ForumPflegeprodukte
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Pflegeprodukte
  6. Meguiars New Car Kit

Meguiars New Car Kit

Themenstarteram 15. Mai 2015 um 1:02

Hey Leute hat jmd Erfahrungen damit ?

Habe jetzt meinen ersten Neuwagen einen Seat Leon in Schwarz und wollte mir halt ein "Pflege" set zusammenstellen was meint ihr ?

Image
Ähnliche Themen
10 Antworten

auf den ersten Blick sind solche Set´s verlockend und sehen gut aus in der Beschreibung!! Aber bei genauem hinsehen bemerkt man doch das ein Paar Dinge fehlen;)

 

-Microfasertücher sind zu wenig um die Versiegelung/ das Wachs aus zu polieren,

-einen zweiten Waschahndschuh würde ich mir zu legen für die Pflege im unteren Bereich sowie Felgenpflege,

-der Watermagnet ist zwar gut aber er kann auch mal nicht ausreichen und somit wäre ein weiteres Trockentuch von Vorteil.

Frage noch, wie sieht es um die 2-Eimerwäsche aus??

Hast du dir die FAQ durchgelesen?

Themenstarteram 15. Mai 2015 um 9:54

Yes, habe ich schon gelesen aber, ich bin bisschen geflasht von der ganzen Vielfalt vorher nie damit befasst Lack usw.

und jetzt ersten eigenen Wagen es vergehen keine 10 Min ohne das ich mal checken muss ob alles Ok ist.

Und so richtig traue ich mich auch noch nicht an den Lack..... :rolleyes:

Zitat:

@Alcatrazz schrieb am 15. Mai 2015 um 09:54:57 Uhr:

und jetzt ersten eigenen Wagen es vergehen keine 10 Min ohne das ich mal checken muss ob alles Ok ist.

:D

Ist alles "gar nicht sooooo schwer"! ;)

Aber "beim ersten eigenen" kann ich das gut verstehen!

Zitat:

@Alcatrazz schrieb am 15. Mai 2015 um 09:54:57 Uhr:

Yes, habe ich schon gelesen aber, ich bin bisschen geflasht von der ganzen Vielfalt vorher nie damit befasst Lack usw.

Gerade weil Du nichts falsch machen willst, ist es um so wichtiger, dass Du Dich in die FAQ einließt. Deshalb hat "cleanfreak" Dir ja auch den Tip gegeben!

Am besten arbeitest Du Dich abschnittsweise vor und entscheidest dann, was Du brauchst. Dazu schreibst Du dann hier eine "Einkaufsliste" und wir schauen drüber, was alles dabei ist.

Ich vermute mal, dass Du dann was anderes einkaufen wirst, als das Set .... ;)

Zitat:

@Alcatrazz schrieb am 15. Mai 2015 um 09:54:57 Uhr:

Und so richtig traue ich mich auch noch nicht an den Lack..... :rolleyes:

Hmmm, wie sieht er denn aus? Ist es ein Neuwagen oder ein gebrauchter?

Das "Formular" für die Beratung kennst Du?

Könnte hilfreich sein, dass mal "auszufüllen".

Gruß

Bernd

Themenstarteram 15. Mai 2015 um 17:27

Einkaufsliste ist in Arbeit :)

 

 

- Hersteller Seat

 

- Typ Leon

 

- Farbe Midnight Schwarz

 

- Metallic Glaube Schon...

 

- Alter des Fahrzeugs 2-4 Wochen

 

- Pflegehistorie in ein paar Worten, wie z.B. "Bisher 1 mal Waschanlage ( Ich weiß gar nicht gut , tat auch weh,,)

- Beschreibung Zustand, Eig ganz neu, habe aber paar Swirls dadurch das ich mal mit dem Falschen tuch drüber bin :/".

 

 

- Bisher verwendete Politur/Lackreiniger Noch nix

 

- Bisher verwendetes Wachs/Versiegelung Noch Nix

 

- Was ist bisher an Fahrzeugpflegeprodukten vorhanden, die man ggf. weiter nutzen könnte Nigrin Hartwachs-Lackschutz

 

- Budget: Was willst Du maximal für die kommende Aktion an Pflegeaufwand investieren Puhhh 100-200€

 

- Kommt eine professionelle Lack-Aufbereitung und Defektbeseitigung (mehrere hundert Euro) in Frage oder möchtest Du gegebenenfalls selbst polieren Eig selber Polieren

 

- Kommt die Anschaffung einer Poliermaschine (Steckdose benötigt!) mit entsprechenden professionellen Mitteln im Frage (mehrere hundert Euro, aber hält ggf. mehrere Jahre vor) Eventuell

 

- Fährst Du regelmäßig durch eine Waschanlage und hast das auch weiter vor, oder kommt Handwäsche in Frage? Will eher Handwäsche

 

- Falls Handwäsche, wo planst Du diese durchzuführen (z.B. eigene Auffahrt oder naheliegende SB-Waschbox? Kann man dort Wasser zapfen oder muss man es mitbringen?) Firmengelände oder SB Box

 

- Wie viel Zeit ist pro Woche (ungefähr) für Autopflege vorgesehen? 1-2x die Woche

 

- Wie oft pro Jahr bist Du bereit zu konservieren (wachsen oder versiegeln) Weiß ich noch nicht so ganz

 

- Wo kommst du her (Ungefähre Region reicht aus. Vielleicht ist ein erfahrener User in Deiner Nähe, der Dich mit Rat und Tat unterstützen kann. Dies ist eine freiwillige Angabe, Du musst hier nicht antworten.) Neuss nähe Düsseldorf

 

- Was soll erreicht werden? Eine gute Optik.

Danke für eure Hilfe ! :)

 

Gruß Alex

Dann wollen wir mal ...... :D

Ich pflücke mal Deine Sachen ein wenig auseinander und formatiere Deine Antworten (soweit ich die identifizieren kann) "auffälliger". ;)

Zitat:

@Alcatrazz schrieb am 15. Mai 2015 um 17:27:22 Uhr:

Einkaufsliste ist in Arbeit :)

- Budget: Was willst Du maximal für die kommende Aktion an Pflegeaufwand investieren

Puhhh 100-200€

Damit läßt sich schon was sinnvolles finden! :)

Zitat:

@Alcatrazz schrieb am 15. Mai 2015 um 17:27:22 Uhr:

- Pflegehistorie in ein paar Worten, wie z.B. "Bisher 1 mal Waschanlage ( Ich weiß gar nicht gut , tat auch weh,,)
- Beschreibung Zustand, Eig ganz neu, habe aber paar Swirls dadurch das ich mal mit dem Falschen tuch drüber bin :/".

Hmmmm, Die Swirls können auch von "1 mal Waschanlage" kommen. Schau Dir mal die Fotos in diesem Thema an: Link

Du solltest wirklich und sofort auf die 2-Eimer-Handwäsche umsteigen! Das wäre dann die erste Einkaufsliste, über die Du nachdenken solltest.

Mal als Anhaltspunkt:

Innen- und Außenreinigung

2 x große Eimer (z.B. Farbmischeimer aus dem Baumarkt)*

1 x Shampoo (z.B. Dodo Juice Born to be Mild)

1 x Waschhandschuh (z.B. Lupus Wash Mitt)

1 x Waschhandschuh Typ „Zottel“ (Baumarktware)

1 x Mikrofasertrockentuch (z.B. Wizard Of Gloss „Moby Dick“ Gr. L)

1 x Innenraum Reiniger/Pflegemittel (z.B. Surf City Garage „Dash Away“)

1 x Mikrofasertuch (z.B. Wizard Of Gloss „El Trapo“)

*Deutlich besser als Farbmischeimer wäre das Grit-Guard-System: Link

Davon 2 Eimer (20ltr.) und zumindest 1 Eimereinsatz.

Irgendwann (vor langer Zeit) hat mal jemand was von Eimer von Fressnapf geschrieben, in die die Eimereinsätze passen sollten....

Zitat:

@Alcatrazz schrieb am 15. Mai 2015 um 17:27:22 Uhr:

 

- Was ist bisher an Fahrzeugpflegeprodukten vorhanden, die man ggf. weiter nutzen könnte Nigrin Hartwachs-Lackschutz

Über die Nutzung dieses Produktes würde ich nicht weiter nachdenken! :rolleyes:

 

Zitat:

@Alcatrazz schrieb am 15. Mai 2015 um 17:27:22 Uhr:

 

- Kommt eine professionelle Lack-Aufbereitung und Defektbeseitigung (mehrere hundert Euro) in Frage oder möchtest Du gegebenenfalls selbst polieren Eig selber Polieren

Das würde allerdings eine Poliermaschine voraussetzen. Handpolitur würde ggf. auch gehen aber das ist eine deutlich anstrengende und zeitaufwändige Sache. Ich weiß nicht wie hart Dein Lack ist. Kann auch sein, dass Du, bei einem sehr harten Lack, daran verzweifelst.

 

Zitat:

@Alcatrazz schrieb am 15. Mai 2015 um 17:27:22 Uhr:

 

- Kommt die Anschaffung einer Poliermaschine (Steckdose benötigt!) mit entsprechenden professionellen Mitteln im Frage (mehrere hundert Euro, aber hält ggf. mehrere Jahre vor) Eventuell

Da ist dann natürlich nix mehr mit 100-200 €uronen. Die Polierausrüstung ist schnell bei etwa 300 €uro!

Wenn Dein Lack allerdings noch wenig geschädigt ist, dann kann das natürlich auch warten.

Zitat:

@Alcatrazz schrieb am 15. Mai 2015 um 17:27:22 Uhr:

 

- Fährst Du regelmäßig durch eine Waschanlage und hast das auch weiter vor, oder kommt Handwäsche in Frage? Will eher Handwäsche

- Wie viel Zeit ist pro Woche (ungefähr) für Autopflege vorgesehen? 1-2x die Woche

Gut! :D

 

Zitat:

@Alcatrazz schrieb am 15. Mai 2015 um 17:27:22 Uhr:

- Wie oft pro Jahr bist Du bereit zu konservieren (wachsen oder versiegeln) Weiß ich noch nicht so ganz

Bei einer Konservierung mit einer guten Standzeit, solltest Du mit 2 Konservierungen pro Jahr ausgehen.

Auch hier mal ein (Mindest!)bedarf, als Anhaltspunkt:

Wachsen

4 x Mikrofasertücher (z.B. Wizard Of Gloss „Bibo“)

3 x Applikatorpads von Wizard Of Gloss

1 x Wachs (z.B. Collinite 476s)

Ggf. noch einmal Reinigungsknete dazu

Zitat:

@Alcatrazz schrieb am 15. Mai 2015 um 17:27:22 Uhr:

- Was soll erreicht werden? Eine gute Optik.

Es wäre schon gut, wenn Du zumindest die Richtung, in die es gehen sollte, angibst. Eher Richtung

1) Guter Glanz bei extrem langem Schutz, Produkte mit langer Standzeit und möglichst wenig Arbeit?

oder

2) Extremer Glanz und möglichst Neuwagenlook, auch wenn es mehr und häufigere Arbeit bedeutet?

Gruß

Bernd

Themenstarteram 15. Mai 2015 um 20:58

Cool danke Bernd für die Hilfe :)

Also das nirgin Wachs in die Tonne bzw irgendwie loswerden (verkaufen;verschenken)

Ich guck mir deine empfehlung direkt mal an :)

Zitat:

@Alcatrazz schrieb am 15. Mai 2015 um 20:58:13 Uhr:

Ich guck mir deine empfehlung direkt mal an :)

Setz Dich mal, per email, mit Lupus in Verbindung, und frage, mit dem Verweis, dass Du hier im Forum aktiv bist, ob er Dir einen Rabatt einräumt. Das könnte sich lohnen.

Bei Wizard of Gloss ist der Kauf, ab 40 €uro, versandkostenfrei. Bei einer Erstbestellung fürs Waschen, trocknen und wachsen, solltest Du locker die Summe erreichen ... ;)

Gruß

Bernd

Themenstarteram 17. Mai 2015 um 21:00

Hey Bernd habe mir einer vorläufige Liste erstellt was meint Ihr fehlt was oder kann was weg ?

 

1x Lupus Premium Wash Mitt / Waschhandschuh - 7.95€

1x Wizard of Gloss 'Moby Dick' Gr. L -11,99€

1x Poorboys Black Hole Show Car Glaze -14,90 €

1x Surf City Garage Dash Away Innenraumreiniger 710ml - 12,50€

1x Grit Guard Eimereinsatz blau - 8,95

3x Wizard of Gloss 'El Trapo 2,39 7,17€

4x Wizard of Gloss 'Bibo' - 2,49 9,96€

3x Schaumstoffapplikator -0,69 2,07€

1x Collinite Super DoubleCoat Wax #476s, klein- 17,90€

1xGloria Foam Master -ca. 33€

1xValetPRO - PH Neutral Snow Foam - 1L -ca.9,00€

 

Vielen Dank !

Gruß Alex

Zitat:

@Alcatrazz schrieb am 17. Mai 2015 um 21:00:51 Uhr:

1x Grit Guard Eimereinsatz blau - 8,95 56,29€

Der Einsatz passt nur mit verdammt viel Glück genau in einen vorhandenen Eimer. Da fehlt also der Eimer zum Einsatz. Oder lese ich das falsch? Ich kann auch gerade die 56,29€ nicht einordnen.

Themenstarteram 17. Mai 2015 um 21:22

@DiSchu

Ohh haha ganz vergessen die 56,92€ rauszunehmen war ein Zwischenstand der Kosten.

Wegen dem Eimer mal schauen im schlimmsten Fall kaufe ich mir dann noch einen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen