ForumF32, F33, F36, F82, F83
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 4er
  6. F32, F33, F36, F82, F83
  7. Meinen 2016er f36 aufwerten. Suche hilfe in Sachen Beratung

Meinen 2016er f36 aufwerten. Suche hilfe in Sachen Beratung

BMW 4er F36 (Gran Coupé)
Themenstarteram 11. November 2019 um 21:22

So, nun hat es mich gepackt. Ich möchte meinen F36 aufwerten optisch (erstmal)

So sieht er aktuell aus (siehe Anhang)

Ich würde gerne folgendes machen und suche nun Sozusagen eueren Rat ob ich für die Sachen eine Tüvabnahme brauche, wie ich diese am besten montiere (vor allem Frontspoiler) und eventuell weitere Vorschläge für Teile.

- Frontspoiler soll es der hier werden: https://finest-car-art.de/...-fuer-BMW-4er-F36-3C-Gran-Coupe-5-tuer-_1 Wie montiere ich die ganzen Schrauben vernünftig? Muss ich die komplette Stoßstange dafür abnehmen?

- Aktuell habe ich Winterreifen drauf (auf dem Bild)

Für den Sommer sollen es folgende werden: http://www.ultra-wheels-shop.de/.../...-schwarz-glanz:::14_15.html?...

Welche würden da auf meinen Wagen passen von? Ich möchte auf jeden Fall 20 Zoll und so breit "wie es geht"

- Ambientelicht um das Klimasteuergerät würde ich gerne nachrüsten (lassen). Hat ja jemand konkrete Produkt/Service Links für mich und ne Preisspanne was das etwa kostet? Finde nur Diskussionsthreads leider.

Das sind so die aktuellen Punkte welche mir vorschweben. Ich bin um jede Hilfe dankbar

F36
Beste Antwort im Thema

Das frag ich mich schon lange mit all den Themen die bisher erstellt wurden.

Abgesehen davon, selbst für diesen Thread würde die Suche was ausspucken und man müsste nicht ständig neue erstellen ;)

Grüße,

Speedy

27 weitere Antworten
Ähnliche Themen
27 Antworten

Zum Punkt 3: FF Retrofittings kann ich weiterempfehlen:

https://www.ff-tuning.de/.../4er

Das wertet den Innenraum deutlich auf.

Zudem habe ich die Umrüstung auf Blackline-Rückleuchten nicht bereut, dass lässt das Vor-LCI deutlich jünger wirken.

Themenstarteram 11. November 2019 um 21:46

Zitat:

@UHU1979 schrieb am 11. November 2019 um 21:40:50 Uhr:

Zum Punkt 3: FF Retrofittings kann ich weiterempfehlen:

https://www.ff-tuning.de/.../4er

Das wertet den Innenraum deutlich auf.

Zudem habe ich die Umrüstung auf Blackline-Rückleuchten nicht bereut, dass lässt das Vor-LCI deutlich jünger wirken.

2 Fragen:

1. Cupholderbeleuchtung. Was ist das genau?

2. Gibts noch welche etwas näher im Ruhrgebiet? Wären für mich knapp 400KM hin und zurück

 

@Alle anderen: Fürs Wochenende habe ich bereits einen Termin um die Scheiben auf 5% Tönen zu lassen bzw folieren. 150Eur

Cupholderbeleuchtung: LED beleuchten das kleine Ablagefach vorn in der Mittelkonsole von oben. Mein 2016er hat es nicht.

Themenstarteram 11. November 2019 um 21:54

Zitat:

@UHU1979 schrieb am 11. November 2019 um 21:50:42 Uhr:

Cupholderbeleuchtung: LED beleuchten das kleine Ablagefach vorn in der Mittelkonsole von oben. Mein 2016er hat es nicht.

puh. Da ich keinen Plan habe was das sein soll, denke ich, ich habe es auch nicht

Taste mal an der Abdeckung unterhalb deines Klimasteuergeräts etwa in der Mitte. Dort ist eine Öffnung in der Blende. Hinter dieser Blende saß vor Modell 2016 eine LED, die mit der Ambientebeleuchtung gekoppelt ist, also entweder weiß oder orange leuchtet. Diese sollte durch diese Öffnung die Cupholder (Flaschenhalter) beleuchten. Ich habe diese LED im Zuge der Nachrüstung der beleuchteten Klimablende auch nachgerüstet, da sie bei mir auch schon weggespart wurde. Vom Ergebnis her bin ich nicht so begeistert, denn die Lichtausbeute der LED ist sehr dürftig. Würde sie fehlen merkt man das auch nicht. Vor allem durch das Vorhandensein der beleuchteten Klimablende. Diese überstrahlt die Cupholderbeleuchtung deutlich.

Eine Anleitung zur Nachrüstung der Blende gibt es im Parallelforum, dort werden auch Kabelsätze angeboten die das Umrüsten vereinfachen. Ein großer Akt ist das nicht.

KLICK

Themenstarteram 11. November 2019 um 23:08

Zitat:

@passatsucher schrieb am 11. November 2019 um 22:48:40 Uhr:

Taste mal an der Abdeckung unterhalb deines Klimasteuergeräts etwa in der Mitte. Dort ist eine Öffnung in der Blende. Hinter dieser Blende saß vor Modell 2016 eine LED, die mit der Ambientebeleuchtung gekoppelt ist, also entweder weiß oder orange leuchtet. Diese sollte durch diese Öffnung die Cupholder (Flaschenhalter) beleuchten. Ich habe diese LED im Zuge der Nachrüstung der beleuchteten Klimablende auch nachgerüstet, da sie bei mir auch schon weggespart wurde. Vom Ergebnis her bin ich nicht so begeistert, denn die Lichtausbeute der LED ist sehr dürftig. Würde sie fehlen merkt man das auch nicht. Vor allem durch das Vorhandensein der beleuchteten Klimablende. Diese überstrahlt die Cupholderbeleuchtung deutlich.

Eine Anleitung zur Nachrüstung der Blende gibt es im Parallelforum, dort werden auch Kabelsätze angeboten die das Umrüsten vereinfachen. Ein großer Akt ist das nicht.

KLICK

Werde ich morgen sofort tun. Dürfte meiner aber nicht mehr haben, da EZ 03/2016

Habe mir die BEiträge im Forum dort durchgelesen fürs Aufrüsten über die Fußraumbeleuchtung. Werde ich mir definitiv nicht antun! Das ist mir zu unsicher. Ich hätte da gerne ne Werkstatt oder so die das macht

https://rover.ebay.com/.../0?...

 

 

https://rover.ebay.com/.../0?...

Themenstarteram 12. November 2019 um 0:41

Zitat:

@Placido666 schrieb am 12. November 2019 um 00:27:34 Uhr:

https://rover.ebay.com/.../0?...

 

https://rover.ebay.com/.../0?...

Aber dafür brauche ich doch die bereits vorhandene cupholder led. Diese habe ich nicht

Im o.g. Forum gibt es auch User, die dir den Adapter nur für die Fußraumleuchte anfertigen. Kostet dann ungefähr so viel wie der in der Bucht angebotene.

 

Zitat:

@Matusa818 schrieb am 11. November 2019 um 23:08:30 Uhr:

Habe mir die BEiträge im Forum dort durchgelesen fürs Aufrüsten über die Fußraumbeleuchtung. Werde ich mir definitiv nicht antun! Das ist mir zu unsicher. Ich hätte da gerne ne Werkstatt oder so die das macht

Ein Einbau dieser Blende incl elektrischem Anschluss ist definitiv nicht so unsicher wie das Codieren mit Bimmercode und diese hast du ja schon hinter dir. Das z.B. habe ich mir bisher noch nicht zugetraut, verschiedene Umbauten aber sehr wohl.

Themenstarteram 18. November 2019 um 0:16

Hier ein aktuelles Bild. Wurde frisch foliert gestern (Scheiben). Weiter gehts nun. Hat jemand paar Empfehlungen für paar Sachen, die gut aussehen würden?

3cbc0ee5-3edc-43e7-a77b-d902c0b66f54

Eine vielleicht ein bisschen ot-Frage:

Du schriebst am 23. Oktober..... -->

"Ich bin nun gezwungen ein neues Auto zu kaufen und mir gefällt der 4er sehr. Er soll als Übergangsauto dienen, da das aktuelle doch etwas früher schwach macht als geplant...

..... Das Auto soll sozusagen 6-9 Monate gefahren werden und dann wieder verkauft oder eventuell familiär weitergegeben werden."

Wie passt denn das mit all Deinen "Aufwertungs"-Maßnahmen zusammen? Oder bist Du auf Geldvernichtungstrip?

Das frag ich mich schon lange mit all den Themen die bisher erstellt wurden.

Abgesehen davon, selbst für diesen Thread würde die Suche was ausspucken und man müsste nicht ständig neue erstellen ;)

Grüße,

Speedy

Ich finde die Frage auch doof:,,Was soll ich noch machen?"

Es ist Geschmack. Das Internet ist groß.

 

Google hilft.

 

Und ich pimpe mein Auto so wie ich es möchte. Nicht wie andere es schön finden.

 

Das war mein erster Gedanke.

 

Grüße

Zitat:

@Matusa818 schrieb am 11. November 2019 um 21:22:50 Uhr:

So, nun hat es mich gepackt. Ich möchte meinen F36 aufwerten optisch (erstmal)

....

Ob "aufwerten" der richtige Ausdruck ist, wage ich zu bezweifen. Optische Änderungen, die das Auto bekommen soll, sind doch immer subjektiv. Nicht jeder findet das schön, was sich mancher Zeitgenosse einfallen lässt, um sein Fzg "aufzuwerten".

Und ein beleuchteter Cupholder ist sicher keine Aufwertung.

Und überhaupt: Viele Dinge aus dem freien Zubehörmarkt entsprechen überhaupt nicht dem anspruchsvollen Ambiente eines BMW. Sie sind vielmehr oft Billigkram und treffen nur den Geschmack von Leuten, die einfach alles nur anders haben wollen. Mit "Aufwertung" hat das aber nichts zu tun.

Ich verstehe "Aufwertung" eher als Nachrüstung von fehlenden Extras, die man auch gegen Aufpreis beim Neuwagen hätte bestellen können.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 4er
  6. F32, F33, F36, F82, F83
  7. Meinen 2016er f36 aufwerten. Suche hilfe in Sachen Beratung