ForumGLE
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. ML, GLE & GL
  6. GLE
  7. Me App: "Gesamtstatus kann nicht angezeigt werden"

Me App: "Gesamtstatus kann nicht angezeigt werden"

Mercedes GLE W167
Themenstarteram 29. Januar 2021 um 13:32

Wieder was neues: Seit heute zeigt mir die Mercedes Me App an, dass der "Gesamtstatus" nicht mehr angezeigt werden kann. Anscheinend wird der Zustand der Fenster nicht ausgelesen (alles andere wohl schon).

Gestern ging's noch ohne Probleme. Auto steht ca. 5 m entfernt in der Garage (mit geschlossenen Fenstern).

Hatte das schon mal jemand und wie wurde das behoben? Neustart der App hab ich schon probiert (hat nichts gebracht), Neustart vom Auto noch nicht (werd ich deshalb auch nicht extra machen - erst bei Bedarf).

VG

Gesamtstatus
Status Fenster
Ähnliche Themen
10 Antworten
Themenstarteram 4. Februar 2021 um 19:48

so - heute mal wieder mit dem GLE unterwegs gewesen. Zwischendurch die Scheiben hoch und runtergefahren. Ergebnis ist, dass es immer noch nicht geht: Status der Fenster kann nicht ermittelt werden. Vermutlich auch bei den Sensoren auf irgend ein Billigzeug gesetzt ...

Wie kommst du darauf, dass es die Sensoren sind ? Schon einmal dran gedacht, dass es die App ist ?

Welche Version hast du

Themenstarteram 4. Februar 2021 um 20:06

Die App hat hinsichtlich Fahrzeugstatus die letzten 12 Monate funktioniert. Auch jetzt wird mir der Status von fast allen Teilen angezeigt (Türen, Motorhaube, ...) ... außer eben von den Fenstern.

Ich hab die aktuelle Version drauf (1.6.4) installiert am 25.01.2021 . Anfangs (25.01.) hatte alles noch funktioniert. Von daher würde ich die App hier erstmal nicht als Fehlerquelle sehen.

Aber sollten die Sensoren kaputt sein müsstest du doch meiner Meinung nach im Fahrzeug selber auch ein Fehler angezeigt bekommen

Themenstarteram 4. Februar 2021 um 20:12

Na ja ... bei einem IT System, dass auf zwei Bildschirmen (Fahrerdisplay und mittleres Entertainment-Display) auch manchmal zwei verschiedene Uhrzeiten anzeigt, würde ich mal auf eine recht schlampige und mit der heißen Nadel gestrickte Softwareentwicklung tippen, bei der einzelne Komponenten recht unabhängig voneinander jeweils ihrer eigenen Logik folgen. Ob überhaupt ein Funktionstest der Sensoren durchgeführt wird, würde ich da eher bezweifeln. Sie melden halt nichts an die App ... das muss die anderen Softwarekomponenten im Fahrzeug drinnen aber nicht unbedingt jucken. Na ja ... ist ja nix super wesentliches - von daher kommt das auf die Liste für den nächsten Termin in der Werkstatt ... vermutlich zum Sommerräderwechsel.

Habe genau dasselbe Problem. Mercedes E Klasse 2021. „Gesamtstatus kann nicht angezeigt werden“. Hat schon jemand dieses Problem gelöst?

Themenstarteram 18. August 2021 um 8:36

Inzwischen ist das Problem bei mir gelöst worden. Es wurde ein Update für diverse Steuergeräte eingespielt, danach ging es wieder. Kein Austausch der Sensoren notwendig gewesen.

Danke für die schnelle Antwort, war sehr hilfreich.

Bei mir kam gestern Abend ein Over-the-Air Update. Seitdem passt es!

Zitat:

Bei mir kam gestern Abend ein Over-the-Air Update. Seitdem passt es!

Wie genau meinst du das wo bekommt man diese nachricht ? Mit freundlichen Grüßen

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. ML, GLE & GL
  6. GLE
  7. Me App: "Gesamtstatus kann nicht angezeigt werden"