ForumTouran
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Touran
  6. Touran
  7. Menüpunkt "Set" bei Reifendruckkontrollanzeige nicht da

Menüpunkt "Set" bei Reifendruckkontrollanzeige nicht da

VW Touran 2 (5T)
Themenstarteram 3. Dezember 2021 um 8:23

Hallo zusammen an alle Touran-Fahrer :-)

Ich habe einen Touran mit Baujahr 03/2020 und dem Discover Media System. Ebenfalls ist bei mir die Reifendruckkontrollanzeige verbaut, wo ich in meinem MFA-Menü den Reifendruck ablesen kann.

Heute als ich los bin, es waren -1 Grad, zeigte mir die MFA an, Reifendruck zu niedrig. Ich habe mir direkt das Bordbuch geschnappt was zu tun ist. Klar durch Standzeit über Nacht unter Carport, ist der Reifendruck ja bei der Temperatur etwas niedriger.

Dort wird auf den Menüpunkt "Reifen" im Car Menü unter Setup hingewiesen. Bis dahin bin ich fortgeschritten und dann kommt das eigentliche Problem. Es wird gesagt lt. Bordbuch, man soll nun auf "Set" drücken um den Reifendruck zu speichern. Aber diesen Menüpunkt gibt es bei mir nicht. Ich habe dort nur "Beladung" (Normal oder Vollbeladung) stehen und Geschwindigkeitshinweis mit Winterreifen einstellen. Mehr nicht.

Die Bereifung steht auf Normalbeladung, so soll es auch sein. Der untere Wert der auf allen Reifen ist, steht bei allen 4 Reifen auf 2,4 bar. Die oberen aktuellen Werte waren heute bei 2,1 und 2,2. Dann folgte die Meldung.

Diese verschwand nach einiger Zeit wieder und der Druck ging folglich durch die Fahrt rauf.

Aber eine Taste wo Set drauf steht oder den Menüpunkt Set habe ich nicht.

Weiß hier vielleicht jemand einen Rat für mich bevor ich mich an die Werkstatt wende?

Viele Grüße

Ähnliche Themen
14 Antworten

Ich würde Mal ins blaue raten ... Aber kann es sein, dass der Touran mittlerweile seinen Soll-Druck selber weiß und du ihn nicht überschreiben kannst?

Bei direktem RDKS mit Anzeige der einzelnen Reifendrücke in der MFA oder im Infotainment gibt es keinen Set Button. Das System kennt ja jeden Reifendruck direkt durch Messung mit Drucksensoren in den Rädern (Ventileinsatz mit RDKS Sensor).

Den Set Button braucht man nur bei indirektem RDKS, das keine Drucksensoren in den Rädern hat, sondern einen Druckverlust eines Reifens rein über die Änderung der Raddrehzahl im Vergleich zu den anderen Rädern erkennen kann. Dort setzt man mit dem Set Button dieeen Drehzahlabgleich zurück, wenn man Luft nachgefüllt hat.

Themenstarteram 3. Dezember 2021 um 15:13

Vielen Dank für die Aufklärung darüber. Das hatte ich so noch nicht gewusst.

Aber wie behebe ich denn jetzt meine andauernd aufleuchtende Anzeige, sodass dies nicht mehr erscheint?

Viele Grüße

Vielleicht den Reifendruck erhöhen auf Sollwert

Zitat:

@Daniel1808 schrieb am 3. Dezember 2021 um 15:13:16 Uhr:

Vielen Dank für die Aufklärung darüber. Das hatte ich so noch nicht gewusst.

Aber wie behebe ich denn jetzt meine andauernd aufleuchtende Anzeige, sodass dies nicht mehr erscheint?

Viele Grüße

Schwerlich....... Das Problem habe ich auch, halt auch bedingt durch längeren Standzeiten/Reifentemperatur.

War deshalb auch schon bei Freundlichern, konnte auch nicht helfen. Ich habe mir damit selbst geholfen, indem ich bei der Auswahl Normalbeladung auswählt. In der Anzeige beim Plus kann man ja rechts unten ein Zusatzfenster einblenden, mit der Reifendruckanzeige, sodass man die Reifendrücke immer pro Rad bildlich angezeigt bekommt.

Bei meinem vorherigen Passat konnte ich zwischen Normal und Teilbeladung auswählen. Je nachdem hat das Auto dann einen anderen Sollwert. Anderweitig einstellen konnte man da nix. Probleme gab es allerdings nie.

Ja... das ist beim Touran auch anwählbar. Hier gibt es 3 Kategorien.

Themenstarteram 3. Dezember 2021 um 20:59

Hallo Puhbert,

Was für ein Zusatzfenster meinst du mit einblenden?

Wenn man im Pro auf die Hometaste drückt, dann erscheint rechts unten ein Fenster in dem man verschiedene Fahrzeugdaten einblenden kann! Unter anderem eben die einzelnen Reifendrücke. Ob das jetzt auch im Media so ist, entzieht sich meiner Kenntnis. Sieht so aus......

20200824
Themenstarteram 6. Dezember 2021 um 10:32

Hallo Puhbert,

ja den Menüpunkt habe ich auch bei dem Discover Media. Aber ich kann dort nichts einstellen etc.

Das meinte ich damit..... beim drücken kommst du dann in die erweiterten Einstellungen /Anzeige

20211206
20211206
20211206
+2
Themenstarteram 6. Dezember 2021 um 20:37

Ja das Menü kenne ich und habe ich ja bei mir auch, aber ich kann doch hier keinen Druck einstellen, anpassen etc. Außer umstellen zwischen Normal und Vollbeladung geht da leider nicht. Ich habe jetzt mal von Normal auf Vollbeladung und wieder zurück auf Normal gestellt, bisher ist ruhe. Mal sehen wie lange das so bleibt.

@Daniel 1808

aber ich kann doch hier keinen Druck einstellen, anpassen etc.

Das hatte ich ja auch nicht geschrieben. Mit erweiterten Einstellungen ist die Anzeige der Vorwahl für die Reifendrücke gemeint, also...... Komfort /Standard /Vollbeladung. Selbst gewählte Reifendrücke sind nicht vorgesehen. Vielleicht kann man diese Vorgaben ändern mit einer Codierung. In der Fahrpraxis reichen aber durchweg die Voreinstellungen.

Themenstarteram 7. Dezember 2021 um 6:52

Ja ok, dann beobachte ich das ganze mal weiter, ob das bei weiter kalt bleibenden Temperaturen, wieder auftritt. Gerade im Bereich unter 0 Grad. Anbei noch der Nachtrag des Fotos von meiner Anzeige aus dem Media.

Reifendruckanzeige Discover Media
Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Touran
  6. Touran
  7. Menüpunkt "Set" bei Reifendruckkontrollanzeige nicht da