrio Automatik Vormopf 12/2010

 

Sonst bleiben unschöne Vertiefungen.

Am Ende hat aber alles geklappt und funktioniert wieder

.jpg
2010 Automatik.jpg
Themenstarteram 13. Oktober 2019 um 8:43

Zitat:

@E350cdicabrio schrieb am 13. Oktober 2019 um 08:14:58 Uhr:

Bei meinem Cabrio war die Achse vom CommandDrehknopf gebrochen. Die Videos im Netz sahen alle etwas harmloser aus wie die Reparatur funktionieren soll. Waren aber auch alle keine Cabrios. Der kleine unterschied ist das von unten verschraubte Bedienteil vom Verdeck was das Abnehmen der Blende erschwert.

 

Ich hab dabei die Blende auf Grund von Kratzern und Abblätterungen auch lackiert. Wenn es schön werden soll muss die ganze Beschichtung runtergeschliffen/ entfernt werden.

Anbei die Teilenummer (Schwarz matt) A207 Cabrio Automatik Vormopf 12/2010

 

Sonst bleiben unschöne Vertiefungen.

Am Ende hat aber alles geklappt und funktioniert wieder

Kann man die Blende nicht über den CommandDrehknopf abziehen ?

Dann bräuchte ich nicht das Kabel vom CommandDrehknopf zu lösen .

Die Blende kann man über den CDK ziehen. Aber um die Verdeckbedieneinheit zu entfernen muss die ganze Mittelkonsolenabdeckung leider raus. Und wenn der Stecker nicht abgezogen ist das Kabel in der Regel ab. War bei meinem so :-(

Themenstarteram 13. Oktober 2019 um 9:00

Zitat:

@E350cdicabrio schrieb am 13. Oktober 2019 um 08:56:55 Uhr:

Die Blende kann man über den CDK ziehen. Aber um die Verdeckbedieneinheit zu entfernen muss die ganze Mittelkonsolenabdeckung leider raus. Und wenn der Stecker nicht abgezogen ist das Kabel in der Regel ab. War bei meinem so :-(

Okay vielen Dank ,

Ich werde mich an deine Anleitung halten ,

Und berichten ob es funktioniert hat.

Gruß Marcel

... Hab gerade gesehen, vorne an der Mittelkonsoleinheit unter der silbernen Blende waren auch noch zwei Schrauben zum lösen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W207
  7. Mercedes Modell 207 Cabrio Blende ausbauen