Forum5er F07 (GT), F10 & F11
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 5er
  6. 5er F07 (GT), F10 & F11
  7. M5 Nachfolger - Motorleistung? Allrad? Verkaufsstart?

M5 Nachfolger - Motorleistung? Allrad? Verkaufsstart?

BMW M5
Themenstarteram 17. Februar 2016 um 23:54

Grützi miteinander,

ich bin auf der Suche nach dem richtigen Insiderwissen :-)

Vielleicht kann mir der eine oder andere weiterhelfen. Gerne auch per PN.

Und zwar bin ich zur Zeit höchst zufrieden mit meinem M5 (F10).

Allerdings muss ich mir aus geschäftlichen Gründen (Selbstständigkeit) spätestens nächstes Jahr eine neue "Auto-Waffe" kaufen .

In der engeren Auswahl stehen der neue Audi RS6 performance mit 605 PS, der neue E 63 AMG mit 585 PS ?? und natürlich der neue BMW M5.

Angeblich soll der neue M5 auf jeden Fall Allrad und eine aktive Hinterachslenkung bekommen so das daraus eine richtige Fahrmaschine wird.

der aktuelle V8 soll deutlich überarbeitet werden damit er ca. 650 PS bekommt.

Das wäre ja natürlich der Knaller. 0-100 in 3s oder so... ciao audi und mercedes

Was meint ihr? Was ist da dran? Wieviel Leistung bekommt der neue wirklich? Allradangebot?

Gibts dann auch einen competition wie beim M6?

 

Grüssle aus Rosenheim

Sergey

Ähnliche Themen
20 Antworten

Vorgestellt wird der neue 5er ja vermutlich im Herbst, ich denke Verkaufsstart Januar 2017. Dann wird der nächste M5 wohl noch ein weilchen auf sich warten lassen. Ich denke so Herbst 2017. Dann halte ich 600PS für sehr wahrscheinlich. Allradantrieb halte ich auch für gesetzt, zumindest optional. Competition halte ich auch für wahrscheinlich, dann erwarte ich so um die 620 bis 640 PS. Aber ehe es die Competition-Version gibt, gehen sicher nochmal 2 Jahre ins Land.

Der AMG wird auch 6XX PS bekommen und dann werden die Karten wieder neu gemischt!

Aber in der Klasse ist es eh egal,da kauft man aus emotionalen Gründen!

Gruß

Wie in allen Tests schon oft gesagt gibt es kein besser oder schlechter.

Wie mein Vorredner sagte Emotionen entscheiden den Kauf eines solchen Fahrzeugs.

Außer du möchtest einen Kombi dann fällt der BMW halt weg.

Wenn du eine Limousine möchtest dann fällt der Audi weg.

Und der Mercedes hat (nach meinem Geschmack) den besten Sound serienmäßig.

"Aussagen beziehen sich auf die aktuellen Modelle die zur Verfügung stehen"

Über nachträgliche Abgasanlagen kann man sich dann noch informieren wenn es wichtig ist. Ansonsten hör dir mal die Akrapovic von milk101 (Oliver) an die durfte ich mal Probe hören und fand sie besser wie einen serienmäßigen AMG.

Ansonsten gilt:

Audi = beste Allroundlösung

BMW = beste Performance und sehr fahraktiv

Mercedes = bester Sound

Zitat:

@MX2202 schrieb am 18. Februar 2016 um 09:19:54 Uhr:

Über nachträgliche Abgasanlagen kann man sich dann noch informieren wenn es wichtig ist. Ansonsten hör dir mal die Akrapovic von milk101 (Oliver) an die durfte ich mal Probe hören und fand sie besser wie einen serienmäßigen AMG.

hatte auch die Gelegenheit den Sound aus den 4 Acra-Rohren von Oliver's Monster-M5 zu geniessen. Ich sage nur - so und nicht anders. Alles Andere wäre mir zu Prolo und Wannabe...

 

Ich würde meine die Kaufentscheidung nie danach richten ob jetzt ein Auto von 0-100 3 Sek. oder 3,3 Sek hat, da dies in der Praxis nicht zu spüren ist. Passen muss an einem Auto das Gesamtkonzept, das aus Optik, Wohlbefinden im Innenraum, Leistung und vor allem der Preis hervorgeht.

Dann müsste es ja auch wieder eine Touring Variante geben.........

Bin gespannt.

 

Gruß Pete

Glaub ich nicht dran dass nochmal ein M5 Touring kommt.

Ich denke mal die Art von Insiderwissen welches du gerne hättest hat hier niemand. Das mit dem Allrad steht zwar schon lange im Raum genau wie die Leistung und der Verlaufsstart aber es ist ja nicht so dass es in 4 Wochen auf den Markt kommt.

Ist zur Zeit in vielen Foren bei BMW so dass über Bestelldaten oder Auslieferungstermine philosophiert wird welche noch weit über 1 1/2 Jahre Zeit haben.

am 19. Februar 2016 um 7:18

Ich gebe jetzt einfach mal den Tipp nicht auf einen M5 Touring zu warten ;)

oder ihn als B5 Touring kaufen

am 19. Februar 2016 um 9:10

Das ist natürlich eine Möglichkeit, ist aber halt kein echter M5. Normal ein aufgepusteter 550i.

die Jungs machen schon ein wenig mehr als nur Pusten :p

am 19. Februar 2016 um 9:57

Ist mir durchaus bekannt, allerdings ist ein M5 trotzdem nochmal was anderes (Motor, Getriebe, Fahrwerk...).

Auch wenn Alpina ein paar Dinge optimiert, umbaut etc.

am 19. Februar 2016 um 10:03

Zitat:

@MX2202 schrieb am 18. Februar 2016 um 18:38:18 Uhr:

Glaub ich nicht dran dass nochmal ein M5 Touring kommt.

Beim M5 E60/61 betrug der Touring-Anteil gerade mal 5% über die gesamte Bauzeit (absolut sprechen wir da von gerade mal 1.000 Autos weltweit). Von daher halte ich eine Neuauflage des M5 Touring für unwahrscheinlich.

Gruß

Der Chaosmanager

Zitat:

@Chaosmanager schrieb am 19. Februar 2016 um 10:03:37 Uhr:

Beim M5 E60/61 betrug der Touring-Anteil gerade mal 5% über die gesamte Bauzeit (absolut sprechen wir da von gerade mal 1.000 Autos weltweit). Von daher halte ich eine Neuauflage des M5 Touring für unwahrscheinlich.

Was macht da Audi anders? Da sind alle RS6 bis auf vielleicht 5% Avants. Gibt's vom aktuellen RS6 überhaupt eine Limo?

Ist deren Taktik wirklich nur, dass die Limousine shice ausschaut? ;)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 5er
  6. 5er F07 (GT), F10 & F11
  7. M5 Nachfolger - Motorleistung? Allrad? Verkaufsstart?