ForumW247
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. B-Klasse
  6. W247
  7. Mecedes Me 2020

Mecedes Me 2020

Mercedes B-Klasse W247
Themenstarteram 3. Juli 2020 um 12:01

Hallo Kollegen/innen

Bis vor zwei Tagen hat meine alte me App bestens funktioniert - bis ich vorgestern aufgefordert worden bin die neue Mercedes Me 2020 App herunterzuladen (zugriff auf alte App wurde bereits verweigert).

Also wie aufgefordert auch getan und siehe da, jetzt geht nichts mehr. Wenn ich die neue App starten will kommt der Hinweis "Mercedes ME wurde beendet".

Dies ist der roll-out für die Schweiz. Hat jemand von Euch ein ähnliches Problem?

Bitte um Nachricht und besten Dank im voraus!

Grüsse Passupy

Ähnliche Themen
21 Antworten

Android oder iOS?

Themenstarteram 3. Juli 2020 um 13:24

Hallo Sunglass77, bei mir handelt es sich um ein Android-Smartphone.

Hast du vorher die Daten gelöscht?

Ich habe dann noch auf der SD und System die Ordner de.Daimler.... gelöscht.

Hallo, habe auch die CH-Version (hatte die alte App vorher nicht deinstalliert, falls es Datenübernahmen gibt). Bei der neuen App hatte ich allerdings Probleme beim Anmelden. Nach der Installation zuerst Mailadresse eingegeben, den per Mail erhaltenen 6-stelligen Verifizierungscode eingegeben - und bekam eine Fehlermeldung "Authentifizierung fehlgeschlagen" (oder so ähnlich). Nach etlichen verzweifelten Versuchen habe ich dann statt der Mailadresse die Mobilnummer eingegeben - und siehe da, es klappte auf Anhieb.

Themenstarteram 3. Juli 2020 um 15:56

Besten Dank für den Hinweis, werde ich sofort probieren, wenn das System wieder zur Verfügung steht.

Derzeit kommt die Ansage : Wartung! (also kein Zugriff).

Werde berichten, ob es geklappt hat.

Hatte die alte Version / neue Version läuft Tiptop - sogar auf dem iPad bestens CH

Themenstarteram 3. Juli 2020 um 17:31

Klingt super und freut mich für Dich, bei mir funktioniert die me App nicht. Die Me Store und die Me Service App funktionieren und zeigen meine Berechtigungen und wie lange die noch zu nutzen sind, bevor erneut "eingekauft" werden muss. Diese beiden Apps zeigen aber die aktuellen Fahrzeugdaten nicht, die Me 2020 verweigert denn Zugriff. Bin immer noch auf der Suche nach dem Grund. Grüsse Passupy

Würde mal alles ganz löschen. Dann eine neue Anmeldung. Oder grössere MB Garage aufsuchen. Die wissen Bescheid. Gruess

Themenstarteram 5. Juli 2020 um 13:24

Danke für den Hinweis Kurioso, habe ich in der Zwischenzeit auch

gemacht - leider ohne Erfolg.

Werde morgen beim Verkäufer auf der Matte stehen, vielleicht hat er eine Lösung.

Werde berichten, wenn die Angelegenheit zufriedenstellend läuft. Grüsse Passupy

Bei mir funktioniert auch nichts....

Gehe morgen ebenfalls zum Händler , sollen die sich darum kümmern.....

Ist irgendwie eine unausgereifte Sache......

Gibt auch viel Kritik im Netz

Also ich wär eben beim Händler und..... und.....nichts und.....in Maastricht große Probleme .....ohne Worte

Bin von Mercedes enttäuscht

Ohhh schade ??..?? Hoffentlich habt ihr Erfolg bei MB !! ps: es wird sich lohnen ))

Hab's hinbekommen.....aber selber am Ende

Wenn es denn funktioniert tolle Sache

Themenstarteram 7. Juli 2020 um 10:23

Hallo fiorello311 - wie hast Du das gemacht?

Mein Händler konnte mir nicht weiterhelfen, bei ihm funktioniert die App.

Er hat mein Fahrzeug im System neu gekoppelt, Die Me Service App und die ME Store App funktionieren bei mir auch, leider beendet die Me 2020 App sich selbst mit der Meldung "Mercedes me" wurde beendet.

Schade, habe mich schon so an die alte me App gewöhnt.

Beste Grüsse Passupy

Deine Antwort
Ähnliche Themen